19. Tag der Naturwissenschaften - Unterstützung bei der Kurswahl in der Oberstufe

Immer auf dem Laufenden bleiben? Mit unserem Newsletter für Schüler*innen, Eltern und Lehrkräfte! Wir informieren Sie regelmäßig über die Schülerangebote der Goethe-Universität. Tragen Sie sich in unserer Mailingliste ein. 

Liebe Schülerinnen und Schüler,

ihr steht nun kurz vor der Kurswahl in der Oberstufe und müsst euch entscheiden, welche Leistungs- und Grundkurse ihr für euer Abitur wählt. Vielleicht seid ihr schon ganz sicher und wisst genau, was ihr wollt. Vielleicht habt ihr noch Fragen oder Zweifel, ob das eine oder andere Fach doch besser wäre. Auf diesem Portal findet ihr Informationen zu allen naturwissenschaftlichen Studienfächern der Goethe-Universität Frankfurt, damit ihr einen Eindruck bekommt, was man mit den Schulfächern Mathe, Bio, Chemie, Physik, Erdkunde oder Informatik, die ihr eventuell bis zum Abitur weiterführt oder gar als Leistungskurse nehmt, im Studium und auch danach machen kann. Wenn Ihr euch bereits für bestimmte Studienfächer interessiert, findet ihr dort Tipps, welche Schulfächer dafür eine notwendige Grundlage sind und euch daher bis zum Abi begleiten sollten. Auch wenn wir den Campus-Besuch mit einer Online-Veranstaltung nicht ersetzen können, findet ihr viele Videos vom Campus, dem Wissenschaftsgarten oder auch den einzelnen Fachbereichen, die ein wenig "Uni-Feeling" vermitteln können. 

Unser Themenschwerpunkt dieses Jahr lautet. "Auf zu neuen Welten". Neue Welten begegnen uns überall und immer wieder – zum Beispiel die Erforschung des Weltalls oder die mögliche Besiedelung des Mars, umweltfreundliche Mobilitätskonzepte, alternative Formen der Energieerzeugung oder neue Erkenntnisse über das Leben in einem Bienenstock. Unsere spannenden Online-Veranstaltungen am 22. und 23. September findet Ihr unten. 

Bitte registriert Euch direkt und heute noch über die Links direkt für die Teilnahme an den gewünschten Veranstaltungen, Ihr erhaltet den Zoom-Link dann in der Bestätigungsmail. Bitte nicht erst am Veranstaltungstag registrieren! Dann ist es zu spät! 

Liebe Lehrerinnen und Lehrer, 

der virtuelle Tag der Naturwissenschaften ist eine tolle Gelegenheit für Ihre Schülerinnen und Schüler, Informationen über natur­wissen­schaft­liche Fächer zu sammeln und neue Perspektiven für die Kurswahl in den Natur­wissen­schaften zu eröffnen. Bitte ermutigen Sie die Jugendlichen, sich das Portal anzusehen, Informationen und Eindrücke zu sammeln und an den Online-Veranstaltungen teilzunehmen

Für Lehrkräfte bieten wir am Donnerstag, den 23.09.2021 von 16:00 - 17:00 Uhr einen Lehrerworkshop an. Registrierung hier, weitere Infos s.u. 

Für eine Zusammenfassung aller Stu­dien­gänge der Natur­wissen­schaften, Beruf­s­­möglich­keiten und Studien­voraus­setzungen, sowie Kontakt­adressen zur Studien­beratung etc. können Sie unsere Broschüre zum Tag der Natur­wissen­schaften über diesen Link oder Klick auf das Bild bestellen. Die gewünschte Anzahl für Ihre Schüler*innen wird Ihnen dann an Ihre Schuladresse gesendet. Sie können die neue Broschüre unten als PDF herunterladen .

