9. Internationales Colloquium der Deutschen Orient-Gesellschaft

Praktische Hinweise

Der Palast im antiken und islamischen Orient

 30. März bis 1. April 2016

Tagungsorganisation

Das Colloquium wird im Hörsaalzentrum (HZ), s. Gebäude Nr. 4 auf dem Plan unten, auf dem Campus Westend der Goethe-Universität in zentraler Lage stattfinden.

 

 

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

 

Vom Hauptbahnhof mit der S-Bahn, Linien 1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 / 8 / 9 bis „Hauptwache“, dann mit der U-Bahn, Linien 1 / 2 / 3 / 8 bis „Holzhausenstraße“, dann ca. 5 Min. Fußweg.

 

Die Busstation „Uni Campus Westend“ direkt vor dem Gelände wird von der Buslinie 36 angefahren. Sie verkehrt zwischen Westbahnhof (via Campus Bockenheim) und Hainer Weg. Die Buslinie 64 fährt ab „Hauptbahnhof-Süd“ sowie „Alte Oper“ und hält an der Station „Bremer Straße“.

 

Bei Taxis ist das Ziel „Grüneburgplatz 1 / Norbert-Wollheim-Platz 1“ bzw. „IG-Farbenhaus“ zu nennen.

 Anmeldung und Registrierung zur Tagung

Das Tagungsbüro befindet sich im 3. Stock des Hörsaalzentrums (Geb. 4  „HZ“ auf dem Plan) in Raum HZ 15 und ist während der gesamten Dauer der Veranstaltung besetzt.

Die bereits im Vorfeld angemeldeten Teilnehmer können direkt am Tagungsbüro die Tagungsgebühr in bar entrichten und ihr Informationspaket entgegen nehmen. Noch nicht angemeldete Teilnehmer haben ebenfalls noch die Möglichkeit sich direkt am Tagungsbüro zu registrieren.

Um Anmeldung über die Email Anmeldung@9icdog.de wird zur besseren Planung der Tagung gebeten.

Siehe Anmeldung.

Ansprechpartner

Prof. Dr. Dirk Wicke
Institut für Archäologische Wissenschaften
Abt. I: Vorderasiatische und Klassische Archäologie
Norbert-Wollheim Platz 1, Fach 7
60629 Frankfurt am Main
Email: Wicke@9icdog.de


Michael Würz
Institut für Archäologische Wissenschaften
Abt. I: Vorderasiatische und Klassische Archäologie
Norbert-Wollheim Platz 1, Fach 7
60629 Frankfurt am Main
Email: Wuerz@9icdog.de

Institut für Archäologische Wissenschaften und Sammlung

Die Räumlichkeiten des Instituts für Archäologische Wissenschaften, Abt. I „Vorderasiatische und Klassische Archäologie“ befinden sich im 5. Stock des Quertraktes 5 des IG-Farbenhochhauses (Gebäude „IG-Hochhaus“, Q5). Dort, im 7. Stock, liegt auch der Ausstellungsraum des Institutes, der zur Veranstaltung geöffnet sein wird.

Verpflegung auf dem Campus Westend

Im Casino (Gebäude 2a auf dem Plan) bzw. im PEG-Gebäude befinden sich die studentischen Mensen, in denen auch in bar, ohne Studierenden-Ausweis, zum „Gästepreis“ gegessen werden kann.

Im Erdgeschoss des Hörsaalzentrum liegt direkt das Café „Sturm und Drang“ mit etwas gehobeneren Speisen als in der Mensa.

Cafés mit größerer Kuchen- und Sandwichauswahl liegen auf der Rückseite des Casinos (Gebäude 2b) sowie direkt im Hörsaalzentrum (Erdgeschoss).

Stadtinformation

Für weitere Informationen zu Frankfurt und seinen zahlreichen Museen s.

Touristeninformation der Stadt Frankfurt

Hier finden Sie auch weitere Hinweise auf Hotels verschiedener Preiskategorien in und um Frankfurt, wobei eine frühe Reservierung empfohlen ist.