beruf-header-big

Der Career Service und seine Kooperationspartner bieten in jedem Semester verschiedene Bewerbungs- und berufliche Orientierungsworkshops an. In den Workshops erlernen Sie, worauf es bei der Bewerbung auf dem deutschen, aber auch auf internationalen Arbeitsmärkten ankommt, und wie Sie sich und Ihr Profil in der schriftlichen Bewerbung und im Vorstellungsgespräch überzeugend präsentieren können. Darüber hinaus können Sie sich in Informationsveranstaltungen über Rahmenbedingungen (z. B. Arbeitsrecht und Steuern) einer beruflichen Tätigkeit informieren. Nachstehend finden Sie aktuelle Veranstaltungen. Bitte beachten Sie, dass wir in den Veranstaltungsbereichen "Bewerbungstraining" und "Start in den Beruf" keine Teilnahmenachweise ausstellen. 

[DIGITAL] 21.10.2021: Bewerbungstraining für Hochschulabsolvent*innen und Berufseinsteiger*innen (in Kooperation mit MLP)

Workshop des Career Service der Goethe-Universität in Kooperation mit MLP.

Inhalte der Veranstaltung:

Im Rahmen der Veranstaltung setzen sich die Teilnehmer'innen mit den relevanten Schritten im Rahmen eines Bewerbungsverfahrens auseinander. Ein Fokus soll dabei auch auf die veränderte Situation durch die pandemische Ausbreitung des Coronavirus liegen.

Die Seminarschwerpunkte sind unter anderem:

§  Wie kommuniziere ich stringent?

§  Was sind die häufigsten Bewerbungsfehler und vermeide ich diese?

§  Wie finde ich trotz Covid 19 einen Arbeitsplatz?

Hinweis:

MLP ist der Gesprächspartner in allen Finanzfragen. Studierenden bieten wir kostenfreie Workshops an, um sie von unseren Kompetenzen zu überzeugen. Dies ist unsere Form des Marketings. Pflichten entstehen daraus keine. Wir machen auf unsere Finanzberatung und die Tätigkeit als MLP Beraterin oder MLP Berater aufmerksam. Ob eine Workshop-Teilnehmerin oder ein Teilnehmer daran Interesse hat, entscheidet sie oder er selbst. Mehr Informationen zu MLP.

Anmeldung:  Anmeldung ab dem 04. Oktober 2021 hier

Uhrzeit: 16:00–19:00 Uhr

Ort: 
Den Zugangslink zum Online-Seminar erhalten Sie ein bis zwei Tage vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail

▲nach oben


[DIGITAL] 28.10.2021: Wie bewerbe ich mich richtig?

Workshop des Career Service der Goethe-Universität, Referent: Dr. Sassan Yussefi

Einige Menschen wissen schon seit früher Jugend, was sie beruflich machen wollen, andere haben keinerlei Vorstellung. Für alle gilt, dass nur mit der richtigen Bewerbung (-strategie) auch der Einstieg in den möglichen Traumberuf klappt. Bewerbung bedeutet, sich zu bewerben, also Werbung für sich zu machen, sich zu vermarkten. Das unterschätzen viele.

Im Workshop soll aus der Perspektive des Headhunters einmal aufgezeigt werden, worauf es beim Bewerben wirklich ankommt, worauf Personaler achten, und was ein Lebenslauf wirklich beinhalten sollte.

 Inhalte der Veranstaltung:

  • Erkennen deiner persönlichen und fachlichen Stärken und Schwächen
  • Du lernst Personen im Gespräch besser einzuschätzen und dich auf Unvorhergesehenes besser einzustellen
  • Vermittlung von Fragestrategien, Fragetechniken und deren Hintergrund
  • Vermeiden von möglichen Fehlern im Gespräch

Verwendete Methoden in der Veranstaltung:

  • theoretischer Input
  • Selbsteinschätzung
  • Diskussion

Ziele im Rahmen der Veranstaltung: 

Am Ende des Workshops haben die TN über Ihre Vorlieben und Ziele reflektiert, haben mehr Klarheit darüber, was sie beruflich wirklich wollen. Zudem haben sie gelernt, einen Lebenslauf zielgerichtet und Leserfreundlich zu gestalten, und sind auf Vorstellungsgespräche vorbereitet.

Referent*innen:

Dr. Sassan Yussefi ist Diplom-Psychologe und promovierter Wirtschaftswissenschaftler. Als Senior Partner bei Korn Ferry verantwortet er als Headhunter Suchen nach Top-Executives und kennt somit Bewerbungsprozesse, -Unterlagen und -Gespräche im Detail. Die Basis seiner Karriere legte er als Unternehmensberater bei einer Top Tier Firm.

Anmeldung:  Anmeldung ab dem 04. Oktober 2021 hier

Uhrzeit: 15:00–17:00 Uhr

Ort:

Den Zugangslink zum Online-Seminar erhalten Sie ein bis zwei Tage vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail.

▲nach oben


[DIGITAL] 28.10.2021: Authentisch im Vorstellungsgespräch überzeugen (auch virtuell)

Workshop des Career Service in Kooperation mit uni.careers & Berufsoptimierer

Gemeinsam mit uni.careers, dem deutschlandweiten Karriere-Netzwerk für Studierende, und Berufsoptimierer wurden für dich zwei Workshops entwickelt, die dich auf dem Weg zu deinem ersten Job begleiten.

Im ersten Workshop widmen wir uns dem nächsten Schritt in der Bewerbungsphase: das Vorstellungsgespräch. Wie kannst du dich darauf optimal vorbereiten? Was will das Gegenüber von dir hören? Und wie wirkst du authentisch und überzeugend bei der Selbstpräsentation?

Im nächsten Webinar geht es darum, wie du einen Job findest, der zu dir passt. Bestimmt hast du bereits nach ersten Jobs geschaut und warst möglicherweise von dem Angebot erschlagen. „Es gibt so viel da draußen – was ist denn das Richtige für mich?“ Genau dieser Frage gehen wir nach und finden Antworten, die dir bei der Orientierung helfen.

Inhalte der Veranstaltung:

·         Vorbereitung, Ablauf, Nachbereitung des Vorstellungsgesprächs

·         Techniken, die Personaler*innen wirklich überzeugen

·         Digitale Vorstellungsgespräche – das solltest du beachten

·         Fragerunde mit dem Referenten

Ziele im Rahmen der Veranstaltung:

Am Ende des Vortrags weißt du, wie du bei einem Vorstellungsgespräch überzeugst, damit du in die nächste Runde kommst bzw. ein Vertragsangebot erhältst!

Verwendete Methoden in der Veranstaltung:

Interaktives Online-Seminar mit Fragerunden

Referent*innen: 

·         Bastian Hughes, Gründer von Berufsoptimierer und Moderator des gleichnamigen Podcasts.

·         Ein*e Referent*in von uni.careers, der/die den Einstieg bzw. die Anmoderation macht und die Fragen moderiert

Unternehmen:

Uni.careers ist ein Karriere-Netzwerk auf Instagram und bietet Studierenden die Möglichkeit, sich über Events und Workshops von Universitäten und Hochschulen deutschlandweit zu informieren.

