Kursanmeldung und digitales Studium

Liebe Studierende,

das Sommersemester startet nach jetzigem Stand ab dem 20.04.2020 als digitales Semester! Das erfordert auf beiden Seiten, auf der der Lehrenden und auf der der Studierenden, ein Umdenken und eine Umstellung der Arbeitsmodalitäten. Wir wollen Ihnen ein gutes und, soweit möglich, vertrautes Angebot anbieten, das flexibel genug ist, um ohne Schwierigkeit in eine Präsenzlehre zu wechseln. Bis zur Rückkehr in die Präsenzlehre werden alle Angebote für Sie digital aufbereitet.

Für alle ÄDL-Kurse des LA-Studiums, des BA 'Germanistik' und des MA 'Deutsche Literatur' melden Sie sich bitte ab dem 20.04. verbindlich in den OLAT-Kursen an. Sie können sich dann die Einführungen anhören bzw. sich über das Vorgehen in den jeweiligen Kursen informieren. Die Materialien und Aufgaben werden alle über OLAT bereitgestellt.
Individuelle Vereinbarungen mit den DozentInnen von Blockveranstaltungen gelten weiter.

Im Folgenden finden Sie eine Auflistung sämtlicher ÄDL-Kurse im Sommersemester 2020:

 

Tag

Zeit

Titel

Dozent

Modul

VL
HZ 6

Mi

10-12

Einführung ÄdL: Vorlesung

Wenzel

GER B-1,1; LA: L2/5 FW 1.2,1 - L3 FW 3,1; neue Studienordnung: L3 FW 2.1

BS EV Gr. 1
SP 1.03

Di.

12-14

Einführung ÄdL: Grammatik

Merten/Wick

GER B-1,2; LA: L2/5 FW 1.2,2 - L3 FW 3,2; neue Studienordnung L3 FW 2.2

BS EV Gr. 2
SH 5.105

Di

14-16

Einführung ÄdL: Grammatik

Gerber

GER B-1,2; LA: L2/5 FW 1.2,2 - L3 FW 3,2; neue Studienordnung L3 FW 2.2

BS EV Gr. 3
SH 2.109

Di

16-18

Einführung ÄdL: Grammatik

Wick

GER B-1,2; LA: L2/5 FW 1.2,2 - L3 FW 3,2; neue Studienordnung L3 FW 2.2

BS EV Gr. 4
NG 2.731

Mi

18-20

Einführung ÄdL: Grammatik

Fürbeth

GER B-1,2; LA: L2/5 FW 1.2,2 - L3 FW 3,2; neue Studienordnung L3 FW 2.2

Tut.
IG 2.201

Mo

14-16

Tutorium zu den Seminaren zur "Einführung in die Ältere deutsche Literaturwissenschaft"

Kleinfelder

PO WS 10/11: GER B-1,3; WS 17/18 : GER B-1,2; LA: alte PO: L2/5 FW 1.2,2; L3 3.2; neue PO L3 FW 2.2.

Tut.
IG 2.201

Mi

12-14

Tutorium zu den Seminaren zur "Einführung in die Ältere deutsche Literaturwissenschaft"

Kipke

PO WS 10/11: GER B-1,3; WS 17/18 : GER B-1,2; LA: alte PO: L2/5 FW 1.2,2; L3 3.2; neue PO L3 FW 2.2.

Tut.
IG 2.201

Do

16-18

Tutorium zu der Vorlesung zur "Einführung in die Ältere deutsche Literaturwissenschaft"

Beyer

PO WS 10/11: GER B-1,3; WS 17/18 : GER B-1,2; LA: alte PO: L2/5 FW 1.2,2; L3 3.2; neue PO L3 FW 2.2.

S
NG 2.731

Mi

12-14

Einführung ÄdL: Lektüre: "Renner“ Hugo von Trimberg"

Fürbeth

GER B-1.3; neue Studienordnung L3 FW 2.3

Blocks.
SH 2.104

Mi 08.04

Sa 25.04

Sa 09.05

So 10.05

10-12

9-17

9-17

9-15

Einführung ÄdL: Lektüre: "Minne- und Aventiureroman"

Merten

GER B-1.3; neue Studienordnung L3 FW 2.3

S
Cas. 1.812

Di

 

 

8-10

 

 

Einführung ÄdL: Lektüre: "Kleinepische Texte"

Wenzel

GER B-1.3; neue Studienordnung L3 FW 2.3

VL
HZ 8

Do

12-14

Minnesang

Lauer

GER Q-1.1+2; GER Q-5.1+2; GER O-1.1+3; alte PO: L 3: FW 5.1+3; neue PO: L 3 FW 6,1; MA GER:MA-1+6+7

