Informationen zur beruflichen Ausbildung an der Goethe-Universität

Erstmals Infoveranstaltung im Rahmen der IWB

Auszubildende näher an Universitätsstrukturen herangeführt

Im Rahmen der internen Weiterbildung wurde am 14. Juli erstmals ein Lehrgang speziell für die Auszubildenden der Berufe Verwaltungsfachangestellte/r und Kauffrau/mann für Bürokommunikation angeboten, der sich mit den universitären Strukturen beschäftigt.

In der rund dreistündigen Veranstaltung ging es um die besondere Rechtslage der Goethe-Universität als Stiftungsuniversität, Thema waren zudem die allgemeinen Rechtsvorschriften für die hessischen Hochschulen. Außerdem wurden die organisatorischen Strukturen an der Goethe-Universität detailliert besprochen.

Geleitet wurde die Veranstaltung von Birgit Ulrich (Referate Sicherheit) und Andrea Baumgart (Dekanat FB 02). Der Tenor war von beiden Seiten durchweg positiv; es wird auf eine Fortsetzung der Veranstaltung hin gearbeitet. Julien Weber (Auszubildender zum Verwaltungsfachangestellten)