Bastian Hughes ist Experte für Karriere und Bewerbung. Seit mehr als 12 Jahren führt Bastian als Ex-Personal-Recruiter, Bewerbungsberater und Karriere-Coach Menschen und Unternehmen erfolgreich zusammen. Seine Vision: „Eine Welt zur schaffen, in der sich Menschen persönlich und beruflich weiterentwickeln können und mit dem erfolgreich sind, was Ihnen am meisten Spaß macht!“ Aus diesem Grund hat er das Unternehmen „Berufsoptimierer“ gegründet, womit er Menschen auf allen Schritten dieses Weges mittels Coaching, Workshops und seinem wöchentlich erscheinenden gleichnamigen Podcast begleitet und unterstützt.

Primäre Zielgruppe der Veranstaltung:

Offen für alle Fachbereiche

Anmeldung:  Anmeldung ab dem 04. Oktober 2021 hier

Uhrzeit: 17:00–19:00 Uhr

Ort:
Den Zugangslink zum Online-Seminar erhalten Sie ein bis zwei Tage vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail.

▲nach oben


[DIGITAL] 02.11.2021: Bewerber*innenworkshop 3.0 (in Kooperation mit EY)

Workshop des Career Service der Goethe-Universität in Kooperation mit EY

Erfahrene Recruiter*innen zeigen dir Tipps & Tricks für dein virtuelles Interview. Lerne deine Stärken gezielt einzusetzen und den geeigneten Arbeitgeber für dich zu identifizieren. Das Gelernte setzt du im anschließenden Interviewtraining direkt um! Wir freuen uns auf dich!

Inhalte der Veranstaltung:

  • Vorstellung EY
  • Im Job Interview authentisch überzeugen
  • Tipps & Tricks für ein virtuelles Interview
  • Virtuelles Interview Training und CV Screening
  • Key Learnings
  • Q&A

 Verwendete Methoden in der Veranstaltung:

  • theoretischer Input
  •   praktische Beispiele mit aktiven Übungen
  • Erfahrungsaustausch und Diskussion

Ziele im Rahmen der Veranstaltung: 

Nach dem Workshop weißt du, welche Tipps & Tricks bei virtuellen Interviews zu beachten sind. Du lernst wie du deine Stärken im Bewerbungsgespräch gezielt einsetzen kannst. Gehe nach dem Bewerberworkshop bestens vorbereitet in das nächste (virtuelle) Bewerbungsgespräch!

Unternehmen:

EY ist einer der Marktführer in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Transaktionsberatung und Managementberatung – mit rund 260.000 Mitarbeitern weltweit und mehr als 10.000 Kollegen an 20 Standorten in Deutschland. Wir stärken das Vertrauen in die Wirtschaft und die Finanzmärkte und treiben Innovationen voran. Dabei sind wir immer am Puls der Zeit. In vielfältigen und engagierten Teams setzen wir neue Standards. Unser Ziel ist es, Dinge voranzubringen und entscheidend besser zu machen – für unsere Mitarbeiter, unsere Mandanten und die Gesellschaft, in der wir leben. Dafür steht unser weltweiter Anspruch „Building a better working world“.

Anmeldung:  Anmeldung ab dem 04. Oktober 2021 hier

Uhrzeit: 15:30–18:00 Uhr

Ort:

Den Zugangslink zum Online-Seminar erhalten Sie ein bis zwei Tage vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail.

▲nach oben


[DIGITAL] 10.11.2021: Get That Job! – Applying and Interviewing for Jobs in English

Workshop des Career Service der Goethe-Universität. Referent: Andrew Cerniski, English, Inc., Heidelberg

Immer häufiger besteht die Notwendigkeit, sich bei international operierenden Firmen auf Englisch zu bewerben. Der Workshop beschäftigt sich gezielt mit den Besonderheiten dieses Bewerbungsverfahrens sowie den Unterschieden zwischen britischen und US-amerikanischen Bewerbungskonventionen. Dabei folgt das Programm dem Ablauf eines typischen Bewerbungsprozesses: von der Lebenslaufgestaltung bis zum Vorstellungsgespräch. Kulturspezifische Dos and Don'ts werden thematisiert, und es wird erläutert, wie man sich bei englischsprachigen Vorstellungsgesprächen überzeugend präsentiert. Der Workshop wird von einem Muttersprachler auf Englisch gehalten.

Methoden der Veranstaltung:

  • Vermittlung von Basiswissen
  • Analyse von Bewerbungsbeispielen
  • Rollenspiele mit Feedback

Ziele der Veranstaltung: 

Sie sind am Ende des Workshops in der Lage, englischsprachige Bewerbungsunterlagen eigenständig zu erstellen, die dem neuesten Stand der Konventionen entsprechen. Darüber hinaus haben Sie kommunikative Fertigkeiten und Gesprächstechniken erworben, die bei englischsprachigen Vorstellungsgesprächen zum Erfolg führen.

Referent: 

Andrew Cerniski gibt seit über 15 Jahren Bewerbungstraining für Studierende und Hochschulabsolvent*innen. Mit einem MBA-Abschluss in General Management und einem Anglistik-Studium in den USA war er 10 Jahre Leiter der Business-English Abteilung der Frankfurter Niederlassung der City University of Bellevue Washington State und leitet seit 2002 English, Inc., einen Anbieter von Business English Training für Firmen mit Sitz in Heidelberg.

Anmeldung:  Anmeldung ab dem 04. Oktober 2021 hier

Uhrzeit: 09:00–15:00 Uhr

Ort:
Den Zugangslink zum Online-Seminar erhalten Sie ein bis zwei Tage vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail.

[DIGITAL] 17.11.2021: Tipps, Tricks, Do's & Dont's: Alles Wichtige zum Job-Interview (in Kooperation mit dem Unternehmen Henkel)

Workshop des Career Service der Goethe-Universität in Kooperation mit Henkel.

Die Teilnehmer erhalten in der Session die folgenden Informationen:

  • Wie bereite ich mich richtig auf ein Bewerbungsgespräch vor
  • Wie gestalte ich meinen Lebenslauf
  • Beispiele zu Fragen in einem Interview
  • Wie verhalte ich mich am besten nach dem Interview?
  • Was sollte ich in einem Interview vermeiden
  • Viele weitere Tipps und Tricks vom Recruitment und den Henkel Fachbereichen

Inhalte der Veranstaltung:

  • Wie gestalten Kandidaten am besten ihren Lebenslauf
  • Wie bereiten sich Kandidaten gut auf ein Bewerbungsgespräch vor
  • Was sollten Kandidaten in einem Bewerbungsgespräch vermeiden
  • Wie sollten sich Kandidaten in einem Bewerbungsgespräch präsentieren
  • Wie sollten sich Kandidaten nach einem Bewerbungsgespräch verhalten

Referentin:

Daniela Heitmann seit, circa 2, 5 Jahren bei Henkel beschäftigt. Gestartet ist Daniela als Recruiting Coordinator im operativen Recruiting und hat Stellen für alle 3 Business Units in den Bereichen: Marketing, Sales, Business Development und Digital besetzt. Seit Anfang des Jahres ist Sie in einer startegischen Rolle (HR Recruitment Process Coordinator Germany) und unterstützt das Team in diversen Projekten als Schnittstelle zu anderen HR Abteilungen.

