Studienbeginn

742x240 start pse

Willkommen am Fachbereich Biochemie, Chemie und Pharmazie

Wir freuen uns, dass Sie sich zu einem Studium in unserem Fachbereich entschieden haben. Um Ihnen den Einstieg in den Studienalltag zu erleichtern, haben wir hier einige wichtige Hinweise für Sie zusammengestellt. Weitere Informationen zu Vorkursen, Orientierungsveranstaltungen und ihre Stunden- und Studienpläne sowie die Prüfungs- und Studienordnungen finden sie hier unter den einzelnen Studiengängen.

Informationen zu den Prüfungsämtern finden sie rechts über den "Schnelleinstieg".

Übergreifende Informationen auch für andere Fachbereiche erhalten Sie über die Seiten des Studien-Service-Center.


Informationen zum Wintersemester 2021/22

Informationen zum Wintersemester 2021/22

Stand 10.09.21

Das Wintersemester 2021/22 wird als Präsenzsemester durchgeführt, sofern es die dann aktuelle Pandemilage nicht verhindert. Das heißt alle Voresungen, Seminare, Übungen und Praktika werden ab dem 18.10.2021 in Präsenz am Campus Riedberg stattfinden (Falls online Formate beibehalten werden, sollen diese in den Randzeiten stattfinden.).
Vorkurse und Veranstaltungen vor dem 18.10. werden unter den bisherigen Hybridbedingungen stattfinden.

Die Planungen sehen vor, dass NUR Studierende mit dem Status Geimpfte, Genesene und Getestet (3G) an Lehrveranstaltungen und Praktika teilnehmen dürfen bzw. nur sie Zutritt zu den Universitätsgebäuden haben.
Der Status Getestet muss mit einem tagesaktueller Antigen-Test, von einem Testzentrum, nachgewiesen werden. Direkte Testmöglichkeiten sowie die Durchführung von Laien-Selbsttest am Campus werden nicht möglich sein.
In Kombination mit einer generellen Maskenpflicht kann so die Abstandspflicht aussetzt werden und Präsenzlehre wieder stattfinden.
Die Details zur 3G-Kontrolle an den Gebäudeeingängen und zur Kontaktnachverfolgung sind noch in Klärung.

Sollte eine volle Präsenz pandemiebedingt nicht möglich sein, müssen wir kurzfristig wieder zur online Lehre zurückkehren (Praktika werden auch dann, mit reduzierten Gruppengrößen, in Präsenz stattfinden).

Bitte tragen Sie zum Gelingen der Präsenz im WS21/22 bei und lassen Sie sich impfen!!!


Allgemeine Informationen der Uni zu Lehre und Studium unter Corona-Bedingungen           

Corona-Seite der Uni


Änderung der Rahmenordnung aus dem SoSe21 wird auch für das WS21/22 gelten (Erläuterungen siehe Uni-Corona-Seite)

  • Freiversuch: Einmaliger Freiversuch für nicht bestandene Prüfungsleistungen, für die nicht bereits im SoSe20 oder im WS20/21 ein Freiversuch in Anspruch genommen wurde.
  • Freisversuch vom Land: endgültig nichtbestanden Prüfungen, nicht Staatsexamina, gelten als nicht unternommen --> zusätzlicher Freiversuch.
  • Fristenregelung: Das WS21/21 wird, wie das SoSe20, das WS20/21 und das SoSe21, bei der Fachsemesterzählung bei Fristenregelungen nicht gezählt. Dies gilt auch bei der 3-Semesterregel der Pharmazeuten!
  • Anwesenheitspflicht: In Präsenzveranstatungen kann Anwesenheit wieder verlangt werden.
  • Verlängerung Abgabefristen: Die Frist zur Abgabe von BSc/MSc-Arbeiten, die zw. 01.11. und 31.03.2021 ausgegegeben werden, wird pauschal um 2 Wochen verlängert. Ebenso für die im SoSe21 zw. 01.04. und 30.09.21.

