Wahl des Personalrates und der Jugend-und Auszubildendenvertretung 2020

Wichtige Mitteilung

In der 36. Plenarsitzung des Hessischen Landtages am 24.03.2020 wurde die Verschiebung der Wahlen zum Personalrat und der Jugend- und Auszubildendenvertretung bis spätestens 31.05.2021 einstimmig beschlossen.

Ein genauer Termin für die Neuwahlen wurde noch nicht festgelegt.

Die Amtszeit der bisher gewählten VertreterInnen im Personalrat und in der Jugend- und Auszubildendenvertretung verlängert sich über den 31.05.2020 hinaus bis zu einer Neuwahl, längstens bis zum 31.05.2021.

Gesetz zur Verschiebung PR- und JAV-Wahlen_24.03.2020


Formularcenter

Gesetzliche Grundlagen

Die zugrundeliegenden Rechtsgrundlagen sind die Wahlordnung zum Hessischen Personalvertretungsgesetz (WO-HPVG) und das Hessische Personalvertretungsgesetz. Beide Vorschriften liegen im Wahlamt aus.