​Der Promovierendenkonvent am Fachbereich 08 (Institut für Philosophie, Historisches Seminar, Didaktik der Geschichte, Institut für Ethnologie)

Je nach Finanzierung, Arbeits- und Lebenssituation sehen sich Promovierende des Fachbereichs 08 vor unterschiedliche Herausforderungen gestellt. Entsprechend vielfältig sind die Bedürfnisse und Interessen, die Promovierende bezüglich der Verbesserungen ihrer Promotionsbedingungen haben. Als ihre organisierte Interessenvertretung setzt sich der Promovierendenkonvent für die Belange aller Promovierenden ein und gestaltet Hochschulpolitik in ihrem Interesse mit. Die Delegierten stoßen nicht nur sinnvolle Verbesserungen an, sondern verhindern zugleich Reformen, welche die Situation der Promovierenden verschlechtern würden (z.B. die Einführung einer verpflichtenden Promotionsvereinbarung einseitig zu Lasten der Doktorand*innen). Zudem hat sich im Rahmen der Corona-Krise gezeigt, wie wichtig eine vernehmbare Stimme von und für die Promovierenden ist.

Auf der Vollversammlung der Promovierenden des Fachbereichs 08 am 30. Januar 2019 wurde der Promovierendenkonvent des Fachbereichs gegründet. Er ermöglicht die universitäre Selbstverwaltung der Promovierenden und die kollektive Vertretung ihrer Interessen in hochschulpolitischen Gremien wie dem universitätsweiten Promovierendenrat, dessen Vorstand mit je vier Mitgliedern und Stellvertreter*innen bei GRADE und einem Mitglied sowie eine*r Stellvertreter*in im Senat vertreten ist. Darüber hinaus sollen Synergien mit weiteren Initiativen und Vereinigungen geschaffen werden, die sich ebenfalls für die Interessen von Promovierenden und des universitären Mittelbaus einsetzen.

Wahlberechtigte Mitglieder des Promovierendenkonvents 08 sind alle diejenigen, die durch den Promotionsausschuss des Fachbereichs als Doktorand*innen angenommen wurden.

Fachbereichsübergreifend versammeln sich die Delegierten und Stellvertreter*innen aller Promovierendenkonvente im Promovierendenrat. Mehr Informationen zu den Vorstandsmitgliedern, den Entsandten sowie zu den Aktivitäten des Promovierendenrats finden sich hier

Über einen fachbereichsweiten Verteiler informieren die Delegierten und Stellvertreter*innen die Promovierenden über anstehende Vollversammlungen und deren Ergebnisse sowie über aktuelle Entwicklungen und Förderungsmöglichkeiten für Promovierende. Anmeldung zum Verteiler unter: https://dlist.server.uni-frankfurt.de/mailman/listinfo/Promofb08

Auf dem letzten Promovierendenkonvent des Fachbereichs 08 am 07.12.2021 wurden folgende Sprecherinnen und Sprecher für die Amtsdauer von einem Jahr gewählt:
Christina Engelmann (Philosophie)
Mathias Hartmann (Ethnologie)
Sylvestre Kouakou (Ethnologie)

Kontakt:kaskouakou@stud.uni-frankfurt.de


Maike Melles (Ethnologie)

Anliegen, Fragen und Initiativen im Rahmen der Promovierendenvertretung nehmen wir gerne über den Verteiler promovierendenkonvent_fb08@dlist.uni-frankfurt.de oder unter den angegebenen E-Mail-Adressen entgegen.

​Wichtige Hinweise

15.07.2021, ab 17:00 Uhr : Beispieltext

Protokolle der Vollversammlungen der Promovierenden am Fachbereich 08