Studentische und Wissenschaftliche MitarbeiterInnen


Fachbereiche

An der Professur für Finanzmärkte und Makroökonomie des Fachbereichs 02 Wirtschaftswissenschaften der Goethe-Universität Frankfurt ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt bis zum 30.09.2022 die Stelle einer

studentischen Hilfskraft (m/w/d)
(40 Std./mtl.)

zu besetzen. Es besteht die Möglichkeit für eine Verlängerung der Stelle bis zum 31.03.2023.

Die stud. Hilfskraft wird im Projekt DigiTeLL im Rahmen eines Partnerships tätig sein.

Die Aufgabenfelder umfassen, je nach Eignung der Hilfskraft:

  • Unterstützung bei der Entwicklung und Umsetzung von interaktiven Schnittstellen in der Lehre mit Matlab
  • Unterstützung bei der Umsetzung von elektronischen Prüf- und Feedbackmöglichkeiten
  • Mithilfe bei der Dokumentation und Berichtslegung der Partnerships

Vorausgesetzt wird ein BSc/BA Abschluss (oder vergleichbar) im Bereich Wirtschaftswissenschaften und/oder Informatik sowie grundlegende Matlab-Kenntnisse und makroökonomisches Interesse. Bewerber*innen müssen an einer Universität oder Hochschule in Deutschland immatrikuliert sein.

Von Vorteil sind Erfahrung in der Lehre und/oder des Digital Designs / Content Managements.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Bewerbungsschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisse, Übersicht der bisherigen Studienleistungen) sollten bis zum 22. Juni 2022 als PDF Datei per E-Mail an Prof. Dr. Alexander Meyer-Gohde, Abteilung Geld und Währung, Institute for Monetary and Financial Stability (IMFS), im House of Finance der Goethe-Universität Frankfurt, Campus Westend, Theodor-W.-Adorno-Platz 3, 60323 Frankfurt am Main, office.amg@wiwi.uni-frankfurt.de gerichtet werden.

Translation

The Chair of Financial Markets and Macroeconomics of the Goethe-Universität Frankfurt invites applications for the position of a

student research assistant (m/f/d)
(40h per month)

until 30.09.2022. The position includes the possibility of a prolongation until 31.03.2023.

The student assistant will be working for a partnership within the DigiTeLL Project.

The tasks will be, depending on the applicant’s background:

  • Assistance in the development and implementation of interactive teaching elements with Matlab
  • Assistance in the implementation of electronic testing and feedback
  • Assistance in the documentation and reporting of the partnership

A BSc/BA diploma (or similar) in economics and/or computer science as well as a basic knowledge of Matlab and aninterest in macroeconomic topics is required. Applicants must be matriculated at a university or college in Germany.

Experience in teaching and/or digital designs/content management is beneficial.

Applications should include a letter of motivation, a CV, diplomas and transcripts. Please send your application by 22.06.2022 as a

PDF file via E-Mail to Prof. Dr. Alexander Meyer-Gohde, Department of Money and Macroeconomics, Institute for Monetary and Financial Stability (IMFS), in the House of Finance of the Goethe University Frankfurt, Campus Westend, Theodor-W.-Adorno-Platz 3, 60323 Frankfurt am Main, office.amg@wiwi.uni-frankfurt.de.



Zentralverwaltung

Das Hochschulrechenzentrum/ Goethe-Card Service sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

studentische Hilfskraft (m/w/d)
(80 Std./mtl.)

zur Unterstützung unseres Teams. Es besteht die Möglichkeit für eine Verlängerung der Stelle.

Der Goethe-Card Service ist eine Arbeitseinheit des HRZ und ist verantwortlich für die Erstellung und Serviceleistungen rund um den universitätsinternen Ausweis für Studierende und Mitarbeiter, als auch für den Zugang zum allgemeinen Universitätsnetz, dem HRZ-Account.

Ihre Aufgaben:

  • die direkte Betreuung der Kund*innen über ein E-Mail/Ticket-System (OTRS) und in der Telefonhotline
  • Unterstützung der Kolleg*innen, besonders in der Einschreibephase vor dem Winter- und Sommersemester
  • Unterstützung der Kolleg*innen bei der Abwicklung und Ausgabe der Goethe-Card
  • Unterstützung bei der Gestaltung von Webseiten und Infomaterial

Sie bringen mit:

  • Hands on-Mentalität und Pünktlichkeit
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • starke Kunden- und Serviceorientierung sowie Freundlich- und Aufmerksamkeit
  • eine schnelle Auffassungsgabe
  • vorausschauendes, selbständiges und strukturiertes Arbeiten
  • fundierte MS-Office und grundlegende PC-Kenntnisse und Technikaffinität
  • IT-Grundkenntnisse
  • flexibel einsetzbar je nach Arbeitsaufkommen
  • Sie sind als ordentlicher Student an einer deutschen Hochschule immatrikuliert.

Die Tätigkeit als Hilfskraft dient zugleich der eigenen Aus- und Weiterbildung.

Die Arbeitszeit beträgt 80 Stunden im Monat, die Bezahlung entspricht den üblichen Bedingungen.

Bei Interesse oder Fragen senden Sie uns bitte eine E-Mail bis zum 01.07.2022 mit dem Betreff: Hiwi Goethe-Card Service 2022, an: hiwi-jobs@rz.uni-frankfurt.de