Lehrveranstaltungen

Regelmäßig angebotene Lehrveranstaltungen im Grundstudium

  • Einführung in die Lusitanistik für Literaturwissenschaftler
  • Einführung in die Hispanistik für Literaturwissenschaftler
  • Einführung in die Lateinamerikanistik (bis 2008)
  • Einführung in die französische Literatur (bis 2000)
  • Propädeutikum „Literaturtheorie und Methodenreflexion“

Ludwig-Maximilians-Universität München

  • PS Portugiesische Lyrik aus fünf Jahrhunderten (WS 1988/89)
  • PS Einführung in die portugiesische Literatur (SS 1989)
  • PS Der neopikareske Roman in Brasilien (WS 1989/90)
  • PS Luís Vaz de Camões Os Lusíadas (SS 1990)

Universität Siegen

  • PS Fiktion und Literatur (französische, spanische und italienische Beispiele) (WS 1991)
  • PS Der pikareske Roman in Spanien, Lateinamerika und Brasilien (SS 1989)
  • PS Der Kriminalroman in Frankreich (WS 1989/90)
  • PS Der argentinische Ciné-Roman (Puig, Soriano) (SS 1996)
  • PS Charles Baudelaire (WS 1996/97)
  • PS François Rabelais (SS 1997)
  • PS Cervantes’ Don Quijote (WS 1997/98)
  • HS Lancelot du Lac (SS 1998)
  • HS Das lateinamerikanische Fin de Siècle (SS 1999)
  • Vorlesung: Kulturgeschichte Lateinamerikas (SS 2000)

