Vita

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Akademische Tätigkeiten

Seit 2017 Post Doc am Institut für Pädagogik der Elementar- und Primarstufe, Forschungsprojekt FASAN (Fachlichkeit im inklusiven Sachunterricht)

2014 bis 2018 Promotion (Dr. phil.) Titel: „Naturwissenschaftliche Lernumgebungen für Systematisierer und Empathisierer im Vorschulalter – eine empirische Studie“, an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg (summa cum laude)

Ausbildung und Studium

08/2006 bis 07/2008 Referendariat (Studienseminar Frankfurt am Main, Abschluss: Zweites Staatsexamen)

10/2001 bis 08/2006 Studium des Lehramtes an Grundschulen sowie Erweiterungsstudium zur Erlangung der Promotionsmöglichkeit (Goethe Universität Frankfurt, Abschluss: Erstes Staatsexamen)