Willkommen an der Goethe-Universität

Bm_01_westberg_2 Bm_01_nasa-geowissenschaften-eingeladen Bm_01_paul-ehrlich-preis Bm_01_thomas-maissen-ende-der-imperien Bm_01_gedenken-opfer-nationalsozialismus Bm_01_hermann_schweppenhaeusers Bm_01_brexit_diskussion_peg-gebaeude Bm_01_alterserkrankungen Bm_12_waehlen-gehen

Trauer

Goethe-Universität trauert um Dagmar Westberg

Sie war eine große Persönlichkeit, eine großzügige Stifterin von Forschung und Kultur und ein gern gesehener Gast auf zahlreichen Veranstaltungen der Goethe-Universität: Dagmar Westberg, die erst im vergangenen Dezember ihren 102. Geburtstag feiern konnte, ist am Wochenende verstorben. 

Mehr Informationen

Forschung

Frankfurter Geowissenschaftler ins NASA-Hauptquartier eingeladen

Prof. Frank Brenker vom Institut für Geowissenschaften der Goethe-Universität diskutiert im NASA-Hauptquartier mit weltweit führenden Experten über die Zukunft der Weltraumforschung.

Mehr Informationen »

Preisträger

Chang und Moore erhalten Paul Ehrlich- und Ludwig Darmstaedter-Preis 2017

Die Amerikanerin Yuan Chang (57) und der Amerikaner Patrick S. Moore (60) werden am 14. März 2017 in der Frankfurter Paulskirche mit dem 120.000€ dotierten Paul Ehrlich- und Ludwig Darmstaedter-Preis ausgezeichnet werden. Das gab der Stiftungsrat der Paul Ehrlich-Stiftung heute bekannt.  

Mehr Informationen

Vortrag

30. Januar / „Das Ende der Imperien: Epochenübergreifende Überlegungen“

Der Vortrag des Historikers Thomas Maissen eröffnet am 30. Januar das neue Themenjahr am Historischen Kolleg im Forschungskolleg Humanwissenschaften der Goethe-Universität. 

Mehr Informationen

Gedenktag

20. bis 27. Januar / Rahmenprogramm an der Goethe-Universität

Anlässlich des Gedenktages an die Opfer des Nationalsozialismus organisieren das Fritz Bauer Institut, das Forschungszentrum Historische Geisteswissenschaften, das Pädagogische Zentrum Frankfurt und der AStA der Goethe-Universität vom 20. bis zum 27. Januar gemeinsam ein Rahmenprogramm.

Mehr Informationen

Archiv

Kritische Theorie: Schweppenhäuser-Nachlass im Archivzentrum der Uni-Bibliothek

Das Archivzentrum der Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg konnte seine Materialien zur kritischen Theorie um den Nachlass des Philosophen Hermann Schweppenhäuser (1928-2015) erweitern.

Mehr Informationen »

Diskussion

25. Januar, 19 Uhr / „BREXIT: Wird Frankfurt das neue London?“

Prof. Sandra Eckert vom Fachbereich Gesellschaftswissenschaften der Goethe Universität diskutiert mit ihren Gästen über Herausforderungen und Chancen des BREXIT für die Frankfurter Stadtentwicklung. 

Mehr Informationen »

Reihe

Ab 31.1. / Veranstaltungsreihe zum Thema „Alterserkrankungen des Gehirns“

Am 31. Januar startet eine insgesamt sechsteilige Veranstaltungsreihe zum Thema „Alterserkrankungen des Gehirns“. Aufgrund des demografischen Wandels werden diese Erkrankungen zunehmen. Dies bringt herausfordernde Veränderungen für die Gesellschaft insgesamt und unseren Lebensalltag mit sich.

Mehr Informationen

Wahlen

Wahlaufruf von Universitätspräsidentin Prof. Birgitta Wolff

In wenigen Wochen wird an der Goethe-Universität wieder gewählt: Bei den „großen Gremien-Wahlen“ stehen die Mitglieder des Senats, des Studierendenparlaments (StuPa), der Fachschaften, L-Netz sowie der Fachbereichsräte zur Wahl.

Wahlaufruf im Webmagazin lesen » | PDF-Download "Wahl Spezial"





Aktuelle Pressemitteilungen

Veranstaltungen | Termine