Karrieregespräche

Get on the right track

In unseren GRADE CareerTalks berichten Führungskräfte aus Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft von ihrer persönlichen Laufbahn und aus ihrem Arbeitsalltag. Teilnehmende Promovierende und Postdocs haben die Möglichkeit mit ihnen ins Gespräch zu kommen und in ungezwungener Atmosphäre erste Kontakte in die Unternehmen zu knüpfen.

Die Karrieregespräche finden in der Regel einmal im Monat spätnachmittags/abends statt.


Nachfolgend finden Sie die nächsten geplanten Karrieregespräche.


Versicherung für Mathematiker*innen und Absolvent*innen verwandter Fachgebiete - Berufsfelder und Entwicklungsmöglichkeiten

Logo al

14. Juli 2020 | 16:30-18:00 Uhr | via Video-Streaming | ein Event von GRADE CompuMath

Der ALTE LEIPZIGER – HALLESCHE Konzern ist ein bedeutendes Versicherungs- und Finanzdienstleistungsunternehmen in Deutschland. Als moderner Finanzdienstleister bietet er seinen Kund*innen eine Vielzahl von Produkten rund um die Themen Versicherungen und Finanzen an. Dabei liegt der Schwerpunkt im Personenversicherungsgeschäft, speziell in den Bereichen der Lebens- und Krankenversicherung. Die Produktpalette wird durch Sachversicherungen sowie durch Investment-, Bauspar- und Baufinanzierungsprodukte ergänzt. Stetiges Wachstum kennzeichnet seit vielen Jahren die positive Entwicklung der ALTE LEIPZIGER und der HALLESCHE. Am Standort Oberursel sind ca. 1.800 Mitarbeiter beschäftigt.

Absolvent*innen der Studiengänge Mathematik, Wirtschaftsmathematik, Physik und Informatik arbeiten im Kapitalanlagenbereich, Risikomanagement, Anwendungsentwicklung/IT, dem Produktmanagement und insbesondere im Aktuariat.

Das Karrieregespräch findet als Videokonferenz statt.

Die Referenten sind:

  • Jürgen Bierbaum, Mitglied des Vorstands und im Konzern verantwortlich für das Ressort Lebensversicherung (Produkte, Vertrag, Mathematik, Leistung)
  • Jörn Ehm, Leiter des Zentralbereichs Aktuariat und Versicherungstechnik in der Lebensversicherung und Verantwortlicher Aktuar
  • Jürgen Vogel, Leiter der Produktentwicklung in der Lebensversicherung
  • Stefan Wetzel, Leiter des Bereichs Aktuariat und Berichtswesen in der Sachversicherung und Verantwortlicher Aktuar

 Sie möchten Ihnen im Rahmen ihrer Vorträge

  • Einsatzgebiete für Mathematiker*innen und Absolvent*innen verwandter Fachgebiete in der Versicherung erläutern,
  • Ihnen exemplarische Aufgabenstellungen präsentieren und
  • berufliche Entwicklungsmöglichkeiten aufzeigen sowie
  • von ihrem eigenen beruflichen Werdegang berichten.

Im Rahmen der Vorträge haben Sie die Gelegenheit, sich mit den Vortragenden auszutauschen.

Der Career Talk findet im Rahmen von GRADE CompuMath statt, ist aber offen für Interessierte anderer Fachbereiche.


Die Organisation der Veranstaltung wird unterstützt vom
Verein zur Förderung der Mathematik an der Goethe-Universität Frankfurt e. V.

>>> Den Link zur Anmeldung finden Sie demnächst HIER


Karrieregespräche in Planung

2020      
VERSCHOBEN AUF EINEN SPÄTEREN TERMIN     Merck - Dr. Florian Ottenlinger
      > eine Veranstaltung von GRADE BioMed FIRST