Willkommen bei der Personal- und Organisationsentwicklung der Goethe-Universität

Was bedeutet lebenslanges Lernen an der Goethe-Universität?

Lebenslanges Lernen ist ein wichtiger Zukunftsfaktor. Als Universität und Wissenschaftsstandort ist damit auch die Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeitenden Schlüssel für die Zukunft. Mit unserer PE/OE setzten wir den Rahmen für Zukunftskompetenzen, schaffen Orientierung und eine zukunftsfähige Lernarchitektur. 

„Lernen ist wie rudern gegen den Strom. Hört man damit auf, treibt man zurück.“

Albrecht Fester
Kanzler, Goethe-Universität

Der Schlüssel auf dem Weg des lebenslangen Lernens sind Kompetenzen. Wir als Personal- und Organisationsentwicklung wollen die Mitarbeitenden, Führungskräften und ProfessorInnen der Goethe-Universität mit unserer PE/OE-Strategie sowie mit konkreten Hebeln durch passgenaue Qualifizierungen im universitären Arbeitsalltag unterstützen. Ganz nach dem Motto:

"Lebenslanges Lernen, ja bitte!"

KJ

Katja Jäger
Abteilungsleitung Personal-und Organisationsentwicklung, Goethe-Universität

Die PE/OE auf einen Blick 

Das PE/OE-Strategiekonzept mit konkreten Hebeln für unsere Arbeit steht. Es geht uns um systematisches lebenslanges Lernen mit kompetenzbasierter Personal- und Organisationsentwicklung. Dafür haben wir Konzepte, Themen, Angebote der PE/OE modifiziert, neu entwickelt und arbeiten an einem modernen Weiterbildungsportfolio. 

Lebenslanges Lernen – ja bitte! 

Der Schlüssel auf dem Weg des lebenslangen Lernens sind Kompetenzen. Mit dem neu entwickelten Kompetenzkompass machen wir dies für alle innerhalb der Organisation zugänglich und bieten eine Orientierungshilfe an. Daher die bewusste Bezeichnung „Kompass“. Unterstützt wird die Kompetenzorientierung durch fokussierte PE/OE-Hebel

Wir haben noch viele Ideen 

Für einen Wissenschaftsstandort wie die Goethe-Universität sind Menschen und das Zusammenwirken der Menschen innerhalb der Organisation der entscheidende Erfolgsfaktor. In einer Zeit, in der Wandel das Normale ist, müssen wir Menschen befähigen, diese Reise aktiv mitzugestalten. Als PE/OE möchten wir dazu einen zukunftsweisenden Beitrag leisten.  

PE/OE-Strategiekonzept

PE/OE-Hebel

Kompetenzkompass

Internes Weiterbildungsprogramm

Unsere Vision

Wir arbeiten kompetenzbasiert und schaffen so die Basis für systematisches lebenslanges Lernen.                                                                                          

Wir richten unsere Angebote sowohl an den Bedarfen der Menschen als auch am Bedarf der Organisation aus und sorgen durch das Schaffen von entsprechenden Rahmenbedingungen für eine eigenverantwortliche Umsetzung.          

Wir berücksichtigen alle organisatorischen und fachlichen Ebenen der Organisation – von Mitarbeitenden bis zu Führungskräften, von den Fachbereichen bis zur Verwaltung. 

Wir decken aktuelle Bedarfe und bieten zukunftsorientierte Themen, um die Goethe-Universität beim Erreichen ihrer strategischen Ziele zu unterstützen.  

Sie sind Mitglied der Goethe-Universität und haben einen HRZ-Account? Dann geht es HIER für Sie direkt weiter.

Falls Sie von außerhalb des Universitätsnetzes zugreifen, dann nutzen Sie bitte die VPN-Einwahl: Sie werden aufgefordert, Ihr HRZ-Passwort einzugeben. 

Wenn Sie Fragen haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an: peoe@uni-frankfurt.de 

© PE/OE Goethe-Universität 2019