Lehramtsorientierungsveranstaltung (LOV)

Wir, die Akademie für Bildungsforschung und Lehrerbildung (ABL), bieten Ihnen für einen erfolgreichen Studienstart mehrere Informations- und Beratungsveranstaltungen an. Diese erstrecken sich über 3 Wochen vor Vorlesungsbeginn. Wir raten Ihnen, folgende Veranstaltungen zu besuchen. Genaue Informationen zu Datum, Zeit und Ort finden Sie weiter unten, jeder Veranstaltung zugeordnet.

Sie können die einzelnen Punkte mit Klick auf den Titel annavigieren.

1. Lernmodule zum Studienstart – für einen guten Start in Ihr Studium sollten Sie das Lernmodul zur Stundenplanerstellung und das Lernmodul zum Start ins Studium absolvieren (beides dauert je ca. 20-30 Minuten)

2. Einführungsveranstaltung der Studienberatung - zentrale Informationen rund um die Organisation des ersten Semesters und wichtige Informationen zum Studienverlauf. Diese Veranstaltung wird zweifach  angeboten, Sie müssen diese Veranstaltung allerdings nur einmal besuchen, um alle nötigen Informationen zu erhalten.

3. Lehramtsspezifische Tutorien im Goethe-Lehrerzimmer – hier können Sie Ihren Stundenplan prüfen lassen und offen gebliebene Fragen stellen. Sie werden im Anschluss an die Einführungsveranstaltung in lehramtsspezifische Tutorien eingeteilt.

4. Beratertag- hier lernen Sie Fachberater für Ihre Fächer kennen!

5. Goethe-Lehrerzimmer - Nutzen Sie dieses freiwillige Zusatzangebot für die Begleitung ins Lehramtsstudium über die LOV hinaus.

6. Studentische Angebote - Kneipentouren, Uni-Start-Party oder Sportaktivitäten gemeinsam mit Ihren neuen KommilitonInnen und organisiert von Lehramtsstudierenden aus dem höheren Semester- anmelden können Sie sich unter o-phase.org

Lernmodule zum Studienstart 

Um an der LOV teilnehmen zu können, sollten Sie vorab das Lernmodul zur Stundenplanerstellung sowie das Lernmodul zum Start ins Studium machen. Die Informationen, die Sie in diesen Lernmodulen erhalten, werden an den Präsenzveranstaltungen zur Weiterarbeit vorausgesetzt. 

LOV – Lehramtsorientierungsveranstaltung

Ablauf:
Einführungsvortrag
lehramtsspezifisches Tutorium
Beratertag 

Einführungsveranstaltung der Studienberatung

Lehramt studieren – was muss ich wissen, um gut in mein erstes Semester zu starten und eine gute Grundlage für mein Studium zu haben? Wie ist das Studium aufgebaut? Sie erfahren, wie Sie Ihren Stundenplan zusammenstellen, wann welche Prüfungen auf Sie warten und was in Ihrem ersten Semester wichtig ist. Sie lernen unsere Studienberater kennen, erfahren Wichtiges über die Schulpraktika, treffen die Lehramtsfachschaft und bekommen Tipps rund um die Gestaltung Ihres Studiums. Diesen Startschuss sollten Sie nicht versäumen!

Diese Veranstaltung bieten wir zweimalig an, selbstverständlich müssen Sie nur einmal teilnehmen. Eine Anmeldung ist nicht vorgesehen. Die Adresse für alle Veranstaltungen lautet Theodor-W.-Adorno-Platz, 60323 Frankfurt am Main, genaue Raumangaben sind den Terminen zugeordnet.

