Karrieregespräche

Get on the right track

In unseren GRADE CareerTalks berichten Führungskräfte aus Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft von ihrer persönlichen Laufbahn und aus ihrem Arbeitsalltag. Teilnehmende Promovierende und Postdocs haben die Möglichkeit mit ihnen ins Gespräch zu kommen und in ungezwungener Atmosphäre erste Kontakte in die Unternehmen zu knüpfen.

Die Karrieregespräche finden in der Regel einmal im Monat spätnachmittags/abends statt.


Nachfolgend finden Sie die nächsten geplanten Karrieregespräche.


Klinischer Monitor mit Dr. Nona Heueis

Centre biomed firstzeichenfla %c3%aache 3 s

17. März 2021 | 16:00 Uhr | online | eine Veranstaltung von GRADE BioMed First

Dr. Nona Heueis studierte Biologie an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main und promovierte im Arbeitskreis Süß in Darmstadt mit dem Thema kleine, nicht-kodierende RNAs in Streptomyces coelicolor. Im Anschluss an die Promotion folgten ein mehrmonatiger Arbeitsaufenthalt in Neuseeland und die halbjährige Weiterbildung "Life Science Management" in München.

Anfang 2017 startete sie bei der Heraeus Medical GmbH als Managerin Clinical Studies. Sie betreute zunächst das Projektmanagement einer laufenden klinischen Studie in Italien und etablierte ein Vorgehen zur Beobachtung der Produkte nach Marktzugang entsprechend der gestiegenen regulatorischen EU-Vorgaben. Seit 2018 liegt der Arbeitsfokus als Manager Clinical Development auf der Erstellung der klinischen Produktdossiers mit starker Vernetzung in alle Abteilungen des Unternehmens (Risikomanagement, Regulatory Affairs, Qualitätsmanagement, Marketing...), auf internationaler Behördenkorrespondenz und der klinischen Strategieführung bei der Entwicklung neuer Produkte. 


Merz Consumer Care GmbH - im Gespräch mit Dr. Heike Wernicke

Centre biomed firstzeichenfla %c3%aache 3 s

22. April 2021 | 17:00 Uhr | online | eine Veranstaltung von GRADE BioMed First

Arbeitgeber:   Merz Consumer Care GmbH
Branche:   Fast Moving Consumer Goods, OTC
Tätigkeitsfeld:   Regulatory Affairs & Pharmacovigilance
Marken:   tetesept, Merz Spezial
Verkehrsformen:   Arzneimittel, Medizinprodukte, Lebensmittel, Kosmetika

Dr. phil. nat. Heike Wernicke: Studium der Pharmazie Gothe Uni Frankfurt (2009-2014), Promotion in Molecular Medicine Uniklinik Frankfurt (2015-2019).

Dr. Wernicke koordiniert die Pharmakovigilanztätigkeiten der tetesept Arzneimittel und verantwortet das Risikomanagement (Koordinierung möglicher Rückrufe, Referrals etc) sowie das PV Awareness Training.

Gleichzeitig ist sie in der Produktentwicklung der tetesept Erkältungsmedizin tätig. In der Konzeptentwicklung neuer Produkte ist sie wissenschaftliche und regulatorische Inputgeberin und sichert hierdurch Wirkrationale und Claims der Produkte ab. Zudem verantwortet sie klinische Studien und erstellt u.a. wissenschaftlich-regulatorische Stellungnahmen.


Karrieregespräche in Planung

2021      
27.04.     MPG als Arbeitsplatz jenseits der Forschung - im Gepräch mit Marlar Kin und Dr. Irina Eppstein
05.05.     Vereine und Verbände im Dritten Sektor - im Gespräch mit Dr. Sarah Hüller von TASSO e.V. Haustierregister
15.06.     Stiftung Mercator: Im Gespräch mit Florian Christ
01.07.     Path to Professorship with Prof. Lisbeth Zimmermann and Prof. Maike Windbergs
26.10.     Im Gespräch mit Cinzia Sciuto, Freie Autorin