Einführungs- und Orientierungsveranstaltungen

Sie müssen sich vor den Einführungsveranstaltungen nicht für Veranstaltungen anmelden oder Veranstaltungen belegen.
Ihren Stundenplan, der auf dem empfohlenen Studienverlaufsplan Ihrer Studienordnung basiert, finden Sie jeweils unten.
Sie können sich schon in die jeweilgen OLAT-Kurse zu Ihren Veranstaltungen einschreiben. Die Links zu den OLAT-Kursen finden Sie im LSF oder über die Stundenpläne.
Alles Wichtige, was wann zu tun ist, erfahren Sie in Ihren Einführungsveranstaltungen.

Biochemie:

  • Bachelorstudiengang:
    Einführungsveranstaltung Biochemie Fachschaft im Hörsaal am Fr, dem 15.10.2021, 13:00-16:00 Uhr im Otto-Stern-Zentrum Hörsaal OSZ H1. Sie erhalten eine Einladung mit gesonderte Informationen und Informationen zum Infektionsschutz  vorher per Mail.
    Weitere Programm siehe Erstie-Brief der Fachschaft
  • Masterstudiengang: Einführungsseminar
    am Mo und Di, dem 18. und 19.10.2021, 08:00-18:00 Uhr im Bio-Zentrum Hörsaal Seminarraum N260/313/314 3G-Pflicht
    Informationen im OLAT-Kurs

Chemie:

  • Einführungsveranstaltung für Studienanfänger der Chemie (Bachelor, externe Master sowie Lehrämter L2, L3 und L5) 
    am Mo, dem 18.10.2021, 09:00-11:00 Uhr im Otto-Stern-Zentrum Hörsaal OSZ H2 3G-Pflicht
  • Bachelorstudiengang: Erstie-Brief der Fachschaft
    am Di, dem 19.11.2021, 12:00-14:00 Uhr im Otto-Stern-Zentrum Hörsaal OSZ H2 3G-Pflicht
  • Lehramt:
    am Mo, dem 18.10.2021, 10:00-11 Uhr im Otto-Stern-Zentrum Hörsaal OSZ H6 3G-Pflicht
  • Masterstudiengang:
    am Di, 18.10.2021, 10:00-12:00 Uhr im Otto-Stern-Zentrum Hörsaal OSZ H3 3G-Pflicht

Pharmazie:

  • Einführungsveranstaltung der Fachschaft: Erstie-Brief der Fachschaft
    am Do, dem 14.10.2021, 13:00-16:00 Uhr im Otto-Stern-Zentrum Hörsaal OSZ H1 und OSZ H2.
    Sie erhalten eine Einladung mit gesonderte Informationen und Informationen zum Infektionsschutz zwei Tage vorher per Mail.
  • Orientierungveranstaltung
    am Mo, dem 19.11.2021, 09:00 -11:00 Uhr im Bio-Zentrum Hörsaal N/B1 3G-Pflicht


    

Campusplan

Wie komme ich von der U-Bahn oder vom Parkplatz zum richtigen Hörsaal?
Wo ist der Seminarraum N140/207?

Der Campusplan mit allen wichtigen Räumen, den Fachschaften, Mensen und dem Dekanat/Prüfungsamt hilft Dir dich zu orientieren.


340x120 berater

Studienfachberater

Erste Informationen zum Studiengang erhalten Sie bei der Zentralen Studienberatung. Ausländische Berwerber/innen können sich zudem an das International Office der Universität wenden, das vielseitige Hilfestellung in allerlei Belangen anbietet.

Sollten sie Fragen zur inhaltlichen Studiengestaltung, Fragen zu Anerkennungen haben bzw. eine Fachberatung wünschen, stehen Ihnen verschiedene Dozenten als Studienfachberater zur Verfügung

Starker Start ins Studium

Das Kompetenzzentrum Naturwissenschaften möchte allen Studienanfängern in den naturwissenschaftlichen Fächern sowie in Mathematik, Informatik und Medizin einen erfolgreichen Studieneinstieg ermöglichen. Im Fokus ist dabei die Vermittlung von Grundlagenwissen, welches die Basis für ein erfolgreiches Studium schafft.