Internationalisierung zu Hause

Lone Holm, Dänemark & Andreas Henkel, Mexiko berichten von ihren Schulen

20. Oktober 2022 - 16:00 bis 18:00 Uhr - Campus Westend

Schulpraktikum im Ausland -
z.B. in Dänemark oder in Mexiko?

Dann nutze die Chance mit Lone Holm, Marie Kruses Skole, Farum - Dänemark, zu sprechen. Oder wie wäre es mit Mexiko? Unsere Kooperationsschule Alexander von Humboldt, Deutsche Schule Mexiko-Stadt A.C. Xochimilco, wird von Andreas Henkel, vorgestellt.

Wie Dein Wunsch ins Ausland zu gehen, realisiert werden kann, wird im Rahmen der Veranstaltung beantwortet. Darüber hinaus werden Studierende von ihren Erfahrungen im Ausland berichten und hilfreiche Tipps geben.

  • Wichtig: Online-Anmeldung zu den Schulpraktischen Studien im Herbst 2023 und zum Praxissemester im Sommer 2023 findet vom 24. – 28. Oktober 2022 statt.

  • ABL-ITE Zertifikat: Der Besuch der Informationsveranstaltung ist verpflichtend und zählt darüber hinaus für das ABL-ITE Zertifikat.

Video-Interview mit Anke Käding - Deutsche Schule Medellín (DS Medellín)

Schulpraktika und Arbeitsplatz Kolumbien

Anke Käding, Schulleiterin der DS Medellín, besuchte am 15. Juln 2022 die Goethe-Universität und stellte in einem Vortrag in Präsenz den Arbeitsplatz "Deutsche Schule Medellín" vor. Zusätzlich konnten wir ein Video-Interview mit ihr führen. Wenn Sie sich einen ersten Eindruck von unserer Kooperationschule in Kolumbien machen möchten und ein Schulpraktikum oder eine Lehrtätigkeit an der Schule planen, dann bekommen sie einen ersten sehr informativen Überblick.

Lehramtsstudierende, die ein Schulpraktikum absolvieren möchten, leben häufig in einer Gastfamilie und bieten so den Kindern auch außerhalb des Klassenraums die Möglichkeit ihre Deutschkenntnisse zu vertiefen. Zusätzlich können unsere Studierenden so die kolumbiansiche Kultur noch besser kennenlernen. Neben den kulturellen Kenntnissen können auch wichtige Kompetenzen im Sprachsensiblen Unterricht" fächerübergreifend erlernt werden. Wir beraten Sie gerne, wie sie sich den Wunsch erfüllen können an der DS Medellín zu arbeiten.


Video-Interview mit Katharina Schirg - Twin Cities German Immersion School - St. Paul - Minnesota

Schirg 8 7 21

Schulpraktika an unserer Kooperationsschule

Katharina Schirg besuchte am 8. Juli 2021 die Goethe-Universität und stellte in einem Video-Interview ihre Schule und das ausgezeichnete Internship Programm für Lehramtsstudierende vor. Praktikant*innen leben in einer Gastfamilie und bieten so den Kindern auch außerhalb des Klassenraums die Möglichkeit ihre Deutschkenntnisse zu vertiefen.

Zusätzlich können unsere Studierenden so die amerikanische Kultur noch besser kennenlernen. Das Immersionskonzept ist ein weiterer wichtiger Baustein für unsere Lehramtsstudierenden. Das Schulpraktikum in Minnesota kann für ein Fachpraktikum und für das Praxissemester anerkannt werden, siehe Erfahrungsbericht von Tainah Jopp.


Werde DAAD-Correspondent wie Larissa Kolb

Neue Vortragsreihe - Lehramtsstudierende berichten von ihren Praxisphasen im Ausland

Den Auftakt zur neuen ABL-ITE-Vortragsreihe machte am 03.12. 2019 Larissa Kolb, die während ihres Schulpraktikums an der Deutschen Schule in Melbourne als DAAD-Correspondet ihre Erfahrungen in einem Blog sehr schön visualisierte. Bei ihrem Vortrag ging sie auf formale Kriterien (VISA, Unterkunft und Finanzierung) und pädagogische Erfahrungen ein. So konnte sie Lehramtsstudierenden wichtige Tipps für die Bewerbung und wie ein Schulpraktikum im Ausland gelingt, geben.

