Aktuelle Informationen für Studierende

Mündliches Physikum wird verschoben

Aufgrund der aktuellen Entwicklung wird in Abstimmung mit dem Hessischen Ministerium für Soziales und Integration der mündlich-praktische Prüfungsteil des Ersten Abschnitts der Ärztlichen Prüfung Frühjahr 2020 mit sofortiger Wirkung verschoben. Alle Prüfungskandidaten, die die schriftliche Prüfung bestanden haben sowie alle Prüfungskandidaten, die bereits zum jetzigen Zeitpunkt den mündlich-praktischen Prüfungsteil bestanden haben, werden in den klinischen Studienabschnitt zugelassen. Diejenigen, die den mündlich-praktischen Prüfungsteil noch nicht ablegen konnten, werden unter dem Vorbehalt des Bestehens der mündlich-praktischen Prüfung in den klinischen Studienabschnitt zugelassen. Weitere Informationen zur Neuterminierung folgen zur gegebenen Zeit.

Wenn Sie Fragen hierzu haben, wenden Sie sich bitte nicht an das Dekanat, sondern an das Landes­prüfungs­amt (HLPUG, www.hlpug.de).

[19.03.2020]


+++ Einschränkung des Präsenzbetriebs wegen des Coronavirus +++

Das Präsidium der Goethe-Universität hat entschieden, die Aktivitäten der Goethe-Universität in den Notbetrieb zu überzuführen. Für das Universitätsklinikum Frankfurt gelten abweichende Regelungen. Der Publikumsverkehr im Dekanat wird komplett eingestellt, wir sind jedoch weiterhin telefonisch oder per E-Mail ereichbar. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir auf Grund des reduzierten Personalstands ggf. verzögert antworten und sehen Sie wenn möglich von nicht dringlichen Anfragen und Nachfragen ab. Wir versuchen Sie möglichst zeitnah über E-Mail und Homepage zu informieren.

Grundsätzlich gilt bis zum 20. April, dass ALLE Präsenzangebote durch digitale Angebote ersetzt werden müssen, soweit diese rechtlich möglich und anzuerkennen sind. Ansonsten sind sie zu verschieben oder abzusagen. Wir prüfen, inwieweit digitale Angebote für die Veranstaltungen des Fachbereichs Medizin umsetzbar wären. Hierzu stehen wir im Kontakt zum HLPUG.

ACHTUNG: Ausgenommen von dieser Regelung sind die Studierenden, die sich im PJ befinden. Nach derzeitigem Stand wird das PJ fortgesetzt. Wir stehen hierzu auch in Kontakt mit dem zuständigen HLPUG.

Der Start der Präsenzveranstaltungen im Sommersemester ist zunächst verschoben bis zum 20. April.

Alle Präsenzprüfungen mit Ausnahme von Staatsexamensprüfungen sind zunächst bis zum 20. April ausgesetzt. Über die Möglichkeiten, neue Termine einzurichten, wird angesichts der Entwicklungen zu gegebener Zeit neu entschieden werden müssen (Merkblatt Prüfungen). Der mündlich-praktische Teil des Ersten Abschnitts der Ärztlichen Prüfung wird verschoben, ebenso die Naturwissenschaftliche Vorprüfung im Fach Physik. Bitte achten Sie auf die aktuellen Informationen des HLPUG.

Das Promotionsbüro wird bis zum 20. April geschlossen. Neue Annahmen zur Promotion sowie neue Zulassungen zur Disputation sind bis dahin nicht möglich. Wir bemühen uns, laufende Verfahren je nach Verfahrensstand voranzutreiben. Die Durchführungen von bereits terminierten Disputationen wird im Einzelfall entschieden. Sonderregelungen werden im Einzelfall entschieden.

Die Studierenden der Medizin sind aufgerufen, sich auf freiwilliger Basis in die Notfallprogramme als Krisenhelfer einzubringen. Die technische Realisierung erfolgt über eine Abbildung in FACTScience als entsprechender Kurs "COVID-19" (weitere Informationen).

Aktuelle Informationen der Goethe-Universität finden Sie unter https://www.uni-frankfurt.de/corona

[17.03.2020, zuletzt aktualisiert 25.03.2020]


Naturwissenschaftliche und Zahnärztliche Vorprüfung im Herbst 2020

Das Landesprüfungsamt informiert über die Anmeldung zur Naturwissenschaftlichen Vorprüfung und zur Zahnärztlichen Vorprüfung im Herbst 2020. [04.03.2020]


Stundenpläne Vorklinik Sommersemester 2020

Die Stundenpläne für das Sommersemester sind fertig!

[05.12.2019]


Zentrale Eintragung für die Vorklinik

Die Anmeldephase zu den vorklinischen Lehrveranstaltungen des Sommersemesters 2020 (Zentrale Eintragung) beginnt am 16.01.2020. Bis einschließlich 23.01.2020 können Sie sich in der FACTScience® Student WebApp für die vorklinischen Lehrveranstaltungen und Prüfungen anmelden, an denen Sie im kommenden Wintersemester teilnehmen möchten. [05.12.2019]


Scheinvergabekriterien für das vorklinische Wahlfach und für die Seminare nach § 2 Abs. 2 Satz 5 der ÄApprO geändert

Zum Wintersemester 2019/20 treten geänderte Scheinvergabekriterien für das vorklinische Wahlfach und für die Seminare nach § 2 Abs. 2 Satz 5 der ÄApprO bzw. für die Seminare "Naturwissenschaftliche Methoden in der Klinik" in Kraft.

[12.09.2019]


Studienordnungen geändert

Die Studienordnungen für Medizin und Zahnmedizin wurden geändert. Die Neufassungen sind am 30. Mai 2019 in Kraft getreten und gelten erstmalig ab dem Wintersemester 2019/20. [04.07.2019]


Zahnärztliche Prüfung – Zuständigkeiten im Landesprüfungsamt

Bitte beachten Sie, dass für die Zahnärztliche Prüfung nicht mehr Frau Bonczyk, sondern Frau Soullard-Jost zuständig ist! Sie erreichen Frau Soullard-Jost unter der Telefonnummer 069/6301-6213. [20.12.2016]