Wege zu Studium und Beruf ohne Barrieren – Willkommen!

Sie haben eine gesundheitliche Beeinträchtigung – eine körperliche oder psychische Erkrankung, eine Behinderung – und planen, Ihr Studium an der Goethe Universität (fortzusetzen)? Sie gestalten als Beschäftigte den Universitätsalltag mit und fragen sich, wie sich eine Beeinträchtigung auf Ihre Arbeit auswirkt, und wie eine passende Unterstützung aussehen könnte? 

Wir möchten Ihnen an dieser Stelle umfassende Informationen zu den Möglichkeiten eines Studiums mit gesundheitlicher Beeinträchtigung und zu Unterstützungsmöglichkeiten für eine gute Berufstätigkeit an der Goethe-Universität bereitstellen. Hier finden Sie: 

  • Beratungs- und Anlaufstellen,
  • praktische Hinweise für gesundheitlich eingeschränkte Menschen an der Universität

sowie speziell für Studierende:

Wir wissen, ein Studium mit gesundheitlicher Beeinträchtigung beinhaltet zusätzliche Hürden und Herausforderungen – für alle Beteiligten, auch die Universität. Es bietet aber auch die entscheidende Chance, sich neue Handlungsmöglichkeiten jenseits der eigenen Einschränkung zu erschließen. 

Die Goethe-Universität hat sich auf den Weg gemacht, eine Inklusive Hochschule zu werden. Seit August 2020 ist der erste Aktionsplan Inklusion an unserer Universität in Kraft, der viele Anliegen aus diesem Themenfeld bündelt. 

Wir möchten Sie dabei unterstützen, ihre Begabungen zu entfalten – uneingeschränkt und ungehindert.


Studienentscheidung und Bewerbung

Was sollte ich bei der Wahl eines Studienfachs in meiner besonderen Situation bedenken? Was gibt es bei der Studienbewerbung für gesundheitlich beeinträchtigte Menschen zu beachten?



Studieren und Leben in Frankfurt

Welche Besonderheiten bietet Frankfurt als Studienort für gesundheitlich beeinträchtigte Menschen? Was ist barrierefrei zugänglich? Wie steht es um die  Barrierefreiheit 
der Universität
? Was bietet die Stadt?



Unterstützung im Studium

Welche Bedingungen und Unterstützungs-möglichkeiten erwarten mich in meiner besonderen Situation im Studium? Welche Regelungen gelten? Kann ich Assistenz für ein Studium beantragen – und wie?


Berufstätig an der Goethe-Universität

Was bedeuten Behinderungen für den universitären Arbeitsalltag? Welche Unterstützung gibt es für Beschäftigte bei Beeinträchtigungen? Kurse ohne Kommunikations-Barrieren – wie geht das? Erste Hinweise hier. 


Beratung für Studierende mit Einschränkungen
Advice and Support for Students with Health Issues

Fr. Kirsten Brandenburg und 
Fr. Christina Rahn
E-Mail: barrierefrei@uni-frankfurt.de

Zur Online-Terminvereinbarung

Campus Westend
Gebäude PEG
Theodor-W.-Adorno-Platz 6
60323 Frankfurt am Main

Studieren mit gesundheitlicher Beeinträchtigung

Was gehört dazu? Gehöre ich zu diesem Personenkreis? Finde ich hier Information, Rat und Hilfe für meine Situation? Über Begriffe und Anliegen.


myAbility Talent: Einstiegschancen in Frankfurt

Chance Karrierestart

Das myAbility Talent- Programm unterstützt angehende Akademiker*innen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen/ Behinderungen, die bei angesehenen Arbeitgebern in den Beruf durchstarten wollen. Bewerbung bis 31.Oktober.  

Zum Programm in Frankfurt

Interviewteilnahme erbeten: Masterstudierende

Interviews im Master

Für eine Studie zur Interaktion zwischen Studierenden und Lehrenden werden Master-Studierende mit gesundheitlicher Beeinträchtigung gesucht. Auskunft erteilt Julia Loose, MA, vom LCSS.

Neue Termine für Online-Treffen

Austauschtreffen

Die Zentrale Studienberatung lädt Sie zu einem Austauschtreffen:„Studieren mit Beeinträchtigung/ Behinderung“ ein. Die nächsten Online-Termine erfahren Sie hier. 

Details zum Austauschtreffen.