Mo, 25.03.2019, 10.00 – 12.30 Uhr, HZ 5, Hörsaalzentrum, Campus Westend
Mo, 01.04.2019, 10.00 – 12.30 Uhr, HZ 5, Hörsaalzentrum, Campus Westend

Lehramtsspezifische Tutorien im Goethe-Lehrerzimmer 

Nachdem Sie den Einführungsvortrag gehört haben, werden Sie in lehramtsspezifische Tutorien eingeteilt, in welchen Sie Ihren Stundenplanentwurf gegenchecken lassen können und wichtige Informationen für Ihr erstes Semester erhalten. Geleitet werden die Tutorien von studentischen TutorInnen.

Mo, 25.03.2019, 13.00 – 16.00 Uhr
Mittwoch, 27.03.2019, 10.00 – 13.00 Uhr

oder

Mo, 01.04.2019, 13.00 – 16.00 Uhr
Mittwoch, 03.04.2019, 10.00 – 13.00 Uhr

und

Dienstag, 09.04.2019, 10.00 – 16.00 Uhr

Räume werden Ihnen in der Einführungsveranstaltung und den jeweiligen TutorInnen vor Ort mitgeteilt.

Über die LOV hinaus besteht die Möglichkeit, dass Sie sich in Ihrer Kleingruppe noch an weiteren Terminen im ersten Semester treffen. Diese Termine vereinbaren Sie gemeinsam mit Ihrer Kleingruppe und den TutorInnen.

Quereinsteiger-Beratung

QuereinsteigerInnen mit Anrechnung der Lehrkräfteakademie sind selbstverständlich auch in den lehramtsspezifischen Tutorien willkommen! Seien Sie sich aber bitte darin im Klaren, dass ein Großteil der Zeit für die Stundenplanberatung geplant ist. Bei einem Quereinstieg sieht der Stundenplan je nach Anrechnung im ersten Semester durchaus anders aus. Sie sollten deshalb vorwiegend auf die Beratung im Infozentrum zurückgreifen.

Das Infozentrum hat während der gesamten LOV Mo-Do von 10.00-12.00 Uhr sowie von 13.30-16.00 Uhr geöffnet.

Die Beratung findet im Juridicum, 10. Stock (Campus Bockenheim, Senckenberganlage 31-33) statt. 

Eine Anmeldung ist nicht notwendig, allerdings manchmal etwas Geduld und Zeit, wenn die Beratung sehr frequentiert ist.

Beratertag

Die ABL und lehrerbildende Fachbereiche organisieren gemeinsam einen Beratertag am 09.04.2019 (10-16 Uhr). In einstündigen Zeitfenstern haben Sie die Möglichkeit, Fachberatende und Dozierende aus Ihren Fächern kennenzulernen und erhalten fachspezifische Informationen zum ersten Semester und dem Fachstudium an sich. Den Raum-und Zeitplan finden Sie hier. Außerdem stehen Ihnen die BeraterInnen der ABL (Büro für Schulpraktische Studien, Prüfungsamt, Beratungsstelle Diversität) an diesem Tag in Form von Infoständen für Ihre Fragen bereit.  Beachten Sie bitte, dass spezifische Einzelfälle besser in Sprechstunden beraten werden.

Goethe-Lehrerzimmer

Begleitung von Studienanfängern über die LOV hinaus

Das Goethe-Lehrerzimmer ist ein Zusatzangebot des Zentrums Lehrerbildung innerhalb des Projektes: „Starker Start ins Studium“. Begleitet von fortgeschrittenen Lehramtsstudierenden haben Sie die Möglichkeit sich in Kleingruppen methodisch und inhaltlich auf das Lehramtsstudium vorzubereiten und sich über auftretende Probleme in der Eingangsphase auszutauschen.

Weitere Informationen finden Sie hier

Studentische Angebote

Teil der LOV ist auch die studentische O-Phase, die von der Fachschaft Lehramt organisiert wird und vom 10.04.-13.04. stattfindet. Das Programm besteht u.a. aus Uni-Start-Party, Kneipentouren oder Sportaktivitäten.

Wenn Sie an diesen Angeboten teilnehmen möchten, melden Sie sich an unter o-phase.org.