Wichtige Datenschutzinformationen für Bewerber/Innen

Information zum Datenschutz über unsere Verarbeitung von Bewerberdaten nach Art. 13, 14 und 21 der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Sehr geehrte Bewerberin, sehr geehrter Bewerber, wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Gemäß den Vorgaben der Art. 13, 14 und 21 der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) informieren wir Sie hiermit über die Verarbeitung der von Ihnen im Rahmen des Bewerbungsprozesses übermittelten sowie ggf. von uns erhobenen personenbezogenen Daten und Ihre diesbezüglichen Rechte. Um zu gewährleisten, dass Sie in vollem Umfang über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen des Bewerbungsprozesses informiert sind, nehmen Sie bitte nachstehende Informationen zur Kenntnis.


Auszubildende für den Beruf Zahntechniker / Zahntechnikerin (m/w/d) (Ref.Nr. 07-2020-08-01)

Zum 01.08.2020 suchen wir vier Auszubildende für den Beruf Zahntechniker / Zahntechnikerin (m/w/d)

Es erwartet Sie: 

  • Ein technisch gut ausgestattetes Labor
  • Moderne Verfahrenstechniken
  • Qualitativ gute Ausbildung, beste Fortbildungsmöglichkeiten
  • Lernen im Team Zahntechniker und Zahnarzt
  • Hervorragende Arbeitsunterlagen
  • Arbeiten aus dem ganzen Spektrum der Zahntechnik
  • Freundliche und interdisziplinäre Arbeitsumgebung

Wir wünschen uns von Ihnen: 

  • Schulabschluss mindestens Mittlere Reife
  • Handwerkliches Geschick und hohe Motivation
  • Zuverlässigkeit
  • Engagement und Fortbildungswillen
  • Identifikation mit der Arbeit sowie Sinn für Präzision und Ästhetik
  • Begeisterungs- und Teamfähigkeit

Die Ausbildungsvergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des Landes Hessen und den Regelungen des Landes Hessen. Für weitere Fragen steht Ihnen der Leiter des Zahntechnischen Dienstes Herr Arnold unter Tel. 069/6301-5636 oder arnold@em.uni-frankfurt.de gerne zur Verfügung.


Mitarbeiters / einer Mitarbeiterin in der Zentralen Patientenanmeldung (w/m/d) Ref.Nr. 13-2020-04-01

Ab 01.04.2020 sind im Bereich der Verwaltung zwei vorerst auf ein Jahr befristete Stellen eines Mitarbeiters / einer Mitarbeiterin mit 40,0 Wochenstunden zu besetzen

Ausschreibung einer befristeten Stelle

Ab 01.04.2020 sind im Bereich der Verwaltung zwei vorerst auf ein Jahr befristete Stellen

eines Mitarbeiters / einer Mitarbeiterin

in der Zentralen Patientenanmeldung (w/m/d)

mit 40,0 Wochenstunden zu besetzen.


Zahnärztin / Zahnarztes Wissenschaftlichen Mitarbeiterin / Mitarbeiters (m/w/d) (Ref.Nr. 11-2020-03-01)

Ab 01.03.2020 ist im Carolinum die befristete Stelle einer / eines Zahnärztin / Zahnarztes Wissenschaftlichen Mitarbeiterin / Mitarbeiters (m/w/d) zu besetzen. Die Stelle umfasst 40,0 Wochenstunden (Vollzeit)

Ab 01.03.2020 ist im Carolinum die befristete Stelle einer / eines
Zahnärztin / Zahnarztes
Wissenschaftlichen Mitarbeiterin / Mitarbeiters (m/w/d)
zu besetzen. Die Stelle umfasst 40,0 Wochenstunden (Vollzeit) und ist nach Wissenschaftszeitvertrags-gesetz (WissZeitVG) und zur Elternzeitvertretung bis zum 05.12.2020 befristet.
Stellenart: Ausbildungsassistent
Voraussetzung: Zahnärztliche Approbation.
Die Vergütung erfolgt nach TV-Ärzte Hessen und TVÜ-Zahnärzte Hessen.
Einsatzort ist im Bereich der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik


Zahnmedizinischen Fachangestellten (m/w/d) (Ref.Nr. 34-2019-12-15)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir im Carolinum zur Mutterschutz- und Elternzeitvertretung eine/n innovative/n und freundliche/n Zahnmedizinischen Fachangestellten (m/w/d).

Die vorläufig auf ein 1 Jahr befristete Vollzeitstelle ist mit 40,0 Wochenstunden zu besetzen.
Wir bieten Ihnen abwechslungsreiche Arbeitsabläufe wie z. B. vielseitige und interessante Aufgaben in der Patientenbehandlung, am Empfang oder nach Einweisung in unserem OP. Sie arbeiten in einem großen, kollegialen Team, dadurch bieten wir eine gute Flexibilität.
Die Vergütung erfolgt nach TV-H / TVÜ-H und den Regelungen des Landes Hessen.