im Lehramt ins Ausland

Lehramtsstudierenden stehen eine ganze Reihe an Praktikumsvermittlungs- und Stipendienprogrammen zur Verfügung. Wir möchten Ihnen hier die zentralsten Programme vorstellen. 

Neben dem International Office steht Ihnen auch die Akademie für Bildungsforschung und Lehrerbildung (ABL) der Goethe-Universität zur Beratung zur Verfügung.


Infovideo

Kontakt und Beratung

Beratung der ABL
Herr Andreas Hänssig
International Teacher Education 
E-Mail: haenssig@em.uni-frankfurt.de
Tel.: 069/798 - 23677
Webseite

Beratung des International Office
N.N.
Beratung zur Studierendenmobilität
E-Mail: auslandspraktikum@uni-frankfurt.de 
Tel.: 069/798 - 17195

Das DAAD-Stipendienprogramm Lehramt.International fördert Schulpraktika im Ausland für Lehramtsstudierende und Lehramtsabsolvent*innen.

Auslandspraktika für Lehramtsstudierende

Gefördert werden:

  • 1- bis 6-monatige Praktika an schulischen Einrichtungen im Ausland
  • immatrikulierte Lehramtsstudierende aller Fächerkombinationen und Schulformen ab dem 1. Fachsemester 
  • selbst-organisierte Praktika an Schulen des PASCH-Netzwerkes sowie an Kooperations- und Partnerschulen der Goethe-Universität 
  • Pflicht- wie auch freiwillige Praktika

Sie erhalten:

  • ein umfangreiches Stipendium inkl. monatlichen Aufenthaltspauschalen, einer einmaligen Reisekostenpauschale sowie Versicherungsleistungen

Auslandspraktika für Lehramtsabsolvent*innen

Gefördert werden:

  • 3- bis 12-monatige Praktika an schulischen Einrichtungen im Ausland
  • Lehramtsabsolvent*innen aller Fächerkombinationen und Schulformen vor dem Referendariat
  • selbst-organisierte Praktika an Schulen des PASCH-Netzwerkes sowie an Kooperations- und Partnerschulen der Goethe-Universität 
  • Pflicht- wie auch freiwillige Praktika

Sie erhalten:

  • ein umfangreiches Stipendium inkl. monatlichen Aufenthaltspauschalen, einer einmaligen Reisekostenpauschale sowie Versicherungsleistungen

SCHULWÄRTS! vermittelt und fördert zwei- bis viermonatige Praktika an vom Goethe-Institut betreuten Schulen in über 40 Ländern für Lehramtsstudierende und (angehende) Lehrkräfte.

Rahmenbedingungen

  • bewerben können sich Lehramtsstudierende aller Schulformen und Fächerkombinationen vor und nach dem Referendariat 
  • vorausgesetzt werden Fremdsprachenkenntnisse mind. auf B2-Niveau
  • das Goethe-Institut vermittelt und fördert Schulpraktika in über 40 Ländern
  • das Programm umfasst außerdem ein Vor- und Nachbereitungsseminar und betreut Sie während des Aufenthalts

Infovideo

Interesse?

Hier finden Sie Erfahrungsberichte ehemaliger Teilnehmer*innen des SCHULWÄRTS! Programms.

Mit dem Programm für Fremdsprachenassistenz (FSA) Unterrichtspraxis im Ausland sammeln!

Der Pädagogische Austauschdienst (PAD) bietet Studierenden die Möglichkeit mit einem Stipendium an Schulen im Ausland im Deutschunterricht zu attestieren.

Mit dem Programm für Fremdsprachenassistenz (FSA) können Lehramtsstudierende (sowie je nach Zielstaat und Einrichtung des Einsatzes auch Studierende anderer Fachrichtungen) für sechs bis 11 Monate ein bezahltes Unterrichtspraktikum im Ausland absolvieren. 

Ein Einsatz als FSA ist in den folgenden Ländern möglich: Australien, Belgien, Frankreich, Republik Irland, Italien, Kanada (anglophon und frankophon), Neuseeland, Norwegen, Schweiz (frankophon), Spanien, USA, Vereinigtes Königreich.

Mit dem Language Assistant Programm des Instituts für England- und Amerikastudien (IEAS) können Sie Lehrerfahrung im Vereinigten Königreich sammeln. Das IEAS vermittelt Sie auf Wunsch auf eine der Partnerschulen.

Wenden Sie sich gerne an Frau Veneziano-Osterrath vom IEAS, wenn Sie sich genauer beraten lassen möchten.


Stipendien für Schulpraktika in Frankreich

Sie sind im Lehramtsstudium und interessieren sich für ein Praktikum an einer französischen Schule? Das Deutsch-Französische Jugendwerk vergibt Stipendien an angehende Lehrerinnen und Lehrer, damit Sie das französische Schulsystem entdecken können.

Das DFJW-Stipendium kann mit einer Erasmus+ Praktikumsförderung kombiniert werden.

Kontakt und Beratung

Beratung der ABL
Herr Andreas Hänssig
International Teacher Education 
E-Mail: haenssig@em.uni-frankfurt.de
Tel.: 069/798 - 23677
Webseite

Beratung des International Office
N.N.
Beratung zur Studierendenmobilität
E-Mail: auslandspraktikum@uni-frankfurt.de 
Tel.: 069/798 - 17195

Die 21 Kooperationsschulen der Goethe-Universität