Schreibberatung

Schreibberatung für Studierende und Promovierende, für die Deutsch eine Fremdsprache ist

Schreiben Sie gerade einen Text für Ihr Studium und fragen sich:

Wie kann ich...

  • ein Thema finden
  • mein Vorhaben gut planen
  • Literatur sammeln, auswerten und in meinen Text integrieren
  • eine Struktur für meinen Text finden
  • einen Text schreiben, der sprachlich und strukturell gelungen ist
  • mit Problemen in der Fremdsprache Deutsch umgehen
  • überhaupt wissen, wie ein Text an der deutschen Hochschule aussehen soll
  • mich auf eine Sprechstunde zu meinem Text vorbereiten?

Dann kommen Sie in die Schreibberatung!

Schreibberatung heißt:

  • Wir unterstützen Sie individuell beim Schreiben von Texten im Studium.
  • Wir treffen uns zu einem persönlichen Einzelgespräch von ca. 45 Minuten, besprechen Ihr Anliegen und entwickeln gemeinsam Lösungswege dafür, wie Sie Ihr Schreibprojekt erfolgreich bewältigen.
  • Sie lernen hilfreiche Arbeitsstrategien und Schreibtechniken kennen und erhalten eine Rückmeldung auf Ihren Text.
  • Wir begleiten Sie bei der Anfertigung Ihres Textes - je nach Ihren individuellen Bedürfnissen - punktuell oder über einen längeren Zeitraum.


Sprechzeiten in der vorlesungsfreien Zeit bis 11. Oktober 2019

Bitte beachten Sie: Am 26.7.2019 kann leider keine Sprechstunde stattfinden.

Samira Shiroud Ghorbanian Mittwoch, 13 bis 15 Uhr Juridicum 615c   Telefon: 069 798-23861
Lisa Karolina Raschke Montag, 9 bis 11 Uhr Juridicum 615c       Telefon: 069 798-23861 
Eliah Aila Wolff Freitag, 11 bis 13 Uhr Juridicum 615c  Telefon: 069 798-23861


Sie können sich jederzeit auch per Mail an uns wenden und wir machen einen Termin für eine Schreibberatung aus.

Neben der Schreibberatung bieten wir Kurse und Workshops zum wissenschaftlichen Schreiben an.

Mehr Informationen finden Sie hier.Weitere Informationen und Materialien zum wissenschaftlichen Schreiben finden Sie auf der Seite des Schreibzentrums.