Ihr Team vom Tag der Naturwissenschaften 

  Online-Veranstaltungen am 22. und 23. September 2021

Mittwoch, 22. September 2021

Alle Vorträge/Workshops laufen über Zoom. Bitte rechtzeitig vorher anmelden, erst dann erhalten Sie die Zugangsdaten für die jeweilige Veranstaltung!

14.00 - 15.00 UhrCannabis aus der Apotheke - Wertvolle
Arzneipflanze oder Freizeitdroge?
(Online-Vortrag)
Mario Wurglics 

Hier anmelden!

15.00 - 16.00 UhrMars Sample Return – Der letzte Schritt auf der
Suche nach Leben im Sonnensystem
(Online-Vortrag)
Frank Brenker

Hier anmelden!

16.00 - 17.00 Uhr

VirtualBrainLab – Hirnschnitte mit einem
virtuellen Mikroskop betrachten

(Online-Workshop)
Sandra Zimmermann, Marvin Henrich

Taucht ein in die faszinierende Welt der Gehirne und
betrachtet mit der BrainObserve-Anwendung aktiv
neurobiologische Präparate. Wir erarbeiten dazu die
notwendigen histologischen Methoden, um anschließend
den Aufbau des Gehirns näher zu erkunden. 
Wie hängen Struktur und Funktion unterschiedlicher
Zelltypen zusammen? Und ist das Gehirn einer Ratte
genau so aufgebaut wie das eines Orang-Utans?

Hier anmelden!

17.00 - 18.00 Uhr...nur noch kurz die Welt retten

Wie studiert man Umweltforschung?
(Online-Vortrag)
Bertram Bühner

Hier anmelden!

Donnerstag, 23. September 2021

Alle Vorträge/Workshops laufen über Zoom. Bitte rechtzeitig vorher anmelden, erst dann erhalten Sie die Zugangsdaten für die jeweilige Veranstaltung!

14.00 - 15.00 Uhr

Biowissenschaften – vom Bekannten ins
Unerwartete
(Online-Vortrag)
Markus Fauth

Hier anmelden!

15.00 - 16.00 UhrGeographie – ein Fach fürs Leben!
(Online-Vortrag)
Rainer Dambeck

Hier anmelden!

16.:00 - 17:00 UhrLehrkräfteworkshop - Wissenschaft in die Schulen
(Online-Workshop für Lehrkräfte)
Rainer Gläsel 

Projekt Brückenschlagen und Brückenschlagen digital

Wie plant und organisiert man Schulbesuche und/oder
Wissenschaftstage an Schulen? Wie bringt man
Gäste aus Forschung und Wissenschaft in den Unterricht?

Hier anmelden!

16.00 - 17.45 Uhr

Wie wollen wir in Zukunft leben? 
(Online-Workshop)
Susanne Mombers, Marion Gröger

Unsere Welt verändert sich ständig und viele
Veränderungen sind menschengemacht, aber nicht
unbedingt gewollt. Wie können wir den Wandel in
Umwelt, Technologie und Gesellschaft aktiv und
positiv beeinflussen? Wie wird unsere Welt in 10
oder 20 Jahren aussehen? Wie können wir die Welt
in der wir leben auch zukünftig lebenswert gestalten?

Interaktiver Workshop mit Impulsvortrag  und
Gruppenarbeit. 

Hier anmelden!
 

Was macht man mit den naturwissenschaftlichen Schulfächern an der Uni?

Biologie

Chemie

Geographie/Erdkunde

Informatik

Mathematik

Physik

Kurswahl - wie entscheiden?

Experimentieren & Gewinnen

Weitere Informationen und Veranstaltungen für Schülerinnen und Schüler

KONTAKT

Marion Gröger - Zentrale Studienberatung - Lehre Studium Internationales
Telefon: 069/798-17288
E-Mail: tdn@uni-frankfurt.de

ANMERKUNGEN ZUR WEBSEITE?

Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten Lob loswerden? 

Bitte wenden SIe sich an: ssc-web@uni-frankfurt.de