Start ins Deutsche

​ 

Aktuelle Info im Zusammenhang mit dem Corona-Virus (SARS-CoV-2):

Die kostenlosen Kurse des Projekts "Start ins Deutsche" finden aktuell 2x die Woche online und in Präsenz statt. 

Bitte beachten Sie, dass das Projektteam aktuell nur telefonisch und per E-Mail zu erreichen ist.

Kostenlose Deutschkurse für Flüchtlinge

Interessent*innen:
Die Anmeldung für die Sprachkurse erfolgt per E-Mail an: da.schmidt@em.uni-frankfurt.de..

Aktueller Stand:

Wir nehmen regelmäßig neue Nachzügler:innen in unsere Kurse auf.

Präsenzkurse (Campus Westend): Aktuell noch Platz für neue Teilnehmer:innen.

Onlinekurse: Hohe Auslastung! Bewerber:innen für die Onlinekurse werden auf eine Warteliste eingetragen.
Die Zuteilung in einen Online-Sprachkurs kann deshalb leider länger dauern.


Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitungszeit der Anmeldungen bis zu zwei Wochen beträgt.

Sprachniveau
Wir bieten Deutschkurse an, die sich an den Niveaus A1, A2, B1 und B1+ orientieren. 

Kurszeiten
Die Kurse finden 2x in der Woche online und in Präsenz statt.
Dauer der Sprachkurse
Die Sprachkurse dauern jeweils ein Semester: Von April bis September und von  Oktober bis März.

 
Einstufungstest
Nach der Anmeldung laden wir Sie zu einem Test ein: Wir wollen wissen, welches Sprachniveau Sie haben (A1, A2, B1 oder B1+), damit Sie in den richtigen Kurs kommen. 

Tickets
In den letzten Semestern konnten wir einigen Teilnehmer*innen eine Fahrkarte zum Verkauf anbieten. Ob wir das auch im nächsten Semester machen können, erfahren wir leider selbst kurzfristig.

Leider haben wir nicht genügend Fahrkarten für alle Teilnehmer*innen, deshalb gibt es eine Ticketlotterie. Dort losen wir aus, welche Teilnehmer*innen mit Hochschulzugangsberechtigung eine Fahrkarte kaufen können.  

Teilnahmebescheinigung und Anwesenheit
Wenn Sie regelmäßig im Kurs waren, bekommen Sie am Ende eine Teilnahmebescheinigung. Wir sind ein ehrenamtliches Projekt und keine Sprachschule, deshalb ist die Teilnahmebescheinigung kein offizieller Sprachnachweis. Wenn Sie nicht kommen können, müssen Sie uns eine E-Mail schreiben und uns einen Nachweis (z.B. ärztliches Attest) geben.

Lehrer*innen
Die Lehrer*innen sind Studierende und unterrichten ehrenamtlich. 

Kosten
Die Teilnahme an den Deutschkursen ist kostenfrei.
Abschlussklausur
Am letzten Tag des Unterrichts findet eine Abschlussklausur statt.

Häufige Fragen:

Ich habe mich für den Deutschkurs angemeldet, was passiert als nächstes?
Nachdem Sie sich hier für die Kurse angemeldet haben, erhalten Sie automatisch eine Bestätigung. Wenn die Anmeldefrist vorbei ist, bekommen Sie eine E-Mail mit der Einladung zum Einstufungstest. Bitte schreiben Sie uns keine E-Mails bezüglich der Fahrkarten. Wir kontaktieren Sie, falls Sie eine Fahrkarte kaufen können.

Ich bin krank und kann nicht zum Kurs kommen. Was muss ich machen?
Wenn Sie krank sind, schreiben Sie Ihren Lehrer*innen eine E-Mail. Bitte vergessen Sie nicht: Wie heißen Sie? In welchem Kurs sind Sie? Wann und warum können Sie nicht kommen?

Muss ich mich für den Abschlusstest anmelden?
Nein. Wenn Sie sich für den Deutschkurs angemeldet haben, bekommen Sie automatisch eine Einladung zum Abschlusstest.

Ich möchte ein Ticket. Was muss ich machen?
Sie müssen nichts machen. Wenn Sie ein Ticket bekommen können, schreiben wir Ihnen eine E-Mail. Wenn Sie keine E-Mail bekommen, haben wir kein Ticket für Sie. Wir haben leider nicht für alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen eine Fahrkarte.

Ich habe kein Ticket bekommen, aber ich kann ohne Ticket nicht zum Deutschkurs kommen. Und jetzt?
Das tut uns sehr leid, aber wir haben leider nicht für alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen eine Fahrkarte.

KONTAKT:

Prof'in Dr. Christiane Thompson, Vizepräsidentin

N.N., Projektleitung

Goethe-Universität Frankfurt am Main
Theodor-W.-Adorno-Platz 6
60323 Frankfurt am Main

PEG 1.G043

Telefon: +49 (0)69 798 12485 
E-Mail: start-ins-deutsche@uni-frankfurt.de

Das Projektteam von Start ins Deutsche

Aktuell haben wir keine regelmäßigen Büroöffnungszeiten. Wenn Sie vorbeikommen möchten, vereinbaren Sie bitte einen persönlichen Termin!