Seit dem Sommersemester 2020 bieten wir für internationale Studierende und geflüchtete Studierende Workshops zu den sogenannten "Future Skills" an. Future Skills umfassen die Kompetenzen, die der aktuelle und zukünftige Arbeitsmarkt verlangt bzw. verlangen wird. Diese sind: 


digitale Fähigkeiten – das ist der kompetente Umgang mit Medien, Technologien und Daten

methodische Fähigkeiten – wie z.B. kreative Problemlösung und Projektmanagement

soziale Fähigkeiten – das sind unter anderem selbstständiges und selbstorganisiertes Arbeiten sowie Flexibilität

kommunikative Fähigkeiten – wie z.B. virtuelle und persönliche Kollaboration mit Menschen, die unterschiedliche Berufe und kulturellen Hintergründe haben

Bitte melden Sie sich hier für die untenstehenden Workshops an!

FAQ

Go to ENGLISH VERSION - Workshops


MATCHING DAY und WEEK

Melden Sie sich jetzt für unsere Matching Days, IT, MINT sowie Geistes-, Kultur- und Sozialwissenschaften an! Darüber hinaus bieten wir erstmals gemeinsam mit sechs anderen Universitäten eine Matching Week für internationale Studierende an. 



03.12.2022: Introduction to computer languages/part one

Workshop des Career Service der Goethe-Universität. Referent: Sumesh Lund

The two parts of the workshop are independent of each other. You can participate in part one and two or only in one of them.

There are many programming languages such as Java, Python, C ++, C #, Php, VBA etc. These languages are often based on the same principles, but use different syntax. Learning to code requires understanding these principles and the basic structures of the language - variables, data types, operators, etc. Using practical examples, this course helps to overcome the first programming hurdles and provides an overview of some programming languages.

Competency goals

At the end of the course you will be able to write small programs yourself and understand various programming principles

Content of the workshop

  • An overview of programming language
  • Integrated Development Environment (IDE)
  • Program/Script
  • Syntax
  • Variables
  • Memory Management
  • Data types
  • Operators
  • Control Structures
  • Classes, Objects, Functions
  • Error handling
  • Troubleshooting (Debugging/Dry-run)
  • Practice Exercises (for all important concepts)

Methods

  • Speech
  • Practice Exercises (for all important concepts)

Instructor: Sumesh Lund

Sumesh Lund is a Market Risk Expert at Commerzbank AG and over 6 years of experience working with various Financial Institutions. He has a background in Computer Science and Financial Markets.

Registration: Max. 40 number of places

Date and time: Saturday, 03.12.2022, 10:00am – 17:00pm

Location: Online, the access will be activated after the registration

▲nach oben


10.12.2022: Data Management using SQL

Workshop des Career Service der Goethe-Universität. Referent: Sumesh Lund

Data management is the process of ingesting, storing, organizing and maintaining the data created and collected by an organization. Data increasingly is seen as a corporate asset that can be used to make more-informed business decisions, improve marketing campaigns, optimize business operations and reduce costs, all with the goal of increasing revenue and profits. In this workshop, we will look at data management concepts and talk about how big tech companies are using data to make better decisions.

SQL(Structured Query Language) allows us to interact with databases and to perform a number of actions on the data. In this workshop, we will learn the basics of SQL to store and organize data - as well as to extract meaningful information from it

Competency goals

At the end of this course, you will be able to understand how organizations store data and interact with data using SQL.

Content of the workshop

Theory

  • Database management system
  • Data modeling
  • Data Quality
  • Big data management
  • Data warehouses and data lakes
  • Data management best practice

Practical

  • Oracle/SQL Introduction + Installation
  • Creating and Updating tables
  • Querying data from tables
  • Constraints
  • Joins

Methods

  • Speech
  • Practice Exercises (for all important concepts)

Instructor: Sumesh Lund

Sumesh Lund is a Market Risk Expert at Commerzbank AG and over 6 years of experience working with various Financial Institutions. He has a background in Computer Science and Financial Markets.

Registration: Max. 40 number of places

Date and time: Saturday, 10.12.2022, 10:00am – 17:00pm

Location: Online, the access will be activated after the registration

▲nach oben


16.12./17.12.2022: MS Excel Grundlagen

Workshop des Career Service der Goethe-Universität. Referent: Oliver Ochssner

In diesem Workshop erhalten Studierende einen Einblick in die Funktionsweise von Microsoft Excel und werden auf die Verwendung der Tabellenkalkulation im beruflichen Alltag vorbereitet. Der Vortrag wird von Beispielen und Übungen begleitet.

Kompetenzziele

Studierende können nach dem Besuch des Kurses die EXCEL-Arbeitsoberfläche verwenden, Rechenoperationen mit Formeln ausführen, Tabellen formatieren, elementare statistische Funktionen verwenden, Datenreihen Ausfüllen und Sortieren, relative und absolute Zell-Adressierung verwenden und Excel-Mappen erstellen sowie verwenden.

