NEU: GoetheFIT-Pausenexpress in der vorlesungsfreien Zeit im Sommersemester 2017!

Was ist der Pausenexpress? Der GoetheFIT-Pausenexpress ist eine gesundheitsorientierte, aktive Pause für die Mitarbeitenden der Goethe-Universität. Unter Anleitung von qualifizierten TrainerInnen werden 15 Minuten lang Mobilisations-, Kräftigungs- und Entspannungsübungen durchgeführt. Die Übungen helfen, vom Arbeitsalltag abzuschalten und eine aktive Entspannung zu erfahren. Der Schwerpunkt liegt auf Übungen für den Schulter-, Nacken- und Rückenbereich. Die TrainerInnen bringen dazu verschiedene Kleinsportgeräte (z.B. Theraband, Massageball, Brasils) mit. Die Übungen sind effektiv, bringen Sie aber dennoch nicht ins Schwitzen. Ein Kleidungswechsel ist nicht nötig. Auch ein Ortswechsel entfällt.

Wer kann mitmachen?

Der Pausenexpress wird in der vorlesungsfreien Zeit im Sommersemester 2017 für Mitarbeitende am Campus Westend, Bockenheim und Riedberg angeboten. 

Rahmenbedingungen

Das Angebot des GoetheFIT-Pausenexpress beginnt am 04.09.2017. Dienstag, Mittwoch, Donnerstag am Riedberg, Bockenheim und am Westend stehen in der Mittagszeit von 12.00 ‐14.00 Uhr zur Verfügung. Für die sechs Einheiten wird eine Kursgebühr von 6 € pro Person erhoben.

Informationen zum Buchungsstart

Die neuen Pausenexpress-Kurse sind hier zu finden und ab 21.08.2017 zur Buchung freigeschaltet.

Ihr Weg zum Pausenexpress: Anmeldung

Sie arbeiten auf dem Campus Westend, Bockenheim oder Riedberg und wollen einmal pro Woche von unserem Pausenexpress-Trainerteam bewegt werden? Alles was Sie dazu brauchen, ist ein Team  von 6-8 Kolleginnen und Kollegen, die ebenfalls teilnehmen wollen, einen Teamkapitän sowie einen Raum in Arbeitsplatznähe (größeres Büro, Besprechungsraum, Flurbereich), in dem ausreichend Platz für alle Teammitglieder zur Verfügung steht (ca. doppelte Armlänge pro Person). Das Team ist für die Vorbereitung des Raumes sowie das Auf‐ und Abschließen zuständig.

Ok? Dann los. So geht die Buchung Ihres Pausenexpress:

  • Suchen Sie sich einen der angegebenen Termin aus.
  • Der Teamkapitän bucht anschließend den für die Gruppe passenden Termin über die Online-Anmeldung des ZfH (Buchung ab 21.08.2017 möglich).
  • Bitte beachten: Unter "Gebäude und Raum" ist die Adresse des Gebäudes und die Zimmernummer zu dem Büro, in dem der Pausenexpress stattfinden soll sowie die Anzahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer anzugeben (Beispiel: PA-Gebäude, Raum 123, 6 Personen). Achtung: Ohne diese Angaben kann das Trainerteam sie nicht finden! 
  • Nach erfolgreicher Anmeldung erhält der Teamkapitän per E-Mail ein Passwort, welches er/sie an die anderen Teammitglieder weiterreicht. AlleTeilnehmer/-innen, die an dem ausgewählten Kurs teilnehmen wollen (max. 8 Personen) müssen sich unter Angabe des Passworts individuell für die ausgewählte Pausenexpresseinheit anmelden.

Kurz & Knapp

  • Team bilden (6‐8 Personen) und Teamkapitän bestimmen.
  • Möglichen Trainingstermin abstimmen und geeigneten Raum finden.
  • Buchung des Kurses durch den Teamkapitän.
  • Selbständige Anmeldung der weiteren Teammitglieder mit dem erhaltenen Passwort.

Gönnen Sie Körper und Geist eine aktive Erholung und machen Sie mit! Kein Umziehen, kein Schwitzen, keine Ausrede!
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ines Göring unter pausenexpress@hochschulsport.uni-frankfurt.de oder 069/798-24540.

Unser neues Übungsleiterteam ist seit WS 16/17 für euch unterwegs. © ZfH


Das Übungsleiterteam Sommersemester 2016 freut sich auf bewegte Pausen! © ZfH