Akademie für Bildungsforschung und Lehrerbildung

Abl5873 b 2018 03 01 gis group picture Teaser next level abl4056 b Teaser pro l Glz logo banner  moe4487 b abl startseite

Die ABL

Willkommen in der ABL

Die Goethe-Universität gehört zu den zehn größten Universitäten Deutschlands. Knapp 14 Prozent der 46.867 Studierenden sind Lehramtsstudierende, die aus einem vielfältigen Fächerspektrum wählen können. Denn 14 von 16 Fachbereichen der Goethe-Universität sind an der Lehrerbildung beteiligt, die sich auf drei der insgesamt vier Campusse der Universität verteilen – Campus Bockenheim, Campus Westend und Campus Riedberg.

Um vor diesem Hintergrund abgestimmte Strukturen und Projekten in der Bildungs- beziehungsweise fachdidaktischen Forschung und in den Lehramtsstudiengängen zu gewährleisten, wurde 2005 die Akademie für Bildungsforschung und Lehrerbildung (ABL) gegründet. Hier arbeiten alle an der Lehrerbildung beteiligten Fachbereiche zusammen und stimmen sich insbesondere in den relevanten Fragen zu Forschung und Lehre miteinander ab. Die ABL ist die zentrale interdisziplinäre Einrichtung für Bildungsforschung und Lehrerbildung an der Goethe-Universität. Weitere Informationen finden Sie auf diesen Seiten.

Vortrag Schule im Ausland

Praxisphasen an einer internationalen Schule in Indien

Wir laden Sie herzlich zu dem Vortrag "Praxisphasen an einer internationalen Schule in Indien" von Melanie Rolf ein!

Melanie Rolf ist die Schulleiterin der German International School Chennai, Indien (GIS Chennai). In Ihrem Vortrag wird sie u.a. von dem besonderen Schulkonzept der GIS Chennai berichten (altersgemischte Lerngruppen, bilingualer & projektorientierter Unterricht, Nachhaltigkeitsprojekte, Tiere im Unterricht), aber auch allgemein von den Lebens- und Arbeitsbedingungen an einer International School in Indien.

Donnerstag, den 12. April 2018, 16:00 bis 18:00 Uhr

Goethe-Universität, Campus Westend
Seminarhaus, 3. Stock, Raum 3.104

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und einen interessanten Bericht!


Flyer (pdf) / International Teacher Education / Alumni Lehramt
Bildquelle: German International School Chennai

Qualitätsoffensive Lehrerbildung

Projekt „The Next Level“ für zweite Förderphase empfohlen

Das seit 2015 im Rahmen der gemeinsamen „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ von Bund und Ländern geförderte Projekt „Lehrerbildung vernetzt entwickeln (Level)“ wurde vom Auswahlgremium für die Anschlussförderung auf weitere fünf Jahre empfohlen. Mit dem Anschlussprojekt „The Next Level" kann sich die Goethe-Universität erneut erfolgreich an dem bundesweiten Förderprogramm beteiligen

Weiterführende Informationen

Pressemitteilung

Website des Projekts

Website des Förderprogramms

PRO-L

Neues Workshopangebot für Lehramtsstudierende

Das neue PRO-L Programm für Lehramtsstudierende ist online! Darin finden sie wieder spannende, praxisorientierte Workshops zu vielen interessanten Themen. Melden Sie sich schnell an und besuchen Sie die nächsten Workshops, z.B. „Belastbar und gut verständlich – Stimmtraining für Lehramtsstudierende“.

Goethe-Lehrerzimmer

Goethe-Lehrerzimmer: Peer-Mentoring für Lehramtsstudierende

Die ABL hat zur besseren Unterstützung der StudienanfängerInnen das „Goethe-Lehrerzimmer“ ins Leben gerufen. Dort erwarten Sie, angeleitet von fortgeschrittenen Lehramtsstudierenden, fächerübergreifende inhaltliche und methodische Übungen sowie Raum zum Austausch und zur gegenseitigen Unterstützung.

Büro für SPS

Büro für Schulpraktische Studien

Die Anmeldung zu den Schulpraktischen Studien im Frühjahr 2019 und zum Praxissemester Winter 2018/2019 findet vom 16. – 20. April 2018 im Foyer der Neuen Mensa auf dem Campus Bockenheim statt. Hier finden Sie alle Informationen zur Anmeldung:

Schulpraktische Studien

Praxissemester