Goethe-Universität Frankfurt

  • PS Camilo José Cela (WS 2001/02)
  • PS Epochen der portugiesischen Lyrik (WS 2001/02)
  • HS Cervantes Novelas Ejemplares (WS 2001/02)
  • HS Fernando Pessoa (WS 2001/02)
  • HS Der spanische Pícaro-Roman (SS 2002)
  • HS Portugiesische Erzähltexte des 16. Jahrhunderts (SS 2002)
  • PS Text und Gattung im portugiesischen Mittelalter (SS 2002)
  • PS Avantgarde zwischen Groteske und Karneval (WS 2002/03)
  • HS Alejo Carpentier (WS 2002/03)
  • PS Portugiesische Mediengeschichte I: Das Werk von Manoel de Oliveira (WS 2002/03)
  • HS Mediengeschichte II: Portugiesische Avantgardezeitschriften (SS 2003)
  • PS Portugiesische Romantik (SS 2003)
  • PS Spanische Romantik (SS 2003)
  • HS Mediengeschichte III: Spanische Literaturverfilmungen (SS 2003)
  • PS/HS Mediengeschichte IV: Aspekte der ersten Avantgarde in Katalonien (WS 2003/04)
  • HS Mediengeschichte V: Literatur als Herausforderung für den Film in Portugal (WS 2003/04)
  • HS Jorge Luís Borges (SS 2003)
  • HS Mediengeschichte VI: Literaturverfilmung in Lateinamerika (WS 2003/04)
  • HS Barock/Neobarock - Manierismus/Postmoderne (SS 2004)
  • HS Zwischen Literatur und Philosophie: Das Werk von Ernesto Sábato (WS 2004/05)
  • HS Egodokumente: Das dichterische „Ich“ in portugiesischen Texten seit dem Mittelalter (WS 2004/05)
  • HS Intermedialität und Avantgarde: Salvador Dalí (WS 2004/05)
  • HS Psychoanalyse und Literatur (WS 2005/06)
  • HS Die Rezeption des französischen Surrealismus in der Iberoromania (WS 2005/06)
  • HS Góngora (WS 2005/06)
  • HS Paul Éluard (SS 2006)
  • HS Das Fin de Siècle in der Iberoromania (SS 2006)
  • HS Philosophie in der Literatur I: Von Platon bis Montaigne (SS 2006)
  • HS Mário Cesariny de Vasconcellos (SS 2006)
  • HS Baltasar Gracián (WS 2006/07)
  • HS Philosophie in der Literatur II: Von der Spätaufklärung bis zur Postmoderne (WS 2006/07)
  • HS Texte der Maler I: Frankreich (WS 2006/07)
  • HS Diskurse schreibender Musiker (SS 2007)
  • HS Lancelot (SS 2007)
  • HS In fremden Sprachen. Polyglotte Dichtung der Romania (WS 2007/08)
  • HS Texte der Maler II: Italienische und französische Avantgarde (WS 2007/08)
  • HS Texte der Maler III: Spanien und Portugal (WS 2007/08)
  • HS Antike und Romania (SS 2008)
  • HS Portugiesischer Modernismus im europäischen Kontext (SS 2008)
  • HS Der kastilische Ritterroman im 16. Jahrhundert (SS 2008)
  • HS Salvador Dalís literarisches Werk (WS 2008/09)
  • HS Subjekt und Schrift in der Romania (WS 2008/09)
  • HS Almada-Negreiros und die Avantgarde (WS 2008/09)
  • HS Modernismo im französischen Kontext: Mário de Sá-Carneiro (SS 2009)
  • HS Poetik und Ästhetik: Theorien des Schönen in der Romania (SS 2009)
  • HS Die Liebe und das Abendland (WS 2009/10)
  • HS António Pedro. Intermedialität im portugiesischen Surrealismus (WS 2009/10)
  • HS Manieristische Lyrik in Spanien (Herrera, Góngora) (WS 2009/10)
  • HS Wider das Goldene Zeitalter: der spanische Manierismus (SS 2010)
  • HS Texte zur Malerei von Diderot bis Picasso (SS 2010)
  • HS Die Ideologie des Ästhetischen: Portugiesische Manieristen (SS 2010)
  • HS Spanische Mythen I: Pablo Picasso (SS 2011)
  • HS Góngoras Soledades (SS 2011)
  • HS Spanische Mythen II: El Cid (WS 2011/12)
  • HS Lektüren altportugiesischer Troubadours (WS 2011/12)
  • HS Fromme Helden - Märtyrer der Meere: Lektüren der älteren portugiesischen Erzählliteratur I (SS 2012)
  • HS Spanische Mythen III: Wirkungsgeschichte des „Don Quijote“ (SS 2012)
  • HS Max Ernsts literarische Schriften (SS 2012)
  • HS Fromme Helden – Märtyrer der Meere II: vom Manuelismo zum Sebastianismo (WS 2012/13)
  • HS Spanische Mythen IV: Al-Andalus und die ibero-maurische Literatur (WS 2012/13)
  • HS Spanische Mythen V: Goya und die Aufklärung in Spanien (SS 2013)
  • HS Von der schwarzen Romantik zum modernismo: Der „andere“ Eça (SS 2013)
  • HS Spanische Mythen VI: Inquisition und Literatur (WS 2013/14)
  • HS Für einen „anderen“ Pessoa (WS 2013/14)
  • HS Spanische Literaturgattungen 1: Die Romanze im Siglo de Oro (WS 2014/15)
  • HS Lektüren des Cancioneiro da Ajuda (WS 2014/15)
  • HS Spanische Literaturgattungen 2: Das Sonett im Siglo de Oro (SS 2015)
  • HS Der Manierismus in Portugal und Brasilien (SS 2015)
  • HS Spanische Literaturgattungen 3: Lyrische Kleinformen – die „letrilla“ (WS 2015/16)
  • HS Neben/Nach dem modernismo: Portugiesische Lyrik 1915 bis 1945 (WS 2015/16)
  • HS Don Quijote und die Nachwelt (SS 2016)
  • HS Spanische Literaturgattungen 4: Die fábula mitológica im Siglo de Oro (SS 2016)
  • HS Die Rezeption des Fin de Siècle in Portugal (WS 2016/17)
  • HS Juan de Tassis Villamediana (WS 2016/17)
  • HS Décadence-Literatur in Lateinamerika (WS 2016/17)
  • PS Maurische Kultur und Iberoromania (SS 2017)
  • HS Der spanische „culteranismo“ (Bocángel, Polo de Medina, Carrillo y Sotomayor) (SS 2017)
  • HS El Cid. Entstehung und literarische Rezeption eines spanischen Mythos (SS 2018)
  • HS Die dunkle Seite des Goldenen Zeitalters. Zeitkritik in der spanischen Lyrik des Siglo de Oro (SS 2018)
  • HS Portugiesische Mythen in der Literatur (SS 2018)
  • HS Fernando Pessoa und die Weltliteratur (WS 2018/19)
  • HS Geschichte in der frühen spanischen Literatur (12. bis 17. Jahrhundert) (WS 2018/19)
  • HS Ovid in Spanien. Gongoristen lesen 'Metamorphosen' (WS 2018/19)
  • HS Der portugiesischsprachige Manierismus (SS 2019)
  • HS Juan de Tassis und der culteranismo (SS 2019)
  • HS Maurische Lektüren. Der Anteil der hispanoarabischen Dichtung an der Entstehung der romanischen Literaturen (SS 2019)
  • HS Groteske und Burleske in Texten der Gongoristen (WS 2019/20)
  • HS Reflexe der maurischen Welt in der Literatur des Siglo de Oro (WS 2019/20)
  • HS Unheimliches, Phantastisches und Wunderbares in der Iberoromania (WS 2019/20)