Frankfurter Vortragsreihe zur geographischen Berufspraxis

Zu den Vorträgen der geographischen Berufspraxis und den anschließenden Diskussionen mit den Referent*innen sind alle Interessierten herzlich eingeladen!

Falls Sie für den Kurs nicht eingeschrieben sind, melden Sie sich bitte unter Angabe Ihres Namens und dem Vortrag, an dem sie teilnehmen wollen, bei der Organisatorin Alev Coban: coban@geo.uni-frankfurt.de. Sie erhalten dann die Zugangsdaten für den digitalen Veranstaltungsraum.


Donnerstag, 12.11.2020
Sonja Luciano (Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH): „Nur noch kurz die Welt retten!?“ Berufsfeld Entwicklungszusammenarbeit am Beispiel der Förderung von Arbeitsmigration nach Deutschland


Donnerstag, 19.11.2020
Afra Höck (Netzwerk Frankfurt für gemeinschaftliches Wohnen e.V.): Neue Wohnformen – neue Bodenpolitik. Arbeiten an der Schnittstelle zwischen Zivilgesellschaft und kommunaler Verwaltung


Donnerstag, 26.11.2020
Prof. Dr. habil. Jan Hilligardt (Hessischer Landkreistag): Landkreise als vielseitige Arbeitgeber für Geographinnen und Geographen


Donnerstag, 03.12.2020
Irena Irmler (msg systems ag): "Und was machst du so?" - "Ich arbeite bei einer Unternehmensberatung im Bereich IT-Sicherheit, aber ich bin fachfremd."


Donnerstag, 17.12.2020
Thiemo Heidegger (Fraport AG): Scaling Fraport und das Versprechen von Internationalität: Einblicke in die glokale Arbeit eines Flughafenbetreibers in Frankfurt und Lima


Donnerstag, 14.01.2021
Felix Wiegand (Fraktion DIE LINKE. im Hessischen Landtag): Wohnungsfrage, Kommunalpolitik und Sitzungswoche – als Humangeograph*in im Parlamentsbetrieb


Donnerstag, 21.01.2021
Marco Neef (juwi AG): Erneuerbare Energien: Energiewende und Klimaschutz - Perspektiven für Geographinnen und Geographen in der Projektentwicklung


Donnerstag, 28.01.2021
Anne Höhne (NETZ Partnerschaft für Entwicklung und Gerechtigkeit e.V.): Dichter am Menschen? Entwicklungszusammenarbeit aus Perspektive der Zivilgesellschaft


Donnerstag, 04.02.2021
Friederike Christian (Stadt Köln, Amt für Straßen und Verkehrsentwicklung): Die Zukunft der Mobilität in der eigenen Stadt gestalten - Einblicke in die kommunale Verkehrsplanung


Ältere Vortragsreihen