Abl sps team homepage

Das Büro für Schulpraktische Studien konzipiert und organisiert in Kooperation mit den lehrerbildenden Fachbereichen und Schulen die Praxisphasen im Rahmen aller Lehramtsstudiengänge.


Termine

  • Herbstpraktikum 2020:                          24. August - 25. September 2020
  • Frühjahrspraktikum 2021:                     22. Februar - 26. März 2021
  • Herbstpraktikum 2021:                          06. September - 08. Oktober 2021

Aktuelles

Corona

+++ Update zu den Schulpraktischen Studien im Herbst 2020 (Stand 13.07.2020) +++

Das Hessische Kultusministerium kündigt im Schreiben des Kultusministers Lorz vom 30.6.2020 an, dass Praxisphasen an Schulen ab dem kommenden Schuljahr wieder möglich sein werden. Vor diesem Hintergrund halten die hessischen Universitätsleitungen weiterhin an einem regulären Präsenzpraktikum im Rahmen der Schulpraktischen Studien fest.

Da die weiteren Entwicklungen nicht absehbar sind und mitunter auch sehr kurzfristige Änderungen die Möglichkeit eines Präsenzpraktikums stark einschränken können, haben sich die hessischen Universitäten auf einen Katalog an Ersatzleistungen verständigt. Diese sind in ein Alternativkonzept eingeflossen, das als Äquivalenzleistung zum Präsenzpraktikum dient. Für weitere Informationen und die konkrete Ausgestaltung des Konzepts verweisen wir auf unsere E-Mail vom 13.07.20.


+++ Corona-Update zu den Schulpraktischen Studien Herbst 2020 (Stand: 17.04.2020) +++

Die Vorbereitungsveranstaltungen zu den Schulpraktischen Studien Herbst 2020 sollen gemäß Entscheidung des Präsidiums nach Möglichkeit in digitale Lehrformate übersetzt werden. Bitte informieren Sie die Studierenden Ihrer Gruppe/n via LSF und ggf. per E-Mail über das Veranstaltungsformat, wie sie darauf zugreifen können und welche Bedingungen Sie an die aktive Teilnahme setzen.

Zum aktuellen Zeitpunkt gehen wir davon aus, dass das Blockpraktikum im Herbst stattfinden wird und es keine Verschiebung des Praktikumszeitraums geben wird. Die Schuleinteilung wird wie geplant durchgeführt. Wir empfehlen allerdings für die Nachbereitungsveranstaltung gleichfalls auf digitale Lehrformate zurückzugreifen.


+++ Corona-Update zu den Schulpraktischen Studien Frühjahr 2020 (Stand: 17.04.2020) +++

Die Nachbereitungsveranstaltungen zu den Schulpraktischen Studien Frühjahr 2020 sollen gemäß Entscheidung des Präsidiums nach Möglichkeit in digitale Lehrformate übersetzt werden. Bitte informieren Sie die Studierenden Ihrer Gruppe/n über das Veranstaltungsformat, wie sie darauf zugreifen können und welche Bedingungen Sie an die aktive Teilnahme setzen.

Die Modulabschlussprüfung ist der Praktikumsbericht.


+++Informationen zu den Schulpraktischen Studien Frühjahr 2020 durch COVID-19-bedingte Schulschließungen (Stand: 16.03.2020)+++

Liebe Praktikumsbeauftragte,

mit dem Beschluss der Landesregierung vom 13.3.2020, alle hessischen Schulen bis zum Ende der Osterferien zu schließen (https://kultusministerium.hessen.de/foerderangebote/schule-gesundheit/aktuelle-informationen-zu-corona-0), haben auch die hessischen Universitäten entschieden, die aktuelle Kohorte der Schulpraktischen Studien/Frühjahr 2020 zum 16.3.2020 einzustellen.

In Abstimmung mit den hessischen Zentren für Lehrerbildung wird allen Studierenden, die das Praktikum angetreten haben, selbiges unabhängig der Anzahl der absolvierten Präsenzstunden unter Auflage einer Äquivalenzleistung anerkannt. Nähere Informationen erhalten Sie per E-Mail.

Nachbereitungsveranstaltung: Bitte beachten Sie, dass der Start der Präsenzveranstaltungen im Sommersemester an der Goethe-Universität zunächst bis zum 20.4.2020 verschoben ist. Sie können sich weiterhin über folgenden Link informieren.

Herzliche Grüße,

Ihr Büro für Schulpraktische Studien

 


Informationen SPS für Lehrende

Zeitfenster

Zeitfenster für Vor- und Nachbereitungsveranstaltungen

In Absprache mit den an der Lehrerbildung beteiligten Fachbereichen, der ABL und dem ZPL sowie dem Präsidium wurden für die SPS-Veranstaltungen bestimmte Zeiträume verbindlich festgelegt:

dienstags von 8-10 Uhr,

mittwochs von 8-10 Uhr,

freitags von 12-14 Uhr bzw. von 14-16 Uhr

Im Sinne der Transparenz, Planbarkeit und Gleichbehandlung der Studierenden sind diese Zeitfenster also verbindlich. Zur Vermeidung von Überschneidungen werden die Fachbereiche ausdrücklich gebeten, diese Zeiträume nicht mit eigenen Veranstaltungen zu belegen, sondern sich diese Termine freizuhalten.


Teilnahmenachweisverweigerung

Nach der Ordnung für die Schulpraktischen Studien haben Studierende das Modul SPS nicht bestanden, wenn Sie zur Vor- bzw. Nachbereitungsveranstaltung nicht antreten oder mehr als 20% der Veranstaltungszeit versäumen. Die Praktikumsbeauftragen reichen dann gegebenenfalls ein Formular zur Verweigerung des Teilnahmenachweises beim Büro für Schulpraktische Studien ein; ein Bescheid über das Nichtbestehen des Moduls geht dann von dort an die Studierenden.


Leistungsnachweisverweigerung Schule

Sollte sich ein Nichtbestehen im Schulpraktikum abzeichnen, muss die entsprechende Schule frühzeitig mit Ihnen in Kontakt treten und Sie darüber informieren. Die Studierenden müssen die Möglichkeit erhalten, dem Nichtbestehen noch entgegenzuwirken.


Praktikumsbericht

Das Zentrale Prüfungsamt für Lehramtsstudiengänge (ZPL) benötigt eine tabellarische Übersicht über die Bewertung der Praktikumsberichte der Studierenden in Ihren Veranstaltungen; diese enthält Nachnamen, Vornamen, Matrikelnummer und Notenpunkte der bewerteten Praktikumsberichte. Die Praktikumsberichte selbst können, sofern sie bestanden wurden (Bewertung mit mindestens 5 Notenpunkten), den Studierenden nach einer Archivierungsfrist von einem Monat nach Notenbekanntgabe gegen eine Empfangsbestätigung ausgehändigt werden.

Wurde ein Praktikumsbericht nicht abgegeben oder (ggf. endgültig) nicht bestanden (weniger als 5 Notenpunkte), gilt das Modul als nicht bestanden. In diesem Fall muss das Formular zum Nichtbestehen der Modulabschlussprüfung im Büro für Schulpraktische Studien und der Praktikumsbericht dem ZPL eingereicht werden.


Reisekosten

Unter den folgendeni Links erhalten Sie alle Informationen zur Rückerstattung Ihrer Reisekosten sowie das Antragsformular.


SPS-Newsletter der ABL

Wenn Sie den SPS-Newsletter der ABL abonnieren wollen, füllen Sie das unten stehende Formular aus.

Eine Abmeldung vom Newsletter können Sie jederzeit über den Abmeldelink im Newsletter vornehmen.