Prof'in. Dr. Hannah Elfner
E-Mail: elfner[at]th.physik.uni-frankfurt.de                                                   
Telefon: 069/798-47652

Frau Prof. Elfner hat ihre Arbeitsgruppe in der Theoretischen Kernphysik und beschäftigt sich insbesondere mit der dynamischen Beschreibung von Schwerionenkollisionen mit Hilfe von Transportrechnungen und Hydrodynamik, um die Eigenschaften des Quark Gluon Plasmas, einem Zustand extrem heißer und dichter Kernmaterie, zu verstehen (“Urknall im Labor”).

Webseite

Prof'in. Dr. Roser Valenti
E-Mail:valenti[at]itp.uni-frankfurt.de
Telefon: 069/798-47816

Frau Prof. Valenti beschäftigt sich in ihrer Arbeitsgruppe in der Theoretischen Festkörperphysik mit der mikroskopischen Beschreibung stark-korrelierter Vielteilchensystemeund derer Eigenschaften wie unkonventionelle Supraleitung, Metall-Isolator Übergänge, frustrierter Magnetismus oder das Verhalten von Spin Flüßigkeit. Dafür werden nach Bedarf verschiedene Methoden  eingesetzt und weiterentwickelt, wie Dichtefunktionaltheorie, Exakte Diagonalisierung, Quanten Monte Carlo, störungstheoretische Verfahren, variationelle Ansätze, wie etwa variationelle Monte Carlo oder die Dynamische Molekularfeldtheorie.

Webseite

Zur Zeit sind von 35 Professuren im Fachbereich Physik der Goethe Universität 3 mit Frauen besetzt, was mit 8,6 % etwa dem bundesweiten Durchschnitt entspricht. Dies spiegelt das auch jenseits der Naturwissenschaften bekannte Phänomen wieder, dass der Frauenanteil mit der Karrierestufe abnimmt. Wir setzen uns im Gleichstellungsrat dafür ein, sichtbare und unsichtbare Barrieren abzubauen und stehen gerne mit Rat für Studentinnen und Studenten auf allen Stufen (Bachelor, Master, Promotion) für informelle Gespräche zur Verfügung. Ein wichtiges Thema in diesem Zusammenhang ist auch die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu fördern.