Veranstaltungsreihe Karriere

Promotion fertig! Und wie geht es dann weiter?

Im Center Sustain startet im Herbst 2017 eine Veranstaltungsreihe mit Exkursionen und Vorträgen zu außeruniversitären Karriereoptionen, speziell für Promovierende, PostDocs und weitere Interessierte, die ihre berufliche Zukunft innerhalb des großen komplexen Bereichs der Nachhaltigkeit sehen.

Es werden Arbeitsfelder in nachhaltiger Unternehmensführung, außeruniversitären Forschungsinstituten, Ministerien, Start-Ups, Beratungsunternehmen, Organisationen für Natur- und Artenschutz, dem Energie- und Versorgungssektor, NGOs oder der Politik vorgestellt.


Warum führen wir eine Karriere-Reihe im Center Sustain durch?   Wie, wann und wo finden die Veranstaltungen statt?

Welcher berufliche Weg ist für mich vorstellbar?
Welche Berufsfelder gibt es überhaupt und wie wird darin gearbeitet?

weiterlesen...                                    

 

Wenn es möglich ist, besuchen wir Organisationen rund um Frankfurt vor Ort, um einen möglichst intensiven Einblick in den dortigen Arbeitsalltag und das Arbeitsklima zu bekommen.

weiterlesen...


Riccarda Retsch, wiss. Referentin in der Geschäftsstelle des Rates für Nachhaltige Entwicklung (RNE)

Grade sustain

29. Juni 2021 | 16:00 Uhr

Riccarda Retsch ist seit zehn Jahren für die GIZ tätig. Seit 2013 arbeitet sie als wissenschaftliche Referentin in der Geschäftsstelle des Rates für Nachhaltige Entwicklung (RNE) in Berlin und betreut dort den Themenbereich Klimaschutz und Dekarbonisierung. Zuvor war sie für die Bereiche Bildung und Forschung zuständig. Vor ihrer Zeit beim Nachhaltigkeitsrat war Frau Retsch für die GIZ im Bereich der internationalen Klima- und Umweltpolitik tätig. Frau Retsch hat Geografie, BWL und Südasienpolitik an der Ruprechts-Karls-Universität in Heidelberg studiert.

Der Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) berät die Bundesregierung zur Nachhaltigkeitspolitik. Er ist in seiner Tätigkeit unabhängig und wird seit 2001 alle drei Jahre von der Bundesregierung berufen. Ihm gehören 15 Personen des öffentlichen Lebens aus der Zivilgesellschaft, der Wirtschaft, der Wissenschaft und der Politik an. Den Vorsitz führt seit 2020 Dr. Werner Schnappauf, stellvertretende Vorsitzende ist Prof. Dr. Imme Scholz. Der Rat führt auch eigene Projekte durch, mit denen die Nachhaltigkeit praktisch vorangebracht wird. Zudem setzt er Impulse für den politischen und gesellschaftlichen Dialog. Der Rat wird von einer Geschäftsstelle mit Sitz in Berlin unterstützt.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung (siehe Link unten) und auf eine spannende Veranstaltung mit einer lebhaften Diskussion!

Die Veranstaltung findet im Rahmen des GRADE Centers Sustain statt und ist für alle Interessierte offen.


Die nächsten Veranstaltungen der Karriere-Reihe

 
27. Juli     Lust auf besser leben & Nachhaltigkeits-Guide, mit Dr. Ankathin Förster
      >>> weitere Informationen folgen