Informationen für Studierende

Das Wintersemsester wird ein Präsenzsemester

Bitte beachten Sie, dass wir auch unter den neuen Regeln allen Studierenden der Universität die Nutzung von medizinischen Masken Innenräumen der Universität empfehlen! Weiterhin empfehlen wir Ihnen, sich impfen zu lassen. Impfmöglichkeiten gibt es an den Campus-Standorten Westend, Riedberg und Niederrad. Details und die Online-Terminvereinbarung finden Sie hier.

Für das Universitätsklinikum gelten weiterhin besondere Infektionsschutz-Regelungen: In allen Gebäuden des Universitätsklinikums am Campus Niederrad gilt weiterhin die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung. Gemäß § 4 Absatz 1 Nummer 1 der SARS-CoV-2-Basisschutzmaßnahmenverordnung besteht zudem weiterhin die Pflicht zur Vorlage eines negativen Testnachweises in den im Infektionsschutzgesetz (IfSG) in § 23 Absatz 3 Satz 1 Nummer 1 des Infektionsschutzgesetzes genannten Einrichtungen. Das Nähere und Ausnahmen von der Testpflicht regeln die Einrichtungen und Unternehmen in eigener Verantwortung. Im Universitätsklinikum gilt daher auch für die Studierenden, dass zwei negative Testnachweise pro Woche erbracht werden müssen. Auf dem Campus Niederrad ist die Testung für vollständig geimpfte oder genesene asymptomatische Personen auf freiwilliger Basis.


Informationskanäle

Wir bitten Sie darum, sich regelmäßig auf folgenden Kanälen über Aktualisierungen zu informieren:


Updates

 
23.09.2022 FAQ für Studierende
20.09.2022 Umfangreiche Aktualisierungen
04.04.2022 FAQ für Studierende
01.04.2022 LehrveranstaltungenPrüfungen


Diese Seite weiterempfehlen