Aktuelles

Preisträgerin

Im Rahmen der diesjährigen Studierendenkonferenz der DMV in Salzburg hat Simone Jablonski am 11. September 2017 ihre Staatsexamensarbeit vorgestellt, die sie im vorherigen Jahr unter der Betreuung von Prof. Dr. Matthias Ludwig verfasst hat.
In der Arbeit geht es um einen normativen Vergleich der Abschlussprüfungen zum mittleren Schulabschluss in Hessen und Bayern. Simone Jablonski hat dazu die Mathematikprüfungen der Jahre 2014 und 2015 analysiert und hinsichtlich thematischer Breite, Schwierigkeitsgrad und benötigter Kompetenzen miteinander verglichen. Die unterschiedlichen Schwerpunktsetzungen der Bundesländer (Hessen: thematische Breite; Bayern: fachliche Tiefe) sowie generelle Defizite bezüglich vorgegebener Normen wurden im Anschluss der Präsentation unter den Teilnehmern angeregt diskutiert.
Als Preis freut sich Simone Jablonski über einen einwöchigen Forschungsaufenthalt im DZLM (Deutsches Zentrum für Lehrerbildung Mathematik) in Berlin. Herzlichen Glückwunsch!

Forum Mathematikunterricht und Didaktik
Auch im Wintersemester erwarten Sie wieder spannende Vorträge zu Themen rund um den Mathematikunterricht. [mehr]

Informationen zum Staatsexamen
L2/L3/L5-Studierende, die im Herbst 2018 ihre mündliche Prüfung absolvieren, können sich bis Ende März 2018 in die Mathematikdidaktik-Prüferliste im Sekretariat eintragen. Weitere Informationen zur mündlichen und schriftlichen Staatsexamensprüfung finden Sie hier.

E-Mail-Verteiler
Über die E-Mail-Verteiler Mathematik L2/L5, Mathematik L3 und Informatik L2/L3/L5 erhalten Sie in unregelmäßigen Abständen aktuelle Informationen zu Ihrem Studium.