Studienaufbau

Studienaufbau

500x210-Pharmazie-unterrichsstunden-NEU
Das Pharmaziestudium ist vor allem ein praktisches Studium in mehreren Teilbereichen, welche durch theoretische Unterrichtsveranstaltungen sinnvoll ergänzt werden. Im Grundstudium liegt der Schwerpunkt der Ausbildung in den Fächern Chemie, Pharmazeutische Biologie, Physik, Arzneiformenlehre, Physiologie sowie Pharmazeutische Analytik. Im Hauptstudium werden die Studierenden befähigt, Arzneimittel zu entwickeln, herzustellen, zu prüfen und zu beurteilen. An den zweiten Abschnitt der Pharmazeutischen Prüfung schließt sich das Praktische Jahr (zwölfmonatige Berufspraktikum) an, das zumindest zur Hälfte in einer Apotheke durchgeführt wird.

Weitergehende Informationen zu den Lehrveranstaltungen finden Sie noch auf den folgenden Seiten:

Veranstaltungen im Grundstudium

Famulatur (8 Wochen inkl. Samstag in der vorlesungsfreien Zeit): Bei Fragen wenden Sie sich an das Hessische Landesprüfungsamt.

1. Staatsexamen (1. Abschnitt der Pharmazeutischen Prüfung (Ph1)): Bei Fragen wenden Sie sich an das Hessische Landesprüfungsamt.

Unter dem jeweiligen Semester finden sie die entsprechenden Veranstaltungen (ausklappen durch Klick auf das Semester).
Scheinpflichtige Veranstaltungen sind in blau und fett markiert. In [] ist die laufende Nummer laut Studienordnung angegeben, sie dient auch zur Suche im QIS/LSF im Feld Veranstaltungskürzel.
Unter den Veranstaltungen sind die jeweils zu erbringenden Leistungen aufgeführt. Näheres in der Veranstaltungsbeschreibungen (über den jeweiligen Titel verlinkt) bzw. in der jeweilige Seminar- / Praktikumsordnung (diese sind nur aus dem Uni-Netz abrufbar).
Mit * Gekenzeichntes erfordert eine online-Anmeldung in QIS/LSF. (Verbindliche Anmeldung = Beginn der 3-Semester-Frist, gekennzeichnet durch rotes Sternchen hinter dem Namen der Lehrveranstaltung [lfd Nr.]* bzw. = Klausur*).

Veranstaltungen im Hauptstudium

2. Staatsexamen (2. Abschnitt der Pharmazeutischen Prüfung (Ph1)): Bei Fragen wenden Sie sich an das Hessische Landesprüfungsamt.

Unter dem jeweiligen Semester finden sie die entsprechenden Veranstaltungen (ausklappen durch Klick auf das Semester).
Scheinpflichtige Veranstaltungen sind in blau und fett markiert. In [] ist die laufende Nummer laut Studienordnung angegeben, sie dient auch zur Suche im QIS/LSF im Feld Veranstaltungskürzel.
Unter den Veranstaltungen sind die jeweils zu erbringenden Leistungen aufgeführt. Näheres in der Veranstaltungsbeschreibungen (über den jeweiligen Titel verlinkt) bzw. in der jeweilige Seminar- / Praktikumsordnung (diese sind nur aus dem Uni-Netz abrufbar).
Mit * Gekenzeichntes erfordert eine online-Anmeldung in QIS/LSF. (Verbindliche Anmeldung = Beginn der 3-Semester-Frist, gekennzeichnet durch rotes Sternchen hinter dem Namen der Lehrveranstaltung [lfd Nr.]* bzw. = Klausur*).