Unternehmen:

Wir sind Henkel – 144 Jahre Erfolg, 144 Jahre Loyalität und Engagement, Mut und Unternehmergeist. Wir sind stolz auf unsere erfolgreichen Marken und Technologien, die unsere Konsumenten in ihrem täglichen Leben begleiten. Jeder kennt unsere innovativen Marken wie Persil, Schwarzkopf oder Pattex. Mit unseren drei Unternehmensbereichen Adhesive Technologies, Beauty Care und Laundry & Home Care halten wir führende Marktpositionen – sowohl im Industrie- als auch im Konsumentengeschäft. Heute beschäftigt Henkel weltweit mehr als 53.000 Mitarbeiter. Alle Henkelaner weltweit vereint ein Gedanke: Wir sind ein Team! Mit Leidenschaft und Freude gestalten wir erfolgreich den Markt. Wir bieten mehr als nur Jobs: Bei Henkel erwartet dich ein inspirierendes Arbeitsumfeld, in dem wir unsere Marken und Innovationen gestalten. Ein motiviertes Team und dynamische Karrieremöglichkeiten helfen dir dabei, dich nicht nur professionell, sondern auch persönlich weiterzuentwickeln.

Primäre Zielgruppe der Veranstaltung: 

Offen für alle Fachbereiche

Anmeldung: Anmeldung ab dem 04. Oktober 2021 hier

Uhrzeit: 17:00–18:30 Uhr

Ort:
Den Zugangslink zum Online-Seminar erhalten Sie ein bis zwei Tage vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail.

▲nach oben 


[DIGITAL] 18.11.2021: Was Personaler*innen wollen: Richtig vorbereitet auf das Vorstellungsgespräch

Workshop des Career Service der Goethe-Universität. Referent: Martin Pöhland (Dipl. Kfm.), HR Director

Im Rahmen dieses Workshops erhalten die Studierenden praktische Tipps und Hinweise darüber, mit welchen Fragetechniken Personaler*innen in Interviews arbeiten. Es werden die wichtigsten Phasen des Vorstellungsgespräches beleuchtet. Gemeinsam werfen die Teilnehmer*innen einen Blick „hinter die Kulissen“ der Bewerbungssituation. Aus Sicht der Personaler*innen erhalten die Studierenden Einblicke in Fragetechniken sowie „Do's und Don'ts“ während eines Vorstellungsgesprächs. In Gruppenübungen probieren sich die Studierenden selbst aus und erhalten wertvolles Feedback zu Auftreten und Eigendarstellung.

Außerdem wird auf spezifische Formate eines Vorstellungsgesprächs eingegangen, wie zum Beispiel virtuelle Gespräche über Zoom oder Teams.

Referent:
Martin Pöhland (Dipl. Kfm.), ab 2011 Personalleiter bei Robert BOSCH und seit 2018 HR Director bei ITW Automotive. Studierte BWL an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg.

Anmeldung:  Anmeldung ab dem 04. Oktober 2021 hier

Uhrzeit: 15:00–19:00 Uhr

Ort:

Den Zugangslink zum Online-Seminar erhalten Sie ein bis zwei Tage vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail.

▲nach oben


[DIGITAL] 24.11.2021: Erfolgreich bewerben… was Personalfachkräfte wirklich wollen (in Kooperation mit Hays)

Workshop des Career Service in Kooperation mit dem Unternehmen Hays.

Der Berufseinstieg birgt einige Hürden. Dabei sind überzeugende Bewerbungsunterlagen das A und O. Gleichzeitig musst Du, neben der Jobrecherche, auch die passende Stellenanzeige für Dich identifizieren - erfolgreich bewerben ist somit eine Kunst für sich! Wenn Du wissen möchtest, wie Du einer Zusage bei Deinem Traumarbeitgeber näher kommen kannst, nutze diese Chance und stelle Deine Fragen direkt an unser Fachpersonal.

Inhalte der Veranstaltung:

  • Kurzvorstellung von Hays
  • Der Weg zur erfolgreichen Bewerbung
  • Jobportale und Informationsquellen richtig lesen
  • Was gehört klassischerweise in die Bewerbung?
  • Bestandteile und Praxisbeispiele
  • Umgang mit Lücken im Lebenslauf
  • Tipps für ein aussagekräftiges Bewerbungsfoto
  • Q & A

Methoden der Veranstaltung: 

  • theoretischer Input
  • interaktive Einheiten
  • Fragen Beantwortung

Ziele der Veranstaltung:

Sie kennen am Ende den Prozess einer Bewerbung und wissen wie Sie auftreten müssen, um das bestmögliche herauszuholen. Darüber hinaus, sind Sie in der Lage, online wie auch vor Ort ein positiven Eindruck nach einem Vorstellungsgespräch zu hinterlassen.

Referent*innen:

Den Vortrag werden zwei erfahrene Hays Mitarbeiter*innen durchführen. Ziel dessen ist es, Euch Einblicke in unsere internen sowie externen Recruitingprozesse bei Hays zu verschaffen und unsere vielseitigen Erfahrungen mit Euch zu teilen.

Beschreibung des Unternehmens: 
Hays ist weltweit die Nr. 1 in der Rekrutierung von Spezialisten und besetzt Positionen bei über 4.500 renommierten Kunden. Ein internationales Netzwerk und jahrzehntelange Erfahrung sichern uns das nötige Vertrauen unserer Kunden. Für unser Key Account Management in Deutschland, Österreich und der Schweiz suchen wir neue Talente zur Verstärkung unserer internen Organisation.

Anmeldung:  Anmeldung ab dem 04. Oktober 2021 hier

Uhrzeit: 17:00–18:30 Uhr

Ort:
Den Zugangslink zum Online-Seminar erhalten Sie ein bis zwei Tage vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail.

▲nach oben


[DIGITAL] 30.11.2021: Stellenanzeigen richtig lesen (in Kooperation mit Hays)

Workshop des Career Service in Kooperation mit dem Unternehmen Hays.

Geheimcode Stellenanzeige? Wie Du passende Jobs findest und Stelleangebote richtig liest. Habe ich genau diese Stellenanzeige nicht schon einmal gelesen? Ich passe nicht 100%ig auf die Ausschreibung, soll ich mich dennoch bewerben? Bedeutet „Flexibilität und Belastbarkeit" wirklich, dass ich ständig Überstunden machen müssen? Wenn Du Dir eine dieser Fragen auch schon ein­mal gestellt hast, ist unser Event genau richtig für Dich. Wir erklären, wie Du effizient für Dich passende Jobangebote findest und worauf Du beim Lesen einer Stelleanzeige achten solltest.

Referent*innen:

Den Vortrag werden zwei erfahrene Hays Mitarbeiter*innen durchführen. Ziel dessen ist es, Euch Einblicke in unsere internen sowie externen Recruitingprozesse bei Hays zu verschaffen und unsere vielseitigen Erfahrungen mit Euch zu teilen.

Beschreibung des Unternehmens: 
Hays ist weltweit die Nr. 1 in der Rekrutierung von Spezialisten und besetzt Positionen bei über 4.500 renommierten Kunden. Ein internationales Netzwerk und jahrzehntelange Erfahrung sichern uns das nötige Vertrauen unserer Kunden. Für unser Key Account Management in Deutschland, Österreich und der Schweiz suchen wir neue Talente zur Verstärkung unserer internen Organisation.

Anmeldung:  Anmeldung ab dem 04. Oktober 2021 hier

Uhrzeit: 17:00–18:30 Uhr

Ort:
Den Zugangslink zum Online-Seminar erhalten Sie ein bis zwei Tage vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail.

