Lineare Algebra zur Sekundarstufe I, L2/L5

L2M-GL, L5M-GL, M3-LAG, Wintersemester 19/20

Dr. Jonathan Zachhuber


Hier finden Sie Informationen zu der Vorlesung und den Übungen Lineare Algebra zur Sekundarstufe I, L2/L5 für Studierende im Lehramt L2 oder L5 im Wintersemester 19/20. 

Hinweis: Ab dem Wintersemester 2019/20 findet die Lineare Algebra L2/L5 nur noch im Wintersemester statt und wird nicht mehr im Sommersemester angeboten!


Termine

Vorlesung:

Lineare Algebra zur Sekundarstufe I, L2/L5 wird mit 2SWS am Di., 10.00-12.00 Uhr, im Hörsaaltrakt Bockenheim - H II gelesen.

Übungsgruppen

Die Übungsgruppen finden in der Robert-Mayer-Str. (RMS) 6 und 10 statt. Die Übungen beginnen c.t. und dauern anderthalb Stunden. Der Übungsbetrieb beginnt in der 1. Vorlesungswoche.

  • Mi. 12–14 Uhr, Raum 309, RMS 6 (Marlene Eichholtz) – Briefkasten Nr. 2
  • Mi. 14–16 Uhr, Raum 902, RMS 10 (Katharina Storch) – Briefkasten Nr. 4
  • Mi. 16–18 Uhr, Raum 901, RMS 10 (Jonas Ellwanger) – Briefkasten Nr. 10
  • Do. 12–14 Uhr, Raum 903, RMS 10 (Julia Huth) – Briefkasten Nr. 27
  • Do. 14–16 Uhr, Raum 308, RMS 6 (Franziska Alber) – Briefkasten Nr. 34
  • Fr. 12–14 Uhr, Raum 901, RMS 10 (Johann Ukrow) – Briefkasten Nr. 8

Klausur

Die kombinierte Klausur zur Linearen Algebra und Geometrie findet am Montag, 17.02.2020 um 10:00 Uhr in Hörsaal V statt und dauert 103 Minuten. Eine einzelne Klausur zur Linearen Algebra für Studierende, die schon eine Geometrie-Prüfung bestanden haben (siehe Prüfungsmodalitäten unten), findet am gleichen Tag um 10:20 Uhr in Hörsaal VI statt und dauert 60 Minuten.


Die Vorlesung wird im Rahmen des E-Learning-Programms aufgezeichnet. Die Aufzeichnungen finden sich hier.


Übungen

Übungsblätter

Organisation

  • Organisation der Übungen: Martin Lüdtke
  • Die Anmeldung zu den Übungsgruppen im OLAT ist abgeschlossen. Um nach Absprache mit der Tutorin/dem Tutor nachträglich in eine Gruppe eingetragen zu werden, kontaktieren Sie bitte Martin Lüdtke.
  • Das neue Übungsblatt gibt es jeweils dienstags auf dieser Seite. Die Abgabe der Lösungen erfolgt durch Einwerfen in das Postfach der/des jeweiligen Tutorin/Tutors, Robert-Mayer-Straße 6, dritter Stock. Abgabeschluss ist immer dienstags um 10 Uhr eine Woche nach Erscheinen. Beschriften Sie die Abgaben mit Ihrem Namen und dem der Tutorin / des Tutors.
  • Der Leistungsnachweis (LN) wird vergeben, wenn mindestens 50% der Punkte auf den Übungszetteln erreicht wurden.

Literatur

Die Vorlesung Lineare Algebra orientiert sich am (modifizierten) Lineare Algebra-Skript von Prof. Möller und Prof. Wolfart (aktualisierte Version vom 12.11.2019).

Prüfungsmodalitäten

Seit diesem Wintersemester gilt die neue Prüfungsordnung für Lehramtsstudierende. Diese Vorlesung ist Teil des Moduls "Lineare Algebra und Geometrie" (M3-LAG); die andere Hälfte des Moduls bildet die Vorlesung Geometrie (L2/L5), die im Sommersemester angeboten wird. Zur erfolgreichen Teilnahme am Modul gehören Leistungsnachweise aus den Übungen beider Vorlesungen; der Leistungsnachweis wird in der Linearen Algebra durch das Erreichen von mindestens 50% der Übungszettelpunkte erbracht. Außerdem gibt es eine Modulprüfung, die gemäß der neuen Studienordnung in Form einer gemeinsamen schriftlichen Klausur über die Lineare Algebra und die Geometrie am Ende jedes Semesters stattfindet. Diese Klausur wird erst geschrieben, sobald man beide Vorlesungen gehört hat. Wer gemäß der alten Studienordnung bereits eine einzelne Geometrie-Klausur bestanden hat, hat die Möglichkeit, am Ende dieses Wintersemesters eine einzelne Klausur über Lineare Algebra zu schreiben, um das Modul kumulativ zu bestehen.

Beachten Sie, dass ab diesem Semester auf die elektronische Prüfungsverwaltung (ePv) umgestellt wird. Das bedeutet, dass Studierende sich beim ZPL elektronisch sowohl für Leistungsnachweise als auch Modulprüfungen anmelden müssen und die Bescheinigungen elektronisch erhalten. Die Anmeldung ist ab 1. Januar 2020 möglich, mit einer Rücktrittsfrist bis zum 29. Februar (Leistungsnachweis) bzw. 31. Januar (Modulprüfung). Eine Anleitung zur elektronischen Prüfungsanmeldung finden Sie hier.
Wer die Geometrie schon bestanden hat und das Modul nach der alten Prüfungsordnung abschließt, muss sich nicht per ePv beim ZPL elektronisch anmelden und erhält den Modulschein wie gehabt auf Papier. Für diese Teilnehmer wird eine Anmeldung im OLAT eingerichtet.