Curriculum

1. Trimester

Modules

I.   Wirtschaftswissenschaften (Economics)

Einführung in die Wirtschaftstheorie (Introduction to Economics) (E)

Wirtschaftspolitik (Economic Policy) (E)

Einführung in die Betriebswirtschaftslehre (Introduction to Business Administration)

II.  Sozial - & Gesellschaftspolitik (Social Policy)

Sozialpolitik unter Bedingungen globalisierter Märkte und Europäischer Integration
(Social Policies in Gglobalized Markets and European Integration)

III. Arbeitspolitik / -beziehungen (Labour Relations)

Wissenschaftliche Perspektiven auf Arbeit – Eine Einführung (Scientific Perspectives on Work and Labour)

Begriff, Geschichte und Zukunft der Arbeit I – Einführung (The Idea, the History and the Future of Work - Introduction)

Interessenvertretung – Theorie und Praxis der Gewerkschaften, Einführung in die Theorie der Interessenvertretung I 
(Representation of Interests - Theory and Practice of Trade Unions I)

Einführungsveranstaltung Arbeitsbeziehungen / -politik (Introductory Lecture to Labour Relations and Policies)

IV.  Rechtswissenschaften (Law)

Einführung in das Zivilrecht unter besonderer Berücksichtigung des Arbeitsrechts (Introduction to Private Law with A Focus on Labour Law)

V.   Allgemeine Basismodule (Basic Foundation)

Techniken Wissenschaftlichen Arbeitens (Method Skills)

T

Tutorium

 


 2. Trimester

Modules

I.    Wirtschaftswissenschaften (Economics)

Außenwirtschaftliche Beziehungen (International Economic Relations) (E)

Wirtschaftsethik (Business Ethics)

 II.  Sozial - & Gesellschaftspolitik (Social Policy)

Armut und Arbeitslosigkeit (Poverty and Unemployment)

 III. Arbeitspolitik / -beziehungen (Labour Relations)

Interessenvertretung – Theorie und Praxis der Gewerkschaften, Einführung in die Theorie der Interessenvertretung II  
(Representation of Interests - Theory and Practice of Trade Unions II)

 IV.  Rechtswissenschaften (Law)

Deutsches und Europäisches Arbeits- und Wirtschaftsrecht (German and European Labour Law and Business Law)

Individualarbeitsrecht – Rechte und Pflichten im Arbeitsverhältnis (Individual Labour Law - Rights and Duties in Employment Relationship)

 V.   Allgemeine Basismodule (General Modules)

Interkulturelle Kommunikation (Intercultural Communication) (E)

Konfliktmanagement (Conflict Management) (E)

Techniken Wissenschaftlichen Arbeitens (Method Skills)

Methoden empirischer Sozialforschung (Empirical Social Research)

T

Tutorium

 


3. Trimester

 

Modules

I.   Wirtschaftswissenschaften (Economics)

Ökonomische Grundlagen der Tarifpolitik (Economic Foundations of Trade Union Policy) (E)

II.  Sozial - & Gesellschaftspolitik (Social Policy)

Soziale Bewegungen (Social Movements) (E)

III. Arbeitspolitik / -beziehungen (Labour Relations)

Interessenvertretung – Theorie und Praxis der Gewerkschaften, Praxis von Interessenvertretung:
Aktuelle politische Entwicklungen und Konzepte (Representation of Interests - Theory and Practice of Trade Unions,
Practice of Representation of Interests: Current Political Developments and Concepts)

Industriesoziologie: Arbeitskräfte im Postfordismus - Anforderungen und Probleme (Industrial Sociology: Workforce in Postfordism)

Geschichte und Zukunft der Arbeit (History and Future of Work)

 IV. Rechtswissenschaften (Law)

Betriebsverfassungsrecht (Works Constitution Law)

Neue gesetzliche Entwicklungen und ihre Auswirkungen auf die Arbeitswelt (Recent Legislative Developments and Their Effects on the World of Work)

Koalitions-, Tarifvertrags- und Arbeitskampfrecht (Law of Collective Labour Institutions and Agreements, and Collective Labour Conflicts)

Unternehmensmitbestimmung in Deutschland und Europa (Codetermination in Germany and Europe)

Aktuelle Probleme des Arbeitsrechts (Recent Issues in Labour Law)

 V.   Allgemeine Basismodule (General Modules)

Techniken Wissenschaftlichen Arbeits (Method Skills)

Thesis Seminar

 

T

Tutorium

* E: Courses in English