Sarah Weißmann (M.A.)

Studium

Studium Politikwissenschaften/ Soziologie (B.A.), Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Studium Empirische Demokratieforschung (M.A.), Johannes Gutenberg-Universität Mainz

 

Themen der Abschlussarbeiten

Thema der Bachelorarbeit: Eine Analyse der wirtschaftlichen Effekte eines EU-Beitritts der Türkei

Thema der Masterarbeit: Das nationale Meinungsklima gegenüber Migranten und die politische Partizipation von Migranten – Eine Analyse anhand des European Social Survey

 

Publikationen

Weißmann, Sarah (2017): Das nationale Meinungsklima gegenüber Migranten und die politische Partizipation von Migranten – Eine Analyse anhand des European Social Surveys, Mainz: Gutenberg Qualify.

Dittman, Eva/ Weißmann, Sarah (2017): Integrationshilfen gemäß §35a SGB VIII in Rheinland-Pfalz, in: ism kompakt, Ausgabe 2/2017, Mainz: Institut für sozialpädagogische Forschung gGmbH.

 

Dissertationsprojekt

„Integration und kulturelle Diversität im Sport: Subjektive Sichtweisen auf Integration und deren Ausgänge in Sportorganisationen“ (Arbeitstitel)

Im Bereich Integration wird Sportorganisationen in Deutschland eine hohe Bedeutung zugemessen. Dies wird nicht nur durch verschiedene Programme, sondern auch auf politischer Ebene betont. Nichtsdestotrotz unterscheiden sich Integrationsprogramme und auch das Integrationsverständnis zwischen Sportorganisationen.

Diese unterschiedlichen Integrationsperspektiven finden sich auch in den theoretischen Konzeptionen zu Integration wieder. Konzeptualisierungen von Integration zeigen ein hohes Maß an interdisziplinären Unterschieden und es kommt zu Veränderungen in der Gestaltung des Integrationsbegriffs, weil die theoretischen Konzepte aus unterschiedlichen sozialen und historischen Kontexten stammen. Was in der theoretischen Integrationsdebatte dabei außer Acht gelassen wird, sind die Perspektiven der Menschen, zwischen denen der Integrationsprozess stattfindet, und auch mögliche Unterschiede zwischen Menschen mit und ohne Migrationshintergrund.

Um diese Perspektive auf Integration unter Mitgliedern von Sportorganisationen zu analysieren, wird im Rahmen der Dissertation ein Mixed-Methoden-Design realisiert.

 

Forschungsinteressen

  • Migration und Integration
  • Methoden der empirischen Sozialforschung
  • Soziale Ungleichheit