▲nach oben


[DIGITAL] 02.12.2021: Soft Skills im Bewerbungsprozess (in Kooperation mit FDM)

Workshop des Career Service der Goethe-Universität in Kooperation mit FDM.

Soft Skills und die bewusste Auseinandersetzung mit den eigenen Stärken und Schwächen gewinnen zunehmend an Bedeutung und bestimmen neben dem Fachwissen maßgeblich den beruflichen Erfolg! Doch was sind Soft Skills und wie definiere ich diese selbst? Welche Rolle spielen Soft Skills in einer Bewerbung?

In diesem Webinar besprechen wir praxisnah welche Kompetenzen es gibt, worin sie sich unterscheiden und wie du diese in deinem nächsten Bewerbungsprozess zielführend und effektiv kommunizieren kannst.

Ziele im Rahmen der Veranstaltung:

  • Verständnis erlangen, was Softskills sind, wie man seine eigenen Stärken und Schwächen erkennt und wie diese durch den Bewerber kommuniziert werden.
  • Überblick erhalten, was im Recruitingprozess wichtig ist und erfragt wird.

Inhalte der Veranstaltung:

  • Definition von Softskills und Abgrenzung zu Hardskills
  • Überblick über die Einbringung der Softskills in den verschiedenen Bewerbungsschritten
  • Wie finde ich meine Stärken und Schwächen heraus
  • Wie finde ich die richtige Stelle für mich
  • Wie bringe ich meine Stärken im Bewerbungsgespräch ein

Verwendete Methoden in der Veranstaltung:

Webinar: Diskussionen und Erfahrungsaustausch

Referentin:

Julia Aul hat ihren Bachelor in Wirtschaftspsychologie abgeschlossen und arbeitet seit 4,5 Jahren bei der FDM Group im Bereich Recruiting.

Unternehmen:

Die FDM Group bildet einen optimalen Berufseinstieg für Young Professionals und Absolventen, oder aber Quereinsteiger in die IT. Mit unserem Traineeprogramm werden Young Professionals und Absolventen der reibungslose Berufseinstieg in die IT näher gebracht.

Primäre Zielgruppe der Veranstaltung: 

Offen für alle Fachbereiche

Anmeldung: Anmeldung ab dem 04. Oktober 2021 hier

Uhrzeit: 14:00–15:30 Uhr

Ort:
Den Zugangslink zum Online-Seminar erhalten Sie ein bis zwei Tage vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail.

▲nach oben


[DIGITAL] 02.12.2021: Den passenden Job für den Einstieg finden – So gehst du vor

Workshop des Career Service in Kooperation mit uni.careers & Berufsoptimierer.

Gemeinsam mit uni.careers, dem deutschlandweiten Netzwerk aller Career Services in Deutschland und Berufsoptimierer haben wir für dich ein Online-Seminar entwickelt, das dich bei der Suche nach dem passenden Job für den Einstieg begleitet. Bestimmt hast du bereits nach ersten Jobs geschaut und warst möglicherweise von dem Angebot erschlagen. „Es gibt so viel da draußen – was ist denn das Richtige für mich?“ Genau dieser Frage gehen wir nach und finden Antworten, die dir bei der Orientierung helfen.

Inhalte der Veranstaltung:

  • Was kann ich? - Analyse der eigenen Fähigkeiten, Kompetenzen und Eigenschaften
  • Was interessiert mich? – Selbstreflektion zur Schaffung von Klarheit für den passenden Beruf
  • Und wie komme ich dahin? – Zielbildung und Strategieentwicklung zur Findung des passenden Jobs
  • Fragerunde mit dem Referenten

Ziele im Rahmen der Veranstaltung:

Am Ende des Vortrags weißt du welche Fähigkeiten, Kompetenzen und Eigenschaften dich ausmachen, erhältst Ideen welcher Job zu dir passt und wie du ihn finden kannst.

Verwendete Methoden in der Veranstaltung:

Interaktives Webinar mit Gelegenheiten zum Austausch sowie Fragerunden

Referent*innen: 

  • Bastian Hughes, Gründer von Berufsoptimierer und Moderator des gleichnamigen Podcasts.
  • Jemand von uni.careers oder dem Careerservice die/der den Einstieg bzw. die Anmoderation macht und die Fragen moderiert

Unternehmen:

Uni.careers – hier seid ihr gefragt J // Bastian Hughes ist Experte für Karriere und Bewerbung. Seit mehr als 12 Jahren führt Bastian als Ex-Personal-Recruiter, Bewerbungsberater und Karriere-Coach Menschen und Unternehmen erfolgreich zusammen. Seine Vision: „Eine Welt zur schaffen, in der sich Menschen persönlich und beruflich weiterentwickeln können und mit dem erfolgreich sind, was Ihnen am meisten Spaß macht!“ Aus diesem Grund hat er das Unternehmen „Berufsoptimierer“ gegründet, womit er Menschen auf allen Schritten dieses Weges mittels Coaching, Workshops und seinem wöchentlich erscheinenden gleichnamigen Podcast begleitet und unterstützt.

Primäre Zielgruppe der Veranstaltung:

Offen für alle Fachbereiche

Anmeldung:  Anmeldung ab dem 04. Oktober 2021 hier

Uhrzeit: 17:00–19:00 Uhr

Ort:
Den Zugangslink zum Online-Seminar erhalten Sie ein bis zwei Tage vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail.

▲nach oben


[DIGITAL] 08.12.2021: Der virtuelle Bewerbungsprozess von A - Z (in Kooperation mit PERM4)

Workshop des Career Service in Kooperation mit dem Unternehmen PERM4.

Ein Klick und die Bewerbung ist online abgeschickt, ein Vorstellungstermin vor Ort, ein erstes Kennenlernen der Räumlichkeiten, der erste Tag im Büro, etc. - Der Standard Bewerbungsprozess besteht aus einem Mix von Online Applikationen und Präsenzterminen.

Wie in vielen Bereichen hat auch COVID beim Rekrutierungsprozess die Unternehmen zum Umdenken angeregt. Einerseits um die neuen gesetzlichen Regelungen einzuhalten, um die eigenen MitarbeiterInnen und BewerberInnen zu schützen und andererseits um die Zielgruppe der Generation Y mit den notwendigen digitalen Methoden abzuholen. Doch wie sieht ein Bewerbungsprozess komplett digital aus, von der "One Klick - Application" bis hin zum virtuellen On Boarding Prozess? Heutzutage ist kein persönlicher Kontakt mehr notwendig, um die besten Talente für das eigene Unternehmen zu gewinnen und zu halten.

Inhalte der Veranstaltung:

Sie erkennen die Unterschiede zwischen einem "normalen" und digitalen Bewerbungsprozess:

  • Welche Instrumente werden von Unternehmen verwendet?
  • Was sind Ihre konkreten Vorstellungen, Wünsche und Ziele von Unternehmen?
  • Wie sollten Sie sich aktuell im Bewerbungsprozess verhalten und was sollten Sie schnellstmöglich ändern, um sich gut zu positionieren?

Methoden der Veranstaltung:

  • theoretischer Input
  • Erfahrungsaustausch und Diskussion

Kompetenzziele:

Sie kennen am Ende des Workshops verschiedene Instrumente und Methoden eines digitalen Bewerbungsprozesses. Wo die Unterschiede zwischen einem "normalen" und digitalen Bewerbungsprozess liegen, worauf Unternehmen Wert legen und wie Sie sich darauf vorbereiten können einen virtuellen Bewerbungsprozess von A-Z erfolgreich zu meistern.

