Studienrichtungen im BA Geistes- und Sozialwissenschaften

Struktur des Studiengangs und Studienrichtungen

1 Semester Orientierung - 6 Semester Fachstudium

Im BA Geistes- und Sozialwissenschaften beginnen Sie Ihr Studium mit einem Orientierungssemester. Innerhalb dieses Semesters haben Sie Zeit, sich für IHR Fach zu entscheiden und wählen zum 2. Fachsemester eine Studienrichtung. Gleichzeitig entscheiden Sie sich für ein Nebenfach.

Derzeit haben Sie die Wahl aus sieben Studienrichtungen. Diese Studienrichtungen finden Sie unten auf dieser Seite aufgeführt mit Verlinkungen auf die Instituts-Webseite, auf die Studiengangswebseite des SSC, auf die Studienordnung des Fachstudiengangs, auf den Fachspezifischen Anhang der Studienordung des BA Geistes- und Sozialwissenschaften (...coming soon) sowie auf einen exemplarischen Studienverlaufsplan der Studienrichtung.

Diese Studienrichtungen entsprechen den gleichnamigigen Fachstudiengängen. Wenn Sie also den BA Geistes- und Sozialwissenschaften mit Studienrichtung Romanistik studieren, kombinieren Sie ein Orientierungssemester mit dem sechsemestrigen Studienfach Romanistik. 

Gut zu wissen: Finden Sie Ihr Wunsch- und Wahl-Fach nicht unter den sieben Studienrichtungen, haben Sie die Möglichkeit nach der Orientierungsphase in dieses Studienfach zu wechseln. 

 

In der Orientierungsphase erwerben Sie 30CP, in der Studienrichtung 120CP sowie im Nebenfach 60CP - insgesamt also in Ihrem siebensemestrigen Studiengang 210CP

Sie wollen das Alles nochmal auf einen Blick? Klicken Sie hier - auch zum Thema Bewerbung.


Sportwissenschaft

Button sport

mit beliebigem Nebenfach

(Fachspezifischer Anhang wird wahrscheinlich noch Änderungen unterliegen; informieren Sie sich hierzu bei der Koordinatorin)

Besonderheit: Sporteignungsprüfung


Religionswissenschaft


Katholische Theologie


Ethnologie


Allgemeine und vergleichende Literaturwissenschaft


Romanistik


Humangeographie