Jana Helbig
Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Beruflicher Werdegang:

  • Seit 09/2019 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Arbeitsbereich „Bildung und Erziehung im Kontext sozialer Marginalisierung“ bei Prof. Dr. Michael Urban, Institut für Sonderpädagogik, Goethe-Universität Frankfurt a.M.
  • Seit 10/2019 Masterstudium Erziehungswissenschaft an der Goethe-Universität Frankfurt a.M.
  • 10/2017 bis 09/2018 Studentische Hilfskraft am Institut für Psycholinguistik, Goethe-Universität Frankfurt a.M. (Mitarbeit an der Fortbildung „Sprachförderprofis“)
  • 02/2017 bis 08/2019 Studentische Hilfskraft bei der Akademie für Bildungsforschung und Lehrerbildung (ABL), Goethe-Universität Frankfurt a.M. (Studienberatung und Prüfungsamt)
  • 10/2014 bis 06/2019 Studium Lehramt für Förderschulen (L5) an der Goethe-Universität Frankfurt a.M. mit den sonderpädagogischen Fachrichtungen emotional-soziale Entwicklung, Lernen und Geistige Entwicklung sowie dem Unterrichtsfach Deutsch. Titel der Examensarbeit: "Schulische Sozialisation in erschwerten Lebenslagen. Der institutionelle Umgang mit sozialer Benachteiligung am Beispiel von Lernhilfeschulen"