Referent*innen: 

Stefanie Wunsch ist diplomierte Pädagogin und Head of Talent Acquisition und Development bei PERM4 seit 2020.Sie verantwortet den gesamten Rekrutierungsprozess für zwei Marken und 4 Standorte in Deutschland sowie die gesamte Personalentwicklung. Zuvor war sie in der Unternehmensberatung EY im Bereich Strategie, Innovation, Change-Management & Finanzen tätig und hat einige namhafte Unternehmen beraten.

Beschreibung des Unternehmens: 

PERM4 | ist die führende Personalberatung für die Vermittlung von Fach- und Führungskräften in Festanstellung. Wir schaffen Mehrwert, indem wir dafür sorgen, dass Unternehmen offene Stellen nachhaltig besetzen und Leistungsträger erfolgreich den nächsten Karriereschritt machen. Mit rd. 100 Mitarbeitern stellen wir von Berlin und Frankfurt am Main aus sicher, dass DAX-Konzerne, mittelständische Unternehmen und Start-Ups über die passenden Leistungsträger in den Berufsfeldern Sales, HR, IT/TK, Finance, Supply Chain Management, Engineering und Construction/Property verfügen. So unterstützen wir den geschäftlichen Erfolg unserer Kunden und den beruflichen Erfolg unserer Kandidaten.

Anmeldung:  Anmeldung ab dem 04. Oktober 2021 hier

Uhrzeit: 17:30–19:30 Uhr

Ort:
Den Zugangslink zum Online-Seminar erhalten Sie ein bis zwei Tage vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail.

▲nach oben


[DIGITAL] 09.12.2021: Recruiting Insights - Worauf kommt es bei einer Bewerbung an? (in Kooperation mit der ING-DiBa)

Workshop des Career Service der Goethe-Universität in Kooperation mit dem Unternehmen ING-DiBa.

„Was kommt alles in meine Bewerbung?“ – Diese Frage steht wohl in den Top 3 der häufigsten Bewerbungsprobleme. Nicht jede Bewerbung ist gleich: Von der Bewerbung für eine Festanstellung über eine Praktikumsbewerbung bis hin zur Bewerbung für ein Einstiegsprogramm gibt es viele Unterschiede. Und auch der Auswahlprozess jedes Unternehmens variiert - einen kleinen Einblick, welche Bausteine die ING in dem Prozess hat, ist Teil des Recruiting Insights Workshops.

Im Nachgang bieten Nachwuchskräfte der ING einen Einblick in ihren Job bei uns im Haus und wie sie die Hürden gemeistert haben.

Inhalte der Veranstaltung:

  • Bewerbungsunterlagen
  • Auswahlprozess
  • Gruppenarbeit
  • Einstiegsmöglichkeiten
  • Panel-Diskussion mit Nachwuchskräften der ING

Verwendete Methoden in der Veranstaltung:

  • Vortrag
  • Gruppenarbeit
  • Erfahrungsaustausch und Networking

Ziele im Rahmen der Veranstaltung: 

Durch das Training, die Vorstellung der Einstiegsprogramme der ING und Einblicke/ Erfahrungsberichte aus erster Hand, bekommen die Studierenden ein Gefühl, worauf es bei ihrer Bewerbung und im Auswahlprozess ankommt.

Referent*innen:

  1. Senior-Recruiter der ING, die die Einstiegs- und Pipelineprogramme für Berufseinsteiger in der ING betreuen und somit für den kompletten Rekrutierungsprozess und Auswahlprozess verantwortlich sind.
  2. Nachwuchskräfte aus unterschiedlichen Fachbereichen

Unternehmen: 

Mit über 9,5 Millionen Kund*innen sind wir die drittgrößte Bank in Deutschland. Unsere Kernprodukte sind Girokonten, Baufinanzierungen, Spargelder, Verbraucherkredite und Wertpapiere. Bei der Kreditvergabe an kleine und mittlere Firmen arbeiten wir im Geschäftskundensegment Business Banking mit der Online-Plattform Lendico zusammen. Im Bereich Wholesale Banking bieten wir Bankdienstleistungen für große, internationale Unternehmen an. Mit über 4.200 Kolleg*innen sind wir in Frankfurt am Main (Hauptquartier), Berlin, Hannover und Nürnberg vertreten.

Primäre Zielgruppe der Veranstaltung:

Alle Fachbereiche

Anmeldung: Anmeldung ab dem 04. Oktober 2021 hier

Datum: 16:00–18:30 Uhr

Ort:
Den Zugangslink zum Online-Seminar erhalten Sie ein bis zwei Tage vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail.

▲nach oben


[DIGITAL] 11.01.2022: Bewerbungstraining für Hochschulabsolvent*innen und Berufseinsteiger*innen (in Kooperation mit MLP)

Workshop des Career Service der Goethe-Universität in Kooperation mit MLP.

Inhalte der Veranstaltung:

Im Rahmen der Veranstaltung setzen sich die Teilnehmer'innen mit den relevanten Schritten im Rahmen eines Bewerbungsverfahrens auseinander. Ein Fokus soll dabei auch auf die veränderte Situation durch die pandemische Ausbreitung des Coronavirus liegen.

Die Seminarschwerpunkte sind unter anderem:

§  Wie kommuniziere ich stringent?

§  Was sind die häufigsten Bewerbungsfehler und vermeide ich diese?

§  Wie finde ich trotz Covid 19 einen Arbeitsplatz?

Hinweis:

MLP ist der Gesprächspartner in allen Finanzfragen. Studierenden bieten wir kostenfreie Workshops an, um sie von unseren Kompetenzen zu überzeugen. Dies ist unsere Form des Marketings. Pflichten entstehen daraus keine. Wir machen auf unsere Finanzberatung und die Tätigkeit als MLP Beraterin oder MLP Berater aufmerksam. Ob eine Workshop-Teilnehmerin oder ein Teilnehmer daran Interesse hat, entscheidet sie oder er selbst. Mehr Informationen zu MLP.

Anmeldung:  Anmeldung ab dem 04. Oktober 2021 hier

Uhrzeit: 16:00–19:00 Uhr

Ort: 
Den Zugangslink zum Online-Seminar erhalten Sie ein bis zwei Tage vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail

▲nach oben









[DIGITAL] 19.10.2021: Krankenversicherung nach dem Studium – Was ist zu tun?

Vortrag des Career Service der Goethe-Universität mit der Techniker Krankenkasse, Referent: Jan Müller, Hochschul- und Privatkundenberater

Das Studium ist beendet. Wie geht es weiter? Fragen über Fragen. In diesem Vortrag werden die wichtigsten Fragen und Versicherungsmöglichkeiten beleuchtet, die nach dem Studium eintreffen können. Ob gesetzliche Pflichtversicherung, freiwillige Versicherung oder Arbeitgebermeldung; in diesem Vortrag erhalten Sie Antworten und wertvolle Tipps für die Zeit nach dem Studium.

Inhalte der Veranstaltung:

§  Was beinhaltet die Kranken- und Pflegeversicherung?

