Stand-Up-Paddling (SUP) Teamevent

Hochschulsport-Frankfurt-Teamevents-SUP-2020


In den Sommermonaten bietet der Hochschulsport für Abteilungen oder Arbeitsgruppen der Goethe-Universität ein Teamevent in Form eines Schnupperkurses im Stand-Up Paddling (SUP) an. Das Ziel des ca. dreistündigen Kurses ist es, die positiven Effekte von Aktivität und Bewegung zu nutzen, um den Zusammenhalt der Mitarbeitenden zu verbessern, die Kommunikation untereinander zu fördern, gemeinsam Spaß zu haben und somit die Mitarbeitenden zu motivieren. Letztendlich wird auch die Identifikation mit der Goethe Universität gestärkt.

Das Event findet unter Einhaltung der aktuell geltenden Regelungen am Bootshaus der Universität statt (Schaumainkai 70, Frankfurt). Das vorliegende Hygienekonzept ist mit dem Arbeitsschutz abgestimmt, so dass aktuell zwischen 4 und 10 Personen an einem SUP-Kurs teilnehmen können.

Kosten
Die Höhe der Kosten richtet sich nach der Anzahl der Teilnehmenden. Die Teilnehmenden tragen in der Regel selbst die Kosten, eine Rechnungsstellung an eine Abteilung/ ein Institut der Goethe-Universität ist ebenfalls möglich. Die Abwicklung der Bezahlung erfolgt in Absprache mit dem Hochschulsport.

Interesse?
Wenn Du Interesse am SUP-Teamevent hast, wende Dich bitte mit folgenden Infos an den Hochschulsport:
  • Grund/Motivation für die Aktivität
  • Personenanzahl
  • Wunschtermin/e (mögliche Daten, Tage und Uhrzeit)
Nach Eingang der Anfrage nehmen wir Kontakt mit Dir auf und erarbeiten gemeinsam ein spezifisches Konzept, welches auf Deine Bedürfnisse und Anforderungen zugeschnitten ist.

Bei Rückfragen melde Dich gerne per Mail. Wir freuen uns auf Dich!


© Foto: Isabelle Hammerschmiedt