Finanzierung & Stipendien

Die Finanzierung eines Auslandsaufenthaltes sollte langfristig geklärt werden. Die Möglichkeiten sind abhängig von der Art des Auslandsstudiums.

Auf der Seite des Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) erhalten Sie neben einer umfangreichen Stipendiendatenbank ausführliche Informationen zu unterschiedlichen Möglichkeiten der Förderung, aber auch Links zu den wichtigsten Portalen weiterer Förderorganisationen.

Auch gesetzliche Förderungen wie das Auslands-BAföG können unter Umständen Ihr Auslandsstudium finanziell unterstützen, selbst wenn Sie in Deutschland kein BAföG beziehen können. Der Grund sind höhere Kosten durch den Auslandsaufenthalt. Auch hierzu informiert der DAAD und das Deutsche Studentenwerk. Beim International Office der Goethe Universität können Sie sich für das aus Mitteln des BMBF finanzierte und vom DAAD geförderte Stipendienprogramm PROMOS bewerben.

Falls Sie schon Stipendiat bei einer Stiftung sind, erkundigen Sie sich bitte bei Ihrer Stipendien-Stiftung, ob Ihnen weitere Zuschüsse für ein Auslandspraktikum gewährt werden können. 

Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten des IO der Goethe-Universität.