Aktuelles


Coronavirus: Informationen der Goethe-Universität zur aktuellen Lage

Bitte informieren Sie sich zu den aktuellen Einschränkungen und der allgemeinen Lage an der Goethe-Universität während der Corona-Krise über den Link www.uni-frankfurt.de/corona


Vorträge und Präsentationen

Gemeinsam mit Ulrike Domahs und Mathias Scharinger organisiert Angela Grimm einen Workshop zum Thema ‚Weak elements in prosodic acquisition and development‘ auf der Jahrestagung der DGfS in Freiburg (https://dgfs2021.uni-freiburg.de/) [-> hier den Link zur DGfS legen]. Den Call for Papers finden Sie hier. [siehe Attachment].

Petra Schulz und Angela Grimm halten einen Vortrag auf dem Bilingualism and Specific Language Impairment Meeting (15. bis 18. Juni 2020) in Irland einen Vortrag zum Thema "Can phonology and sential semantics be selectively impaired in bilingual children with SLI?". 

Valentina Cristante und Sarah Schimke halten einen Vortrag auf der 42. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Sprachwissenschaft (DGfS) vom 4. bis 6. März 2020 in Hamburg zum Thema “Syntactic representations in the multilingual mind –Evidence from an eye-tracking study on the comprehension of passive sentences”.

Valentina Cristante präsentiert ein Poster auf dem Workshop „Implizites und explizites sprachliches Wissen: interdisziplinäre Perspektiven“ am 21.-22. Februar 2020 in Hannover zum Thema „Eine Untersuchung des impliziten und expliziten Wissens im frühen und späten kindlichen DaZ-Erwerb“.


Publikationen

Cristante, V. (2020). Sentence imitations in monolingual and early second language learners and the implications for grammar teaching. Pedagogical Linguistics. 1(2), DOI: 10.1075/pl.20001.cri
Die Publikation ist hier verfügbar.

Cristante, V., Musan, R., & Grimm, A. (2020). Do children understand causal coherence relations earlier than adversative ones?. In C. Gabriel & A. Pešková, (Eds.), Contact, variation, and change in Romance and beyond. Berlin: Erich Schmidt, 2020.
Die Publikation ist hier verfügbar.

Horn, V., Rinke, E., & Flores, C. (2020). Dialectal Variation in European Portuguese Central Vowel Perception. Journal of Portuguese Linguistics, 19(1), 1. DOI: http://doi.org/10.5334/jpl.232