Institut für Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie

Wir trauern um Manfred Faßler

Vollkommen unerwartet und plötzlich ist unser Kollege, Mentor, Freund und Weggefährte Prof. Dr. Manfred Faßler am 17. April 2021 verstorben. Er ist vor über zwanzig Jahren als Professor an unser Institut für Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie an der Goethe Universität gekommen und hat hier als im In- und Ausland vielbeachteter Wegbereiter für die neue Orientierung einer koevolutionären Anthropologie des Medialen gewirkt. Dass er nicht mehr da ist, ist kaum fassbar für die Mitarbeitenden, Promovierenden und Studierenden unseres Instituts. Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Familie.

In unserem digitalen Kondolenzbuch habt Ihr und haben Sie die Möglichkeit, Manfred Faßler zu gedenken und Erinnerungen, Gedanken, Geschichten zu teilen.


Aktuelles / News

Leere uni Klunkern newsbox Belegen Image 34462403 Ov Normordnung

Corona

Bitte informieren Sie sich regelmäßig zu den aktuellen Corona-Entwicklungen auf der Website der Goethe Universität.

Please check the Goethe University website regularly for the latest Corona developments.

Klunkerfest 2021 / Graduation Ceremony 2021

Leider kann wegen Corona unser traditionelles "Klunkerfest" (Abschlussfeier) dieses Jahr nicht stattfinden. Um die Abschlüsse dennoch zu würdigen, gibt es eine Webseite, auf der die Abschlüsse dieses und letzten Jahres zu finden sind.

Unfortunately, because of Corona, our "Klunkerfest" (graduation ceremony) cannot be held this year. Nevertheless, to honor the graduations, there is a webpage where you can find the graduations of this and last year.

Belegverfahren Bachelorstudiengang KAEE Wintersemester 2021/22

Das Belegverfahren für das Wintersemester 2021/22 beginnt am Montag 13.09.2021, 08:00 Uhr, und endet am Montag 27.09.2021, 08:00 Uhr. Innerhalb dieses Zeitraums können Studierende im Bachelorstudiengang KAEE im Haupt- und Nebenfach am Belegverfahren teilnehmen.

Bitte beachten Sie: leider kann das Institut aus Kapazitätsgründen im Wintersemester 2021/22 keine fachfremden Studierenden in die Bachelor-Seminare aufnehmen. Zugelassen werden ausschließlich Studierende der KAEE im Haupt- und Nebenfach sowie Studierende aus Marburg, die Module im Rahmen unserer Kooperation besuchen wollen.

Bei den Wahlpflichtmodulen können Sie sich lediglich vormerken lassen. Bitte beachten Sie: Eine Vormerkung bedeutet nicht, dass Sie einen Platz erhalten haben! Sie sind erst dann zur Veranstaltung zugelassen, wenn Sie eine Bestätigung erhalten, dass Sie einen Platz erhalten haben“

Spätestens ab Montag, 04.10.2021, können Sie einsehen, ob Sie einen Platz erhalten haben. Die Zulassung zu den Modulen erfolgt ausschließlich zentral, um eine faire Verteilung zu gewährleisten. Bitte kontaktieren Sie auf keinen Fall die einzelnen Lehrenden, denn diese können Ihnen keine Teilnahme an ihren Seminaren zusichern.

Weitere Informationen zum Belegverfahren.

Fristverlängerung im früheren Masterstudiengang KAEE

Die letztmalige Frist für die Anmeldung zur Masterarbeit im früheren Masterstudiengang KAEE wurde nun noch einmal coronabedingt bis zum 30.9.2021 verlängert. Mehr...

Orientierungsveranstaltung für BA-Erstsemester

Die Orientierungsveranstaltung des Bachelorstudiengangs Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie (KAEE) für Studierende im ersten Semester im Wintersemester 2020/2021 findet aufgrund der Covid-19-Situation online statt.

Zu den Anmeldemodalitäten informieren wir Sie hier in Kürze.

Normordnung Künstlicher Intelligenz / Regulatory theories of Artificial Intelligence


Seit dem 1.9.2020 ist das Institut an der Projektgruppe Normordnung Künstlicher Intelligenz, gefördert vom Zentrum für verantwortungsbewusste Digitalisierung des Landes Hessen beteiligt. Die Projektgruppe untersucht die Normbildung in der Entwicklung und Anwendung neuer Digitaltechnologien und Künstlicher Intelligenz und sucht im Schnittfeld von Recht, Ethik, Technologie und Markt nach effektiven Durchsetzungsmechanismen. Projektleitung: Prof. Dr. Martina Klausner, Projektmitarbeit: Matthias Kloft, M.A.

Starting 1 September 2021, the institute is part of the project group Regulatory theories of Artificial Intelligence, funded by the Centre Responsible Digitality of the state of Hesse. The project group investigates the formation of norms in the development and use of digital technologies and artificial intelligence and searches for effective enforcement mechanisms at the intersection of law, ethics, technology and market mechanisms. Principal investigator: Prof. Dr. Martina Klausner, researcher: Matthias Kloft M.A.


Seminar

Bachelor

Willkommen zum Bachelorstudiengang Kulturanthropologie und Europäischen Ethnologie » Hauptfach / » Nebenfach.

Broschüre und Präsentation für Erstsemester

Aufgrund der Covid-19-Situation findet das Wintersemester 2020/21 online statt.» mehr...

Team

Master

Welcome to the Masters Program Science and Technology Studies. Economies, Governance, Life » more on the program...

Presentation and Booklet for first semester students

Because of Covid-19, winter term 2020/21 will be conducted online. » more...


40jahrfeier

Veranstaltungen / Events

Das Institut veranstaltet regelmäßig Konferenzen, Kolloquien, Workshops, usw. Bitte informieren Sie sich auf unserer Veranstaltungsseite.

The institute hosts conferences, lecture series, workshops, etc., regularly. Please get the latest on our events page.

Personen

Über uns / About us

Das Institut für Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie stellt sich vor » mehr...

What is the Institute of Cultural Anthropology and European Ethnology » more...


Gefka radio

Studentische Aktivitäten / Student Activities

Frankfurter Gesellschaft zur Förderung der Kulturanthropologie (GeFKA) für Studierende und Alumni » mehr... / more...

Institutsgruppe / Institute Students` Group » mehr... / more...

Bild / image: GeFKA