S
IG 254

Mi

 

14-16

 

Alexanderdichtung

Fürbeth

GER Q 1.1+2; O 1.1+2+3; L2/5: FW 3.2; L3: FW 3.3

S
SH 2.104

 

Di

 

14-16

 

Autorschaftskonzepte in der volkssprachlichen Literatur des Mittelalters

Wenzel

GER Q 1.1+2; O 1.1+2+3; L2/5: FW 3.2; L3: FW 3.3

S
SH 4.101

Do

10-12

Minnesang

Lauer

GER Q 1.1+2; O 1.1+2+3; L2/5: FW 3.2; L3: FW 3.3

Blocks.
SH 0.107

Mi 15.04

Sa 06.06

Sa 20.06

Sa 27.06

14-16

10-18

 

Mittelalterliche Poetik 2.0

Chalupa

GER Q-5 1+2; O 1.1+2+3; alte PO: L 3: FW 5.1+3; neue PO L3 FW 6.1

S
SH 2.108

Mo

10-12

Verschlafen – Beischlafen –Ausschlafen

Wick

GER Q-5 1+2; O 1.1+2+3; alte PO: L 3: FW 5.1+3; neue PO L3 FW 6.1

S
SH 4.106

Do

10-12

Ritterlehren in der deutschen Literatur des Mittelalters

Fürbeth

GER Q-5 1+2; O 1.1+2+3; alte PO: L 3: FW 5.1+3; neue PO L3 FW 6.1

S
Cas. 1.812

Fr

12-14

Arbeit am Muster. Mittelhochdeutsche Brautwerbungsepen

Lauer

GER Q-5 1+2; O 1.1+2+3; alte PO: L 3: FW 5.1+3; neue PO L3 FW 6.1

S
NG 2.731

Fr

10-12

Wortkunst. Mittelalterliche Literatur und Historische Semantik

Lauer

GER MA-1+4+5+6; alte PO: L 3 FW 5.1+3, 6.1; neue PO L3 FW 6.1, 7.1

MS/HS
NG 2.701

Do

18-20

Kosmologien des Mittelalters

Fürbeth

GER MA-1+4+5+6; alte PO: L 3 FW 5.1+3, 6.1; neue PO L3 FW 6.1, 7.1

MS/HS
NG 2.731

Mo

18-20

Identitätskonstruktionen in der mittelalterlichen Lyrik

Wenzel

GER MA-1+4+5+6; alte PO: L 3 FW 5.1+3, 6.1; neue PO L3 FW 6.1, 7.1

MS/HS
Blocks.

17.-20.07.

 

Planetenbücher des Mittelalters und der frühen Neuzeit

Fürbeth

GER MA-1+4+5+6; alte PO: L 3 FW 5.1+3, 6.1; neue PO L3 FW 6.1, 7.1


Videotelefonat mit der Präsidentin der Goethe-Universität

Liebe Studierende,

hier finden Sie die Aufzeichnung des Videotelefonats "Ausnahmesemester: Studierende fragen, Unipräsidentin Birgitta Wolff antwortet". In dem Video geht es vor allem um Fragen, die das Studium im Ausnahmesemester 2020 betreffen.


Erklärung der Goethe-Universität zum bevorstehenden Ausnahmesemester

Liebe Studierende,

unter dem folgenden Link finden Sie die Erklärung der Goethe-Universität zum bevorstehenden Ausnahmesemester. Darin finden Sie wichtige Informationen hinsichtlich des Studiums und der Anrechnung von Leistungen usf. im Sommersemster 2020:

https://aktuelles.uni-frankfurt.de/aktuelles/ausnahmesemester-erklaerung-von-senat-und-praesidium/


Updates zur aktuellen Corona-Lage

Liebe Studierende, bitte informieren Sie sich weiter regelmäßig unter
www.uni-frankfurt.de/corona.


Verlängerung der Bearbeitungszeit von Prüfungsleistungen

Liebe Studierende,

wir möchten Sie auf das vom Präsidium ausgegebene Merkblatt für Prüfungen hinweisen, welches sukzessive aktualisiert wird:

https://www.uni-frankfurt.de/86758704/merkblatt-fuer-pruefungen.pdf


Klausurtermine der ÄdL-Einführungsveranstaltung (WiSe 2019/20)

Prüfungstermin:

19.02.2020, Zeit: 10-12 Uhr, Raum: IV (Campus Bockenheim)

Wiederholungstermin:

Der Wiederholungstermin wird bekanntgegeben, sobald das weitere
Vorgehen für das kommende Sommersemester 2020 feststeht.

Sprechzeiten WS 2019/2020 der Lehrenden in der vorlesungsfreien Zeit