Inhalte der Veranstaltung

  • Erste Schritte mit Excel, Formeln verwenden
  • Grundlagen der Formatierung
  • Ausfüllen und Kopieren, absolute und relative Bezüge
  • Bearbeiten der Tabellenstruktur, Funktionen verwenden
  • Diagramme erstellen
  • Fehler und Namen für Zellbereiche
  • Datum und Zeit, Datenbankfunktionen

Methoden

  • Vortrag (Input)
  • Übungen
  • Erstellen eigener Tabellen (Output)

Referent

Oliver Ochssner, Diplom Informatiker (FH)
Seit über 20 Jahren als Softwareentwickler im Office-Bereich tätig.
Seit 1999 Trainer bei verschiedenen Unternehmen und an der Volkshochschule Frankfurt Themenschwerpunkte: Access und Excel
Kurse für Einsteiger, fortgeschrittene Anwender und Software-Entwickler

Anmeldung: Max. 40 Teilnehmer*innen

Datum: Fr und Sa, 16. - 17.12.2022, von 10:00 – 16:00 Uhr

Ort: Online, Zugang wird nach der Anmeldung freigeschaltet

▲nach oben


19./20.12.2022: Grundlagen der VBA Programmierung

Workshop des Career Service der Goethe-Universität. Referent: Oliver Ochssner

Sie kennen sich in Excel gut aus und wollen programmieren lernen? Mit VBA können Sie wiederkehrende Arbeitsschritte automatisieren und anspruchsvolle Lösungen schaffen. Die Entwicklungsumgebung gibt Ihnen ein Werkzeug an die Hand, um Anwendungen zu erstellen und den Funktionsumfang von Excel zu erweitern.

Der Workshop stellt die Grundelemente von VBA vor und zeigt, wie diese zur Automatisierung von Prozessen in Microsoft Excel verwendet werden können. Zudem wird die Fehleranalyse behandelt und die dafür zur Verfügung stehenden Werkzeuge vorgestellt.

Kompetenzziele

Am Ende dieses Workshops sind Studierende mit der VBA-Entwicklungsumgebung und dem Aufbau von Makros vertraut, können VBA Elemente wie Variablen und Objekte sicher anwenden und den Programmfluss Ihres Makros steuern.

Inhalte

  • Makros aufzeichnen, ausführen und anpassen
  • Den Visual Basic Editor verwenden
  • Prozeduren und Funktion entwickeln
  • Objekte mit Eigenschaften und Methoden verwenden

Methoden

  • Folienvortrag mit Demonstration der Software
  • Praxisbezogenen Übungen

Referent

Oliver Ochssner, Diplom Informatiker (FH)
Seit über 20 Jahren als Softwareentwickler im Office-Bereich tätig.
Seit 1999 Trainer bei verschiedenen Unternehmen und an der Volkshochschule Frankfurt Themenschwerpunkte: Access und Excel
Kurse für Einsteiger, fortgeschrittene Anwender und Software-Entwickler

Anmeldung: Max. 40 Teilnehmer*innen

Datum: Mo und Di, 19. – 20.12.2022, von 10:00 - 16:00 Uhr

Ort: Online, Zugang wird nach der Anmeldung freigeschaltet

▲nach oben


17.12.2022: Introduction to computer languages/part two

Workshop des Career Service der Goethe-Universität. Referent: Sumesh Lund

The two parts of the workshop are independent of each other. You can participate in part one and two or only in one of them.

There are many programming languages such as Java, Python, C ++, C #, Php, VBA etc. These languages are often based on the same principles, but use different syntax. Learning to code requires understanding these principles and the basic structures of the language - variables, data types, operators, etc. Using practical examples, this course helps to overcome the first programming hurdles and provides an overview of some programming languages.

Competency goals

At the end of the course you will be able to write small programs yourself and understand various programming principles

Content of the workshop

  •  An overview of programming language
  • Integrated Development Environment (IDE)
  • Program/Script
  • Syntax
  • Variables
  • Memory Management
  • Data types
  • Operators
  • Control Structures
  • Classes, Objects, Functions
  • Error handling
  • Troubleshooting (Debugging/Dry-run)§  Practice Exercises (for all important concepts)

Methods

  •  Speech
  •  Practice Exercises (for all important concepts)

Instructor: Sumesh Lund

Sumesh Lund is a Market Risk Expert at Commerzbank AG and over 6 years of experience working with various Financial Institutions. He has a background in Computer Science and Financial Markets.

Registration: Max. 40 number of places

Date and time: Saturday, 17.12.2022, 10:00am – 17:00pm

Location: Online, the access will be activated after the registration

▲nach oben



09.12.2022: Praktikum in Deutschland

Workshop des Career Service der Goethe-Universität. Referentin: Ursula Logossou

In diesem Workshop möchten wir alle offenen Fragen rund um das Thema Praktikum klären. Untenstehende Punkte sind der Leitfaden für die Veranstaltung. Darüber hinaus können Fragen gestellt oder vorab an die Referentin geschickt werden, damit wir diese besprechen können.

