Lebenslauf

Seit 08/2019 Postgraduate representative at TGRG (Transportation Geography Research Group) within RGS-IBG
Seit 04/2019 Vertreterin des FB 11 im Promovierendenkonvent der Goethe Universität
08/2018 und 04/2019 Reisekostenförderung der Vereinigung von Freunden und Förderern der Goethe Universität für Vorträge auf internationalen Konferenzen
Seit 12/2018 Sprecherinnen-Team des Pegasus-Netzwerks (Nachwuchsnetzwerk für Mobilitäts- und Verkehrsforschung)
Seit 08/2017 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Humangeographie der Goethe-Universität Frankfurt am Main in der AG Mobilitätsforschung
2016  Praktikum beim Stadt- und Verkehrsplanungsbüro ARGUS in Hamburg im Bereich Verkehrskonzepte
2014-2015            Mitglied im Wissenschaftlichen Kolleg Europa, AG Zukunft der Europäischen Stadt
2012-2017            Stipendiatin der Studienstiftung des deutschen Volkes
2011-2017  Studentische/Wissenschaftliche Hilfskraft am Geographischen Institut der Universität Heidelberg in der AG Nordamerika/Stadtgeographie
2015-2016 Auslandsstudium der Geographie und Stadt-und Regionalplanung an der University of Illinois at Urbana-Champaign, USA (gefördert durch ein Jahresstipendium des DAAD)
2014-2017 Studium der Stadtgeographie (M.Sc.) an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Titel der Masterarbeit: Mobility Patterns of Millennials in a University Town. A Case Study of American and Chinese Students in Urbana-Champaign
2011-2014  Studium der Geographie (B.Sc.) an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Nebenfächer: Öffentliches Recht und Städtebau (Universität Stuttgart)
2010-2011 Freiwilligendienst in Guadalajara, Mexiko
2010 Abitur, Hamburg