Studienaufenthalte in Afrika

Aufenthalte in Afrika sind eine besondere Qualifikation und geben im afrikanistischen Kontext eine wichtige Orientierung für das Studium und den späteren Beruf. Zum jetzigen Zeitpunkt sind Studienaufenthalte noch kein obligatorischer Bestandteil des Afrikanistikstudiums. Das  Institut für Afrikanistik und seine Mitarbeiter sind aber bemüht über die vielfältigen z. T. engen Kontakte interessierten Studierenden Forschungsaufenhalte an afrikanischen Universitäten und Forschungseinrichtungen zu ermöglichen oder Studierende bei der Vorbereitung und Durchführung eigner studentischer Forschung zu unterstützen.