Schillerschule

Schillerschule profil2

Die Schillerschule ist ein Gymnasium zwischen Tradition und Moderne. Unser Profil ist nicht die Vertiefung eines Profilschwerpunkts, sondern die Vielfalt.
Zu unserer ersten Idee gehört es, das Kind im Mittelpunkt zu sehen. So verschieden die Kinder sind, so vielfältig ist unser Angebot, was daran erkennbar ist, dass wir nahezu jedes Fach als Leistungskurs anbieten und eine Vielfalt an Arbeitsgemeinschaften eröffnen.
Zu unseren Kooperationspartnern gehören, neben dem Städelmuseum und dem Liebieghaus, das Senckenbergmuseum, die Germania sowie die SAFO.
Zudem gilt an der Schillerschule der Grundsatz, dass die Sprachförderung Aufgabe aller Fächer ist.
Zahlreiche Austauschfahrten, z.B. nach Australien, Alaska, Sidcup und Bordeaux sowie von der Schule vermittelte Auslandsaufenthalte und unsere Schulpartnerschaften mit York und Auckland ermöglichen
unseren Schüler_innen eine besondere Vertiefung ihrer Fremdsprachenkenntnisse.

Kurzprofil der Schillerschule

Schillerschule logo

Name: Schillerschule
Adresse: Morgensternstraße 3
60596 Frankfurt
Schulform: Gymnasium
Schülerzahl: 1200
Anzahl der Lehrkräfte: 100
Besondere Arbeitsschwerpunkte:  Erweiterter Kunstunterricht, Kulturforscher, Schulsanitätsdienst, NaWi in Klassen 5-7
E-Mail-Kontakt: poststelle.schillerschule@stadt-frankfurt.de

Weiterführende Links