Wichtiger Hinweis

Frau Marschall befindet sich gegenwärtig in Elternzeit. Bei dringenden Angelegenheiten wenden Sie sich bitte an das Sekretartiat des Instituts für Sonderpädagogik oder an Prof. Katzenbach


Carolin Marschall
Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Beruflicher Werdegang

  • seit 2018 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Arbeitsbereich Inklusive Pädagogik und Didaktik bei kognitiven Beeinträchtigungen, Institut für Sonderpädagogik, Goethe Universität Frankfurt a.M.
  • Mai 2015 – Dezember 2017 Studentische Mitarbeiterin bei Support Studios Frankfurt am Main, Marktforschungsinstitut
  • August 2014 – Dezember 2014 Auslandsstudium im Bereich Special Needs Education, College of New Jersey (USA)
  • 2012 Studentische Mitarbeiterin Lebenshilfe e.V. Frankfurt am Main
  • 2011 – 2017 Studium Lehramt an Förderschulen, Goethe Universität Frankfurt am Main (Sonderpädagogische Fachrichtung soziale und emotionale Entwicklung, Sonderpädagogische Fachrichtung Lernen, Fächer: Deutsch und Englisch)


Forschung

  • Qualitative Sozialforschung, v.a. Biographieforschung und Tiefenhermeneutik
  • Psychoanalytische Pädagogik
  • Biographie- und Lebensweltanalyse bei Jugendlichen mit Lernschwierigkeiten

Lehre

  • Unterricht im Kontext des Förderschwerpunktes Lernen
  • Sonderpädagogik und Inklusion
  • Phänomene schulischer Erziehungshilfe
  • Psychoanalytische Pädagogik