Studienaufenthalte im Ausland

Studienjahr 2020/21

Im Rahmen des Programms ERASMUS+ der Europäischen Gemeinschaft zur Förderung der Mobilität von Studenten beteiligt sich das Seminar für Didaktik der Geschichte an Austauschprogrammen mit der

Karls-Universität Prag -Tschechien

Die Bewerbung für Studienaufenthalte ist einzureichen bei den jeweiligen Erasmus-Programmbeauftragten in den Fachbereichen. Ob später ggf. Restplätze übriggeblieben sind, die noch zu vergeben sind, erfahren Sie ebenfalls dort.

Die Bewerbung für 2020/21 wird ab 15. Dezember 2019 möglich sein, vorher nicht.

Die offizielle Bewerbungsfrist an der GU endet immer zum 1. Februar des laufenden Jahres und bezieht sich auf Studienaufenthalte im darauffolgenden akademischen Jahr (Winter- UND Sommersemester). Fällt der 1. Februar auf einen Samstag oder Sonntag, ist das irrelevant, da die Bewerbung papierlos durch Upload der kompletten Bewerbung ins Bewerberkonto erfolgt.

Für Rückfragen steht das Study Abroad Team im International Office zur Verfügung.

Studierende, an deren Fachbereich/Institut (noch) keine Erasmus-Kooperationen im Zielland bestehen, wenden sich an das Study Abroad Team, um mögliche Alternativen zu besprechen.

ERASMUS-Programmbeauftragten im Fachbereich

Die Bewerbungen bitte im PDF an folgende Mail zu senden: baumgarten@em.uni-frankfurt.de
Bitte im Betreff: Erasmus / Prag angeben, damit Ihre Bewerbung ankommt.

Mit ERASMUS+ in Europa studieren! / Informationen

Hier können Sie sich online bewerben