Schule meets Uni – Theologiestudium und katholischer Religionsunterricht

Datum: Termine nach Vereinbarung
Ort: In den Schulen oder auf dem Campus Westend
Veranstaltungsart:   Schulvorträge / interaktive Veranstaltung
Klassenstufe: 11 bis 13
Vorkenntnisse: Keine Vorkenntnisse erforderlich
Anmeldung: Über die Lehrkraft per Mail bei der Ansprechpartnerin

Wir möchten Ihren Schülerinnen und Schülern einen Einblick in das Studium der katholischen Theologie an der Goethe-Universität Frankfurt geben. Eine Mitarbeiterin bespricht mit dem Kurs, was ein Studium eigentlich bedeutet und was dessen Inhalte und Ziele sind. Außerdem stellen wir die wissenschaftlichen Bereiche der katholischen Theologie und deren Fragestellungen vor. Wir sprechen dabei auch aktuelle theologische Diskussionen an und zeigen, wie man sich im Studium mit ihnen auseinandersetzt.

Die Schülerinnen und Schüler bekommen eine Übersicht über die verschiedenen Themengebiete der Theologie und gewinnen einen Einblick in das Studium und das Leben als Studierender. Sie bekommen die Möglichkeit, ihre Fragen zu einem Studium zu stellen und ihr Verständnis von Theologie und Religion neu auszurichten. Denkanstöße aus den Gesprächen über theologische Fragen bieten die Chance, Themen auch anschließend in den Religionsunterricht einzubauen, weiterzuführen oder zu vertiefen.

Wir möchten zeigen, dass die Inhalte aus dem Religionsunterricht ein wissenschaftliches Fundament haben, über das an der Uni geforscht und diskutiert wird. Außerdem wollen wir die Begeisterung unserer Studierenden für die katholische Theologie an Ihre Schülerinnen und Schüler weitergeben - vor Ort am Campus oder bei Ihnen in der Schule.

Ansprechpartnerin
Frederike Breuer
f.breuer@em.uni-frankfurt.de

Weitere Informationen:
www.uni-frankfurt.de/86914504/Schule_meets_Uni