§  Familienversicherung und Mitgliedschaft

§  gesetzliche Pflichtversicherung

§  versicherungspflichtige Arbeitnehmer*innen

§  freiwillig versicherte Arbeitnehmer*innen

§  Beiträge zur freiwilligen Versicherung

§  Hilfe bei der Bürokratie 

§  Was benötigt der Arbeitgeber?

§  nach dem Bachelor/Master

§  Kassenwechsel innerhalb der gesetzlichen Krankenversicherung

Anmeldung:  Anmeldung ab dem 04. Oktober 2021 hier

Uhrzeit: 14:00–16:00 Uhr

Ort:
Den Zugangslink zum Online-Seminar erhalten Sie ein bis zwei Tage vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail.

▲nach oben


[DIGITAL] 19.10.2021: Steuergrundlagen für Studierende und Hochschulabsolvent*innen (in Kooperation mit MLP)

Workshop des Career Service der Goethe-Universität in Kooperation mit MLP.

Inhalte der Veranstaltung:

Bereits im Studium fallen Kosten an, die beim späteren Berufseinstieg von der Steuer absetzbar sind. Es stellen sich Fragen wie: Welche konkreten Kosten lassen sich von der Steuer absetzen? Was sind Werbungskosten und Sonderausgaben? Welche Fristen sind zu beachten und wie hängt das mit dem Studium zum heutigen Zeitpunkt zusammen? Im Workshop „Mehr Geld, weniger Steuern!“ wird das Steuersystem in Deutschland praxisnah erläutert und vermittelt, wie Ausbildungs- und Studienkosten geltend gemacht werden können.

Ziele der Veranstaltung:

  • Teilnehmer*innen lernen Grundlagen des Steuersystems in Deutschland kennen
  • Teilnehmer*innen erfahren, welche Studienkosten beim Berufseinstieg relevant sein können
  • Teilnehmer*innen lernen die grundsätzliche Vorgehensweise zur Rückerstattung der Studienkosten kennen

Hinweis:

MLP ist der Gesprächspartner in allen Finanzfragen. Studierenden bieten wir kostenfreie Workshops an, um sie von unseren Kompetenzen zu überzeugen. Dies ist unsere Form des Marketings. Pflichten entstehen daraus keine. Wir machen auf unsere Finanzberatung und die Tätigkeit als MLP Beraterin oder MLP Berater aufmerksam. Ob eine Workshop-Teilnehmerin oder ein Teilnehmer daran Interesse hat, entscheidet sie oder er selbst. Mehr Informationen zu MLP

Anmeldung:  Anmeldung ab dem 04. Oktober 2021 hier

Uhrzeit: 17:00–19:30 Uhr

Ort:
Den Zugangslink zum Online-Seminar erhalten Sie ein bis zwei Tage vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail.

▲nach oben


[DIGITAL] 21.10.2021: Krankenversicherung nach dem Studium – Was ist zu tun?

Vortrag des Career Service der Goethe-Universität mit der Techniker Krankenkasse, Referent: Jan Müller, Hochschul- und Privatkundenberater

Das Studium ist beendet. Wie geht es weiter? Fragen über Fragen. In diesem Vortrag werden die wichtigsten Fragen und Versicherungsmöglichkeiten beleuchtet, die nach dem Studium eintreffen können. Ob gesetzliche Pflichtversicherung, freiwillige Versicherung oder Arbeitgebermeldung; in diesem Vortrag erhalten Sie Antworten und wertvolle Tipps für die Zeit nach dem Studium.

Inhalte der Veranstaltung:

§  Was beinhaltet die Kranken- und Pflegeversicherung?

§  Familienversicherung und Mitgliedschaft

§  gesetzliche Pflichtversicherung

§  versicherungspflichtige Arbeitnehmer*innen

§  freiwillig versicherte Arbeitnehmer*innen

§  Beiträge zur freiwilligen Versicherung

§  Hilfe bei der Bürokratie 

§  Was benötigt der Arbeitgeber?

§  nach dem Bachelor/Master

§  Kassenwechsel innerhalb der gesetzlichen Krankenversicherung

Anmeldung:  Anmeldung ab dem 04. Oktober 2021 hier

Uhrzeit: 14:00–16:00 Uhr

Ort:
Den Zugangslink zum Online-Seminar erhalten Sie ein bis zwei Tage vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail.

▲nach oben


[DIGITAL] 25.10.2021: Financial Knowledge für Studierende (in Kooperation mit MLP)

Workshop des Career Service der Goethe-Universität in Kooperation mit MLP.

Inhalte der Veranstaltung:

Obwohl allgegenwärtig und existenziell wichtig, beschäftigen sich nur wenige Studierende mit den eigenen Finanzen: Zu kompliziert, zu langweilig und das Ganze hat ja noch Zeit. Doch mit ein bisschen Knowhow kannst du bereits im Studium den Grundstein für später legen.

Die Seminarschwerpunkte sind unter anderem:

  • Wie beeinflussen uns Denkfehler in wichtigen Finanzentscheidungen?
  • Welche Absicherung ist wirklich wichtig und warum?
  • Wie baue ich schon im Studium Vermögen auf und welche Automatismen erleichtern es mir, meine Sparziele zu erreichen?
  • Exkurs: Der Weg zur eigenen Immobilie – was kann ich mir leisten, was gilt es zu beachten?

Hinweis:

MLP ist der Gesprächspartner in allen Finanzfragen. Studierenden bieten wir kostenfreie Workshops an, um sie von unseren Kompetenzen zu überzeugen. Dies ist unsere Form des Marketings. Pflichten entstehen daraus keine. Wir machen auf unsere Finanzberatung und die Tätigkeit als MLP Beraterin oder MLP Berater aufmerksam. Ob eine Workshop-Teilnehmerin oder ein Teilnehmer daran Interesse hat, entscheidet sie oder er selbst. Mehr Informationen zu MLP.

Anmeldung:  Anmeldung ab dem 04. Oktober 2021 hier

Uhrzeit: 16:00–19:00 Uhr

Ort: 
Den Zugangslink zum Online-Seminar erhalten Sie ein bis zwei Tage vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail

▲nach oben


[DIGITAL] 26.10.2021: Gehaltsverhandlungen für Frauen

Workshop des Career Service in Kooperation mit BerufsWege für Frauen e.V.

„Fordern Sie, was Sie verdienen und bekommen Sie, was Sie wollen“

Sie wollen das Gehalt bekommen, das Sie verdienen, fühlen sich aber unsicher, wieviel Sie fordern können und wie Sie sich in Gehaltsverhandlungen geschickt verhalten?

In diesem Workshop zeigen wir Ihnen, wie Sie mit Ihren Fähigkeiten und Fertigkeiten

  • auf den Punkt kommen,
  • Ihren Marktwert analysieren,
  • Verhandlungsstrategien festlegen,
  • Gehaltsvorstellungen wirksam vertreten und selbstbewusst auftreten durch Sprache, Körpersprache und Kleidung.
  • Und welche Glaubenssätze haben Frauen zum Thema Geld!

Für Sie ist mehr drin, als Sie denken!

Referentinnen:

Yvonne Skowronek & Irina Wascheck, BerufsWege für Frauen e.V., Wiesbaden

Anmeldung:  Anmeldung ab dem 04. Oktober 2021 hier

Uhrzeit: 16:00–18:00 Uhr

Ort:
Den Zugangslink zum Online-Seminar erhalten Sie ein bis zwei Tage vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail.

▲nach oben


[DIGITAL] 27.10.2021: Krankenversicherung nach dem Studium – Was ist zu tun?

Vortrag des Career Service der Goethe-Universität mit der Techniker Krankenkasse, Referent: Jan Müller, Hochschul- und Privatkundenberater

Das Studium ist beendet. Wie geht es weiter? Fragen über Fragen. In diesem Vortrag werden die wichtigsten Fragen und Versicherungsmöglichkeiten beleuchtet, die nach dem Studium eintreffen können. Ob gesetzliche Pflichtversicherung, freiwillige Versicherung oder Arbeitgebermeldung; in diesem Vortrag erhalten Sie Antworten und wertvolle Tipps für die Zeit nach dem Studium.

Inhalte der Veranstaltung:

§  Was beinhaltet die Kranken- und Pflegeversicherung?

§  Familienversicherung und Mitgliedschaft

§  gesetzliche Pflichtversicherung

§  versicherungspflichtige Arbeitnehmer*innen

§  freiwillig versicherte Arbeitnehmer*innen

§  Beiträge zur freiwilligen Versicherung

§  Hilfe bei der Bürokratie 

§  Was benötigt der Arbeitgeber?

§  nach dem Bachelor/Master

§  Kassenwechsel innerhalb der gesetzlichen Krankenversicherung

Anmeldung:  Anmeldung ab dem 04. Oktober 2021 hier

Uhrzeit: 10:00–12:00 Uhr

Ort:
Den Zugangslink zum Online-Seminar erhalten Sie ein bis zwei Tage vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail.

▲nach oben


 [DIGITAL] 03.11.2021: Krankenversicherung nach dem Studium – Was ist zu tun?

Vortrag des Career Service der Goethe-Universität mit der Techniker Krankenkasse, Referent: Jan Müller, Hochschul- und Privatkundenberater

Das Studium ist beendet. Wie geht es weiter? Fragen über Fragen. In diesem Vortrag werden die wichtigsten Fragen und Versicherungsmöglichkeiten beleuchtet, die nach dem Studium eintreffen können. Ob gesetzliche Pflichtversicherung, freiwillige Versicherung oder Arbeitgebermeldung; in diesem Vortrag erhalten Sie Antworten und wertvolle Tipps für die Zeit nach dem Studium.

Inhalte der Veranstaltung:

§  Was beinhaltet die Kranken- und Pflegeversicherung?

§  Familienversicherung und Mitgliedschaft

§  gesetzliche Pflichtversicherung

§  versicherungspflichtige Arbeitnehmer*innen

§  freiwillig versicherte Arbeitnehmer*innen

§  Beiträge zur freiwilligen Versicherung

§  Hilfe bei der Bürokratie 

§  Was benötigt der Arbeitgeber?

§  nach dem Bachelor/Master

§  Kassenwechsel innerhalb der gesetzlichen Krankenversicherung

Anmeldung:  Anmeldung ab dem 04. Oktober 2021 hier

Uhrzeit: 14:00–16:00 Uhr

Ort:
Den Zugangslink zum Online-Seminar erhalten Sie ein bis zwei Tage vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail.

▲nach oben


[DIGITAL] 08.11.2021: Financial Knowledge für Studierende (in Kooperation mit MLP)

Workshop des Career Service der Goethe-Universität in Kooperation mit MLP.

Inhalte der Veranstaltung:

Obwohl allgegenwärtig und existenziell wichtig, beschäftigen sich nur wenige Studierende mit den eigenen Finanzen: Zu kompliziert, zu langweilig und das Ganze hat ja noch Zeit. Doch mit ein bisschen Knowhow kannst du bereits im Studium den Grundstein für später legen.

Die Seminarschwerpunkte sind unter anderem:

  • Wie beeinflussen uns Denkfehler in wichtigen Finanzentscheidungen?
  • Welche Absicherung ist wirklich wichtig und warum?
  • Wie baue ich schon im Studium Vermögen auf und welche Automatismen erleichtern es mir, meine Sparziele zu erreichen?
  • Exkurs: Der Weg zur eigenen Immobilie – was kann ich mir leisten, was gilt es zu beachten?

Hinweis:

MLP ist der Gesprächspartner in allen Finanzfragen. Studierenden bieten wir kostenfreie Workshops an, um sie von unseren Kompetenzen zu überzeugen. Dies ist unsere Form des Marketings. Pflichten entstehen daraus keine. Wir machen auf unsere Finanzberatung und die Tätigkeit als MLP Beraterin oder MLP Berater aufmerksam. Ob eine Workshop-Teilnehmerin oder ein Teilnehmer daran Interesse hat, entscheidet sie oder er selbst. Mehr Informationen zu MLP.

Anmeldung:  Anmeldung ab dem 04. Oktober 2021 hier

Uhrzeit: 16:00–19:00 Uhr

Ort: 
Den Zugangslink zum Online-Seminar erhalten Sie ein bis zwei Tage vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail

▲nach oben


[DIGITAL] 10.11.2021: Krankenversicherung nach dem Studium – Was ist zu tun?

Vortrag des Career Service der Goethe-Universität mit der Techniker Krankenkasse, Referent: Jan Müller, Hochschul- und Privatkundenberater

Das Studium ist beendet. Wie geht es weiter? Fragen über Fragen. In diesem Vortrag werden die wichtigsten Fragen und Versicherungsmöglichkeiten beleuchtet, die nach dem Studium eintreffen können. Ob gesetzliche Pflichtversicherung, freiwillige Versicherung oder Arbeitgebermeldung; in diesem Vortrag erhalten Sie Antworten und wertvolle Tipps für die Zeit nach dem Studium.

Inhalte der Veranstaltung:

§  Was beinhaltet die Kranken- und Pflegeversicherung?

§  Familienversicherung und Mitgliedschaft

§  gesetzliche Pflichtversicherung

§  versicherungspflichtige Arbeitnehmer*innen

§  freiwillig versicherte Arbeitnehmer*innen

§  Beiträge zur freiwilligen Versicherung

§  Hilfe bei der Bürokratie 

§  Was benötigt der Arbeitgeber?

§  nach dem Bachelor/Master

§  Kassenwechsel innerhalb der gesetzlichen Krankenversicherung

Anmeldung:  Anmeldung ab dem 04. Oktober 2021 hier

Uhrzeit: 10:00–12:00 Uhr

Ort:
Den Zugangslink zum Online-Seminar erhalten Sie ein bis zwei Tage vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail.

▲nach oben


[DIGITAL] 11.11.2021: Steuergrundlagen für Studierende und Hochschulabsolvent*innen (in Kooperation mit MLP)

Workshop des Career Service der Goethe-Universität in Kooperation mit MLP.

Inhalte der Veranstaltung:

Bereits im Studium fallen Kosten an, die beim späteren Berufseinstieg von der Steuer absetzbar sind. Es stellen sich Fragen wie: Welche konkreten Kosten lassen sich von der Steuer absetzen? Was sind Werbungskosten und Sonderausgaben? Welche Fristen sind zu beachten und wie hängt das mit dem Studium zum heutigen Zeitpunkt zusammen? Im Workshop „Mehr Geld, weniger Steuern!“ wird das Steuersystem in Deutschland praxisnah erläutert und vermittelt, wie Ausbildungs- und Studienkosten geltend gemacht werden können.

Ziele der Veranstaltung:

  • Teilnehmer*innen lernen Grundlagen des Steuersystems in Deutschland kennen
  • Teilnehmer*innen erfahren, welche Studienkosten beim Berufseinstieg relevant sein können
  • Teilnehmer*innen lernen die grundsätzliche Vorgehensweise zur Rückerstattung der Studienkosten kennen

Hinweis:

MLP ist der Gesprächspartner in allen Finanzfragen. Studierenden bieten wir kostenfreie Workshops an, um sie von unseren Kompetenzen zu überzeugen. Dies ist unsere Form des Marketings. Pflichten entstehen daraus keine. Wir machen auf unsere Finanzberatung und die Tätigkeit als MLP Beraterin oder MLP Berater aufmerksam. Ob eine Workshop-Teilnehmerin oder ein Teilnehmer daran Interesse hat, entscheidet sie oder er selbst. Mehr Informationen zu MLP

Anmeldung:  Anmeldung ab dem 04. Oktober 2021 hier

Uhrzeit: 17:00–19:30 Uhr

Ort:
Den Zugangslink zum Online-Seminar erhalten Sie ein bis zwei Tage vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail.

▲nach oben


[DIGITAL] 15.11.2021: Gehaltsverhandlungen – Wie bekomme ich, was ich verdiene? (in Kooperation mit MLP)

Workshop des Career Service der Goethe-Universität in Kooperation mit MLP.

Jede*r sollte verdienen, was er wert ist. Dafür ist es notwendig, seinen eigenen Marktwert zu kennen. Insbesondere beim Berufseinstieg ist das Gehalt eine unbekannte Größe für Bewerber*innen. Es erfordert einiges an Übung, Werbung in eigener Sache zu betreiben, sich optimal auf das Gehaltsgespräch vorzubereiten und dieses selbstbewusst durchzuführen.

Inhalte der Veranstaltung:

§  Tipps für ein erfolgreiches Verhandlungsgespräch

§  Rollenspiele zum Üben anhand realer Fallbeispiele

Hinweis:

MLP ist der Gesprächspartner in allen Finanzfragen. Studierenden bieten wir kostenfreie Workshops an, um sie von unseren Kompetenzen zu überzeugen. Dies ist unsere Form des Marketings. Pflichten entstehen daraus keine. Wir machen auf unsere Finanzberatung und die Tätigkeit als MLP Beraterin oder MLP Berater aufmerksam. Ob eine Workshop-Teilnehmerin oder ein Teilnehmer daran Interesse hat, entscheidet sie oder er selbst. Mehr Informationen zu MLP

Anmeldung:  Anmeldung ab dem 04. Oktober 2021 hier

Uhrzeit: 16:00–19:00 Uhr

Ort: 
Den Zugangslink zum Online-Seminar erhalten Sie ein bis zwei Tage vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail.

▲nach oben


[DIGITAL] 16.12.2021: Arbeits- und tarifrechtlicher Überblick für Studierende und Absolvent*innen (in Kooperation mit ver.di)

Workshop des Career Service der Goethe-Universität in Kooperation mit ver.di

Die Veranstaltung richtet sich gleichermaßen an Studierende nebenberuflich Tätige wie an Studierende, die kurz vor ihrem Abschluss stehen und demnächst den ersten Schritt ins Berufsleben wagen werden. Zum einen werden allgemeine Fragen des Arbeitsvertragsrechts angesprochen, die Rechte und Pflichten von Arbeitnehmer*innen erörtert und vor allem die häufigsten Irrtümer hinsichtlich im Zusammenhang mit dem Arbeitsvertrag praxisnah und anhand von Beispielen dargestellt. Zum anderen sollen jedoch auch exemplarisch für einige wichtige Branchen und den öffentlichen Dienst die wichtigsten tariflichen Regelungen vorgestellt und besprochen werden, so dass sich Bewerber*innen und Jobsuchende einen guten Überblick machen können. Nicht zu kurz kommen sollen auch die rechtlichen Rahmenbedingungen für sog. Nebenjobs.

Anmeldung:  Anmeldung ab dem 04. Oktober 2021 hier

Uhrzeit: 15:00–18:00 Uhr

Ort:

Den Zugangslink zum Online-Seminar erhalten Sie ein bis zwei Tage vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail.

▲nach oben


[DIGITAL] 17.01.2022: „Pimp your tax return“ - Steuererklärung für Studierende und Berufsanfänger*innen (in Kooperation mit Deloitte)

Workshop des Career Service der Goethe-Universität in Kooperation mit Deloitte.

Muss man als Studierender überhaupt eine Steuererklärung abgeben? Wir wollen Euch bei der Beantwortung dieser Frage unterstützen, denn vielleicht lohnt es sich ja, wenn ihr eine macht. Spätestens als Berufsanfänger*in sollte man sich das Thema genauer ansehen und es nicht auf die allzu lange Bank schieben.

Gemeinsam mit unseren Deloitte Kolleg*innen möchten wir aktuelle Themen rund um die Steuererklärung in einer interaktiven, virtuellen Session durchgehen und dabei aktuelle Fragen, vor allem für Studierende und Berufseinsteiger*innen, zum Thema Werbungskosten, Spendenvortrag oder außergewöhnliche Belastungen beantworten. Gleichzeitig stellen wir euch die Tätigkeit beim Deloitte "Global Employer Services" vor und bieten Euch die Chance uns näher kennen zu lernen. Wir freuen uns, Deine Fragen um den Einstieg und Deine Karriere bei Deloitte zu beantworten.

Anmeldung: Anmeldung ab dem 04. Oktober 2021 hier

Uhrzeit: 10:00–12:00 Uhr

Ort:
Den Zugangslink zum Online-Seminar erhalten Sie ein bis zwei Tage vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail.

▲nach oben


[DIGITAL] 17.01.2022: Krankenversicherung nach dem Studium – Was ist zu tun?

Vortrag des Career Service der Goethe-Universität mit der Techniker Krankenkasse, Referent: Jan Müller, Hochschul- und Privatkundenberater

Das Studium ist beendet. Wie geht es weiter? Fragen über Fragen. In diesem Vortrag werden die wichtigsten Fragen und Versicherungsmöglichkeiten beleuchtet, die nach dem Studium eintreffen können. Ob gesetzliche Pflichtversicherung, freiwillige Versicherung oder Arbeitgebermeldung; in diesem Vortrag erhalten Sie Antworten und wertvolle Tipps für die Zeit nach dem Studium.

Inhalte der Veranstaltung:

§  Was beinhaltet die Kranken- und Pflegeversicherung?

§  Familienversicherung und Mitgliedschaft

§  gesetzliche Pflichtversicherung

§  versicherungspflichtige Arbeitnehmer*innen

§  freiwillig versicherte Arbeitnehmer*innen

§  Beiträge zur freiwilligen Versicherung

§  Hilfe bei der Bürokratie 

§  Was benötigt der Arbeitgeber?

§  nach dem Bachelor/Master

§  Kassenwechsel innerhalb der gesetzlichen Krankenversicherung

Anmeldung: Anmeldung ab dem 04. Oktober 2021 hier

Uhrzeit: 14:00–16:00 Uhr

Ort:
Den Zugangslink zum Online-Seminar erhalten Sie ein bis zwei Tage vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail.

▲nach oben