Kompetenzziele

  • Sie kennen den Nutzen und die Wichtigkeit eines Praktikums.
  • Sie wissen, wie Sie nach einem passenden Praktikum suchen und bewerben.
  • Sie wissen, wie Sie sich auf ein Vorstellungsgespräch vorbereiten können.

Inhalte

  • Sie kennen den Nutzen und die Wichtigkeit eines Praktikums.
  • Was ist ein Praktikum und wozu dient es?
  • Wie und wo finde ich ein passendes Praktikum?
  • Wie viel Gehalt bekomme ich im Praktikum?
  • Wie bewerbe ich mich auf ein Praktikum? Welche Unterlagen brauche ich und was ist eine Initiativbewerbung?
  • Wie wird das Vorstellungsgespräch erfolgreich?

Methoden

  • Theoretischer Input
  • Erfahrungsaustausch und Gruppen-Diskussion

Referentin

Ursula Logossou, Programmreferentin bei jobs4refugees

E-Mail: ursula.logossou@jobs4refugees.org

Anmeldung: Max. 30 Teilnehmer*innen

Datum: Freitag, 09.12.2022, von 13:15 – 16:15 Uhr

Ort: Online, Zugang wird nach der Anmeldung freigeschaltet

▲nach oben

 

09.12.2022: Berufseinstieg mit Strategie: Karrierewege in den Geistes- und Gesellschaftswissenschaften

Workshop des Career Service der Goethe-Universität. Referentin: Annika Schneider

Auf Geistes- und Sozialwissenschaftler*innen warten heute viele spannende Berufe: Mit ihren Kompetenzen können sie in zahlreichen Berufsfeldern und bei verschiedensten Arbeitgebern punkten. Die Jobsuche ist für viele allerdings eine besondere Herausforderung: Wo finden sich geeignete Stellen? Und worauf kommt es bei der Bewerbung an?

Seit über 20 Jahren unterstützt der WILA Arbeitsmarkt Absolvent*innen aus den Geistes- und Sozialwissenschaften beim Berufseinstieg. Die WILA-Arbeitsmarkt-Hefte bieten jede Woche nicht nur mehrere hundert Stellenangebote für Berufe in Bildung, Kultur und Sozialwesen, sondern auch Infos zu Berufsfeldern, Arbeitsmarktchancen und Bewerbung.

Referentin Annika Schneider zeigt in diesem Workshop, wie Sie sich als internationale*r Studierende*r auf die Jobsuche optimal vorbereiten können, welche Berufsfelder für Sie in Frage kommen und wie Sie durch gezieltes Netzwerken Ihre Erfolgschancen erhöhen. In praxisnahen Inputs und kleinen Übungen erfahren Sie ganz konkret, wie Sie die Bewerbungsphase systematisch und erfolgreich angehen.

Kompetenzziele

  • Sie wissen, was Sie bei der Jobsuche vorgehen
  • Sie wissen, was Sie bei einer Bewerbung beachten sollten

Inhalte

  • erhalten Teilnehmer*innen einen fundierten Überblick über den aktuellen Arbeitsmarkt für Geistes- und Sozialwissenschaftler*innen, mögliche Berufsfelder und relevante Arbeitgeber,
  • Teilnehmer*innen erfahren, wie sie ihre individuellen Kompetenzen bei der Stellensuche berücksichtigen und gegenüber Arbeitgebern bestmöglich darstellen,
  • Teilnehmer*innen entwickeln Strategien, um sich systematisch und erfolgreich zu bewerben.

Methoden

  • Praxisnaher und konkreter Input zu Berufsfeldern und Bewerbungsstrategien
  • Austausch in der Gruppe
  • Individuelle Übungen zur Stellensuche und Selbstdarstellung

Referentin: Annika Schneider

Annika Schneider hat Journalistik (BA) und Politikwissenschaft (MA) studiert und war anschließend mehrere Jahre lang als Redaktionsleiterin im WILA Arbeitsmarkt für Berufe in den Geistes- und Sozialwissenschaften tätig. Seit 2018 berät sie für den WILA Absolvent*innen, Studierende und Berufserfahrene in Vorträgen und Workshops zu Berufsorientierung und Bewerbung. Außerdem ist sie als freie Hörfunkjournalistin für den Deutschlandfunk und den WDR tätig.

Anmeldung: Max. 40 Teilnehmer*innen

Datum: Fr, 09.12.2022, von 09:00 – 12:00 Uhr

Ort: Online, Zugang wird nach der Anmeldung freigeschaltet

▲nach oben

Sibel Ulucan
PEG-Gebäude
Theodor-W.-Adorno-Platz 6 
2. OG, Raum 1.G180

Schwerpunkte:
International Career Service

Mail

Sprechstunden finden Sie im Beratungskalender

Unser Angebot wird gefördert durch