DAAD-Correspondent - Bewerbung


ERLEBE ES – DAS DAAD-MAGAZIN FÜR AUSLANDSAUFENTHALTE 2021/2022

Daad magazin 2021 22  2

Annabelle hat ein Lehramtspraktikum in Vietnam absolviert

Ein Schwerpunkt der aktuellen Ausgabe ist das Thema Nachhaltigkeit: Wie lässt sich der Wunsch nach internationalen Erfahrungen mit den Anforderungen an einen nachhaltigen, ressourcenschonenden Lebensstil vereinbaren? Und was bringt ein Auslandsaufenthalt für die berufliche Zukunft? Wir stellen außerdem drei unserer Correspondents vor: Annabelle, die ein Lehramtspraktikum in Vietnam absolviert hat, Yannic, der ein Auslandssemester in Kalifornien verbracht hat, und Psychologiestudentin Lara, die es für ein Forschungspraktikum nach Uganda gezogen hat. Außerdem gibt das Heft Tipps zur Vorbereitung und Organisation von Auslandsaufenthalten.

Hier gibt es das  Magzin als PDF-Dokument 


Video-Interviews und Vortragsreihe "Schulleitungen berichten aus dem Ausland"

Quennet elsner

Internationalisierung @Home - wichtige Informationen über Schulpraktika im Ausland und den Arbeitsplatz Ausland

Prof. Dr. Elsner eröffnete im Juli 2018 die Interviewreihe mit Rainer Quennet, Schulleiter der DS Guadalajara.

Die Vortragsreihe bietet Lehramtsstudierenden und Lehrkräften die Möglichkeit, sich aus erster Hand über Bewerbungsverfahren und interkulturelle Fragen bezüglich eines Schulpraktikums oder einer Lehrtätigkeit im Ausland zu informieren. Hier finden Sie die bisherigen Veranstaltungen und die dazugehörigen Power Point Präsentationen unter downloads auf der rechten Seite. Wir beraten Sie gerne, wie Sie einen studienbedingten Auslandsaufenthalt planen und realisieren können.

  • Neben den 141 Deutschen Schulen im Ausland und über 1100 Deutschen Sprachdiplom-Schulen weltweit, können Lehramtsstudierende auch ein Schulpraktikum an Internationalen Schulen, wie z.B. der European School Den Haag, absolvieren. 

In den Interviews besprechen Prof. Dr. Daniela Elsner, Andreas Hänssig und Julia Ostrowicki u.a. folgende Fragen:

  •  Was ist das Besondere an der Schule?
  • Was können Praktikant*innen bei Ihnen lernen?
  • Welche Kompetenzen werden von Studierenden von Ihrer Schule erwartet?
  • Welche Lehrämter sind gefragt?
  • Welche Kosten (Wohnen, etc.) entstehen?

Vortrag und Video-Interview mit Flora Rinke vom Goethe-Institut

H%c3%a4nssig rinke fiona

Stipendienprogramm "Schulwärts"

Über 30 Personen verfolgten am 13. Mai 2019 den sehr informativen Vortrag von Flora Rinke zum Stipendienprogramm "Schulwärts" an der Goethe-Universität. Die Vortragsreihe Internationaliserung zu Hause bietet den Lehramtsstudierenden die Chance sich über Praxisphasen im Ausland zu informieren. Dieses Mal standen die beiden Stipendienprogramme "Schulwärts" vom Goethe-Institut und "Lehramt.International" vom DAAD im Mittelpunkt.  Wenn Sie internationale Erfahrungen sammeln und ihre interkulturellen Kompetenzen stärken möchten, bieten Schulpraktika an FiT-Schulen sehr gute Möglichkeiten dazu.  Schulwärts ist ein attraktives Förderprogramm, welches Lehramtsstudierenden an über 650 vom Goethe-Institut betreuten Schulen in nationalen Bildungssystemen, an denen der Deutschunterricht ausgebaut wird, eine längere Praxisphase an. Da die Schülerinnen und Schüler hier in der Regel die „Fit in Deutsch“-Prüfungen des Goethe-Instituts ablegen, werden sie auch Fit-Schulen genannt.

  • Wenn Sie sich für ein Praktikum an einer vom Goethe-Institut betreuten Schule interessieren und Sie dieses als Äquivalent für ein Schulpraktikum an der Goethe-Universität anrechnen lassen möchten, wenden Sie sich bitte vor Ihrer Bewerbung an die ABL - International Teacher Education. Andreas Hänssig unterstützt Sie bei der Bewerbung und prüft, ob eine Anerkennung möglich ist. Die Adressen der in Frage kommenden Schulen sind auf der Weltkarte auf PASCH-net verzeichnet. Das Goethe-Institut bietet mit SCHULWÄRTS! ein stipendienbasiertes Programm für zwei bis viermonatige Praktika an Partnerschulen des Goethe-Instituts im Ausland an. Bewerben können sich Lehramtsstudierende und junge Lehrkräfte aller Fächerkombinationen und Schulformen.

Video-Inteview mit Flora Rinke

Wichtige Informationen zum Stipendienprogramm können darin entnommen werden.


Podiumsdiskussion zum Thema Diversität und Inklusion: Umgang mit heterogenen Lerngruppen – ein multiperspektivischer Einblick in den Unterricht an Auslandschulen

Didacta podiumsgruppe2

Forum didacta aktuell - Do., 21. Februar 2019 - 16:00 - 16:45 Uhr- Halle 8, B51

Sind die an den internationalen Schulen ergriffenen Maßnahmen in diesen Bereichen auf das deutsche Schulwesen übertragbar?
Die Diskussion mit Nuran Ceylan und Zoe Fuchs, Lehramtsstuden­tinnen der Goethe-Universität Frankfurt, Prof. Dr. Daniela Elsner, Goethe-Universität Frankfurt, Institut für England- und Amerikastudien und Akademie für Bildungsforschung und Lehrerbildung (ABL), Barbara Noeske, Goethe Universität Frankfurt Hessische Lehrkräfteakademie, Ira Marsch, Schulleitung, Alexander von Humboldt Schule - Colegio Alemán Alexander von Humboldt, Mexiko- Stadt wurde erfolgreich auf der didacta 2019 veranstaltet.

Bildquelle: ABL


Vortragsreihe "Schulleitungen berichten aus dem Ausland"

Hrk manual titelseite internationalisierung  4

HRK-Expertise - Manual

An der Goethe-Universität Frankfurt am Main stellen die LeiterInnen deutscher und internationaler Auslandsschulen ihre Schulen vor. Die Vortragsreihe sensibilisiert Studierende für den Umgang mit heterogenen Lerngruppen.

Weiter zum vollständigen HRK-Manual


Weltoffen - ABL unterstützt Lehramtsstudierende auf ihrem Weg ins Ausland

Didacta 01 18 titelblatt

Ein Beitrag in „didacta – Das Magazin für lebenslanges Lernen“ 01/18, stellt die Angebote von der ABL-ITE am Beispiel von zwei Studentinnen vor, siehe Seite 92-94.

Bildquelle: didacta Magazin


Erste Europäische Konferenz zur Internationalisierung der Lehrerbildung - 29 bis 30. März 2017

Herausforderungen und Optionen für eine bessere Anerkennung und Vergleichbarkeit von Qualifikationen - Gleichwertigkeit anstatt Gleichförmigkeit

Auf dem Bild, von links nach rechts: Herr Lenz (Präsident der Hessischen Lehrkräfteakademie), Frau Dr. Worek (Hessische Lehrkräfteakademie), Frau Prof'in Dr. Elsner (Goethe-Universität, Direktorin für Internationalisierung in der ABL) und Herr Schudlich (ABL). Bildquelle: ABL.

Vom 29. bis 30. März 2017 fand an der Goethe-Universität Frankfurt am Main, in Zusammenarbeit mit der Hessischen Lehrkräfteakademie, der Goethe-Universität und der Akademie für Bildungsforschung und Lehrerbildung (ABL), die erste Europäische Konferenz zur Internationalisierung der Lehrerbildung statt. Weitere Informationen zur Konferenz, zum Programm und zwei Vorträge, finden Sie hier im Pdf.