Das Gleichstellungsteam

Willkommen auf der Seite des Gleichstellungs-Teams am Institut für Theater-, Film- und Medienwissenschaften!

Seit Februar 2019 gibt es am Institut für Theater- Film- und Medienwissenschaften erstmals ein Gleichstellungs-Team, in dem aus jeder Statusgruppe (Wissenschaftliche Mitarbeiter*innen, administrativ-technische Mitarbeiter*innen, Studierende und Pro-fessor*innen) eine gewählte Gleichstellungsbeauftragte aktiv ist!

Mit im Team arbeiten:
Luise Besier (Studierende)
Sonia Campanini (Juniorprofessorin)
Josefine Hetterich (Wissenschaftliche Mitarbeiterin)
Yasemin Kis (Institutssekretariat)

Wir sind Ansprechpartner*innen bei Fragen rund um die Themen Antidiskriminierung und Gleichstellung am Institut, informieren zu feministischer Lehre und Forschung sowie der Vereinbarkeit von Elternschaft und Studium bzw. Arbeit und machen Erst- und Verweisberatung bei Erfahrungen von sexueller Belästigung, Sexismus, oder Feindlichkeit gegenüber LGBTIQ+.

Sprecht uns gerne an!

Studierende können sich an Luise Besier wenden via luisebesier[at]stud.uni-frankfurt.de
Mitarbeitende erreichen Josefine Hetterich über hetterich[at]tfm.uni-frankfurt.de ; sie ist auch Ansprechpartnerin rund um die Themen Einstellungs- und Berufungsverfahren.

Im Wintersemester 2019/2020 studiert Luise Besier im Ausland – Studierende wenden sich nach Möglichkeit an Josefine Hetterich.