Kooperation Marburg

Im Bachelorstudiengang Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie (im Hauptfach und Nebenfach!) können bis zu zwei Module am Institut für Europäische Ethnologie in Marburg belegt werden:

  • Kulturelle Prozesse in Alltag und Gesellschaft
  • Identität und Mobilität im europäischen Kontext
  • Die Wahlpflichtmodule in Marburg haben eine Wertigkeit von 12 CP und umfassen zwei Veranstaltungen, entweder zwei Seminare oder eine Vorlesung und ein Seminar.

    Zu jedem Wahlpflichtmodul werden jedes Semester verschiedene Veranstaltungen angeboten. Ein WPM kann also auch in zwei aufeinanderfolgenden Semestern abgeschlossen werden. Die Modulprüfung besteht aus einer Hausarbeit oder einem Referat. Studierende, die nach der alten Studienordnung studieren, müssen eine Zusatzleistung erbringen (nach Absprache mit dem/der Dozent*in), um die fehlenden 3 CP auszugleichen.

    Die Zugfahrt nach Marburg ist durch das Studierendenticket abgedeckt.

    Die Anmeldung zu den folgenden Lehrveranstaltungen ist möglich bei:

    Dr. Petra Ilyes Ilyes@em.uni-frankfurt.de