Karriereplattform

Get on the right track - Karrieregespräche

In unseren GRADE CareerTalks berichten Führungskräfte aus Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft von ihrer persönlichen Laufbahn und aus ihrem Arbeitsalltag. Teilnehmende Promovierende und Postdocs haben die Möglichkeit mit ihnen ins Gespräch zu kommen und in ungezwungener Atmosphäre erste Kontakte in die Unternehmen zu knüpfen.

Die Karrieregespräche finden in der Regel einmal im Monat spätnachmittags/abends statt.


Nachfolgend finden Sie die nächsten geplanten Karrieregespräche.


Avertim Consulting

26. Februar 2020 | 16:30 Uhr | ein Event von GRADE BioMedFIRST

Avertim Consulting ist eine spezialisierte Unternehmensberatung mit Fokus auf die Life Science-/Pharmaindustrie. Die Schwerpunkte liegen in den Bereichen Qualitätsmanagement Manufacturing & Operational Excellence, Digitalisierung & Data Integrity, Supply Chain Management, Technologie-transfer und Projektmanagement. Avertim ist eine belgische Firma und arbeitet seit über 10 Jahren mit vielen führenden Unternehmen in Europa zusammen. Aufgrund der vielfältigen Möglichkeiten auf dem deutschen Markt ist das Unternehmen seit 2016 in Deutschland ansässig und bietet auch für Absolventen interessante neue Einstiegsmöglichkeiten in die Industrie.

Unser Referent, Dr. Michael Barrera hat selbst an der Goethe Universität in Frankfurt am Main Biologie studiert und anschließend promoviert. Seinen Einstieg in die Industrie hat er bei der Bio-Rad Medical Diagnostics GmbH in Dreieich als GMP Spezialist gemacht bevor 2017 ins Consulting zu Avertim gewechselt ist.

Erfahren Sie mehr über die Beratungsbranche und die Arbeit als Consultant bei diesem interaktiven Career Talk.


Accenture GmbH

Acc logo black purple rgb

28. Februar 2020 | 14:30 - 16:30 Uhr

Accenture ist ein weltweit führendes Dienstleistungsunternehmen, das ein breites Portfolio von Services und Lösungen in den Bereichen Strategie, Consulting, Digital, Technologie und Operations anbietet. Mit umfassender Erfahrung und spezialisierten Fähigkeiten über mehr als 40 Branchen und alle Unternehmensfunktionen hinweg – gestützt auf das weltweit größte Delivery-Netzwerk – arbeitet Accenture an der Schnittstelle von Business und Technologie, um ihre Kundschaft dabei zu unterstützen, ihre Leistungsfähigkeit zu verbessern und nachhaltigen Wert für ihre Stakeholder zu schaffen.

Mit rund 492.000 Mitarbeitenden, die für ihre Kundinnen und Kunden in über 120 Ländern tätig sind, treibt Accenture Innovationen voran, um die Art und Weise, wie die Welt lebt und arbeitet, zu verbessern. Accenture ist in 18 Städten mit ca. 8.000 Mitarbeitenden in Deutschland, Schweiz und Österreich tätig. Der Standort „Campus Kronberg“ bei Frankfurt ist größter Standort in der DACH-Region. Weitere Informationen finden Sie unter www.accenture.de.


Die Referent*innen haben in geistes- und sozialwissenschaftlichen Bereichen promoviert und ihre Karriere bei Accenture teilweise direkt im Anschluss zur Promotion begonnen oder nach anderer Tätigkeit zu Accenture gewechselt.

  • Dr. Carolin Höhlein – Consultant Accenture Strategy
    Sie startete 2017 ihre Karriere im Bereich Health and Public Services in Frankfurt am Main nach Beendigung ihrer politikwissenschaftlichen Promotion an der Universität Duisburg-Essen
  • Dr. Johannes Rieks – Senior Manager Accenture Strategy
    Er führte 2016 bei Accenture im Bereich Financial Services in München seine Karriere weiter. Nach seiner Promotion begann seine Karriere in einer anderen Unternehmensberatung.
  • Dr. Jakob Scherer – Manager Accenture Strategy
    Er arbeitet nach Tätigkeiten für eine weitere Unternehmensberatung und im non-profit-Bereich seit 2019 für Health and Public Services in Berlin.
  • Dr. Christopher Sampson – Consultant Accenture Strategy
    Er arbeitet seit 2017 nach Abschluss seines PhD am Department of Government der London School of Economics im Bereich Health and Public Services in Berlin.


Da die Plätze begrenzt sind, melden Sie sich bitte zeitnah an.
Wie üblich wird der Abend im Anschluss an den Vortrag in lockerer Runde bei Snacks und Getränken ausklingen und Gelegenheit zum Austausch mit den Vortragenden sowie zum Netzwerken untereinander bieten.


Karrieregespräche in Planung

2020      
24. März     Hessisches Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie
      > eine Veranstaltung von GRADE Sustain
7. April     Institut für Energie- und Umweltfoschung Heidelberg
      > eine Veranstaltung von GRADE Sustain
15. April     Merck - Dr. Florian Ottenlinger
      > eine Veranstaltung von GRADE BioMed FIRST
14. Mai     